Meine Schrauberei

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Der-Hannes » So 19. Jan 2020, 21:23

Abend,

Also erstmal fetten Dank für die herzliche Begrüßung am Altautotreffen in Darmstadt, hat mir gut gefallen und werde definitiv wieder aufschlagen...
und das die Welt ein Zwergendorf ist hat sich heute mal wieder doppelt gezeigt :top:


Anbei noch etwas Arbeit der letzten Tage/Wochen:

Bild
Das coole Set hat ein Arbeitskollege weggeworfen, 'Da sind die Akkus Schrott'....
Habe ich natürlich erstmal mitgenommen...
Bild
Neue Akkus mit doppelte Kapazität gelötet und verbaut... und jetzt zwei neue tolle Sachen Zuhause liegen!
Ich hoffe das auch sowas zeige ist ok für euch?! ... die Maschine dürfte bestimmt Youngtimerqualität haben.

Lichtmaschine ist auch wieder zusammen:
Bild
Bild
Bild
Bild
14,2 Volt permanent und gute Ampere Leistung, hoffentlich hält Sie eine Weile!

Bild
Ein paar Erotische Accessoirs aus Echtgold für den 3er gab es auch noch. Haschichtak #GrundRechtaufDrehbankab33

Soetwas habe ich auch noch... natürlich nicht Fahrbereit
Bild
Bild
Soll mal ein Tracker-Chopper +- werden :pssssst:

Grüße an euch!
Benutzeravatar
Der-Hannes
Anlasser
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 12:48

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Benny Benson » So 19. Jan 2020, 21:46

Der-Hannes hat geschrieben:Abend,

Also erstmal fetten Dank für die herzliche Begrüßung am Altautotreffen in Darmstadt, hat mir gut gefallen und werde definitiv wieder aufschlagen...
und das die Welt ein Zwergendorf ist hat sich heute mal wieder doppelt gezeigt :top:



Beim nächsten Mal lernst du dann bestimmt auch den Foren Papa kennen...der ist auch so komisch wie wir, nur größer.
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2338
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » So 19. Jan 2020, 23:07

Der-Hannes hat geschrieben:Abend,

Also erstmal fetten Dank für die herzliche Begrüßung am Altautotreffen in Darmstadt, hat mir gut gefallen und werde definitiv wieder aufschlagen...
und das die Welt ein Zwergendorf ist hat sich heute mal wieder doppelt gezeigt :top:


Hat Spaß gemacht.
Die Welt ist ein Ford, genau. :schwachsinn:

Bis zum nächsten mal. ;)

Gruß
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 996
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Makrochip » Mo 20. Jan 2020, 03:47

Der-Hannes hat geschrieben:Abend,

Also erstmal fetten Dank für die herzliche Begrüßung am Altautotreffen in Darmstadt, hat mir gut gefallen und werde definitiv wieder aufschlagen...
und das die Welt ein Zwergendorf ist hat sich heute mal wieder doppelt gezeigt :top:


:top:

-=Rust'n'Roll=- hat geschrieben:Die Welt ist ein Ford, genau. :schwachsinn:


:gruebel: Wenn die Welt ein Ford ist, ist der Käfer67 dann Gott? Weil er ist doch der Schöpfer und Bewahrer aller Fords :-) :-) :-)




...ein bischen Blasphemie, schadet nie - Thank God I'm an Atheist ;) ;) ;)
"Ich will dass sie lebt, dass sie atmet... Ich will dass sie Aerobic macht!"

'95er Opel Omega B
'87er Pontiac Fiero
'91er Opel Kadett
'88er Honda Lead 50
Benutzeravatar
Makrochip
Frauenversteher
 
Beiträge: 4831
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 22:38
Wohnort: Buchen/Odenwald

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Der-Hannes » Mo 13. Apr 2020, 15:16

DIE ZEIT.... vergeht wieder wie die Sau im Flug oder so ähnlich, seit dem letzen Beitrag schon wieder 8 Wochen her, Wahnsinn, das Jahr hatte doch erst begonnen und Weihnachtsmann färbte bereits die Eier in ein buntes schwarz.

Leider konnte ich im März nicht aufs Altautotreffen kommen, lag mit einer Grippe flach; Corona? ja konnte gut sein, who cares?! ....mich nicht, die Ärzte hats ja auch nicht interessiert!
Freue mich aber sehr wenns Wetter beim nächsten Treffen in Darmstadt auch so gut ist wie im Moment und man wieder einige Gesichter sieht; hoffe alle gesund und munter! :top:

Was gibts neues:

Der Golf hat eine Anhängerkupplung bekommen und das Heck wurde von kleinen Roststellen befreit, anschließend alles mit BranthoK 3in1 lackiert und hat jetzt gute 10 Tage getrocknet, die Woche will ich dann wieder alles zusammenbauen.
Die Kotflügel vorn erstrahlen in wunderbarem Rostlack und gammeln vor sich her, wenns mir irgendwann gefällt werden sie noch in Klarlack(matt) getaucht.

Die DR650 wird den Sommer so im großen und ganzen den Ton angeben, habe einfach Bock wieder ein Bike zu haben und würde mich freuen wenns nächstes Jahr Fahrbereit ist.
Jetzt heißt es aufjedenfall erstmal schweißen, schleifen, anpassen und das ganze wieder von vorn...
Stahltank, und Sattel sind bereits da, Stahlkotflügel und Heckloop kommen die Woche, dann mache ich mal Bilder.


Bis dahin Beste Grüße!!!
Benutzeravatar
Der-Hannes
Anlasser
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 12:48

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Der-Hannes » So 24. Mai 2020, 21:18

Moin Moin Ihr Sonnensucher und Regenfinder,

das Wetter ist ja eig. ganz gut zum Outdoorschrauben und so gehts fröhlich weiter.

Der Golf
weiter gehts in Sachen Technik und das kommt jetzt dran:
-Kupplung
-Kupplungszug
-Getriebesimmerringe der-> (Achswellen, Schaltwelle, Getriebewelle, Ausrückstange etc.)
-Motorsimmerring Getriebeseitig
-Ölhobel
-Ölpumpe
-verstärktes vorderes Motorlager
-Pu-Lager der Quertraverse
-Antriebswellen
-Rost weg plus Neuer Lack 2K Mipa Industrielack-> Ölwanne, Quertraverse(Nachgeschweist), Querstrebe Fahrwerk unten, Getriebehalter, Motorhalter(Nachgeschweist).

Aaaalllso langweilig wirds nicht....
Bild

Hat jemand eine Grundierung die auf Aluminium gut hält?!?!?!

Grüße euer Hannes
Benutzeravatar
Der-Hannes
Anlasser
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 12:48

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Twingo » So 24. Mai 2020, 21:57

Auf den ersten Blick dachte ich, der Motor hängt an der Domstrebe :king:

Viele Grüße, Martin
'94er VW T4 Bus 1.9TD syncro
'12er Lada Niva 1.7i
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 707
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Der Sterni » So 24. Mai 2020, 23:35

Wie sieht dein weiterer geplanter Lackaufbau auf dem Alu aus?
Danach kann man entscheiden was man nimmt.

Mein Freund der Baum braucht CO², drum setz' ichs ausm Auspuff frei.
Benutzeravatar
Der Sterni
Inventar
 
Beiträge: 1071
Registriert: Di 26. Jun 2012, 22:08
Wohnort: ne Kuhbläke im Fläming

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Mo 25. Mai 2020, 01:13

Gude Hannes .

Liest sich alles schick.
Im Juni wird bestimmt wieder ein AAT in DA stattfinden.

Ich will dort sein.


Bis denne.
Erwin
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 996
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Meine Schrauberei

Beitragvon Der-Hannes » Mi 27. Mai 2020, 09:32

Auf den ersten Blick dachte ich, der Motor hängt an der Domstrebe

Tut er ja auch :pssssst:

Gude Hannes .

Liest sich alles schick.
Im Juni wird bestimmt wieder ein AAT in DA stattfinden.
Ich will dort sein.
Bis denne.
Erwin

Echt? meinste es geht wieder los? Wie soll das gehen?.... ich brauche Nähe und Berührung; das wird nicht gehn!
Würde es aber so wie so nicht schaffen, die ganzen Teile kommen nicht bei.
Fakt ist jedoch wenn du nicht kommst komm ich ach net!


Thema Lack:
Wie sieht dein weiterer geplanter Lackaufbau auf dem Alu aus?
Danach kann man entscheiden was man nimmt.

Das Problem ist das ich das Getriebe nicht richtig blank bekomme, die Korrosion sitzt schon hartnäckig und überall komme ich mit der Drahtbürste nicht hin.
Habe es auch schon mit Säure versucht, ging auch an manchen Stellen aber halt nicht überall.
Benutzeravatar
Der-Hannes
Anlasser
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 12:48

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste