Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Kawasaki KL250 A

1
Tjoa.. was soll ich sagen. Ich konnts nicht lassen. Die Honda braucht noch etwas Liebe, bis sie wieder läuft, und ich wollte was, das schonmal fährt. Mehr Ansporn, sich auf den Hosenboden zu setzen, für Kl. A.

Details:
Kawasaki KL250 A, BJ83, 250ccm, 17PS, kernig, fährt gut, schöner Sound,.. mein Testfahrer sah danach so aus, als hätte er sie lieber selbst behalten. :-)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Plan ist erstmal: neuer TÜV, Spaß haben, sobald der Schein in trockenen Tüchern ist. Nebenher etwas Kosmetik. Lack wohl auch neu, da sie im Jägergrün dick übergepinselt wurde, sie aber hinten grellgrün und vorn blau ist. Seitendeckel möcht ich auch gern wieder drauf haben. Aber super Basis, zum schmalen Taler, mit 22k-km und läuft echt top.
Bild
Langsam wirds kuschelig in der Werkstatt. Auslagerung ist im Gange..
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢
Bild
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild

Re: Kawasaki KL250 A

6
Läuft.

Sound ist gut..
Vor dem TÜV gibts aber natürlich doch noch was zu tun:
-Bremse vorn ist fritte, einmal neue Beläge bitte.
-Batterie versuche ich gerade wiederzubeleben.
-Bremslicht als Dauerlicht? Komisch.. vielleicht klemmt auch nur was im Bremslichtschalter
-Auspuff..mal sehen. Ich vermute er ist zu durch und daher angenehm laut. :-D Aber das soll der TÜV bemängeln und nicht ich im Vorfeld.
-Stoßdämpfer? Evtl. Kann ich nicht einschätzen, da so ne Enduro ja weicher zu sein hat.

PS: Nicht TÜV-relevant, aber zwei Seitendeckel suche ich, falls da jmd ganz zufällig passende rumliegen hat.
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢
Bild
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild