"Patt, the rug" - Kadett D - Patt-Situation

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon Alex86 » Mi 14. Nov 2018, 20:27

Topf! Spektugal! :like:
Und nu... den Manta bitte! :-) ;)
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢Bild☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 2310
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon Tjarnwulf » Mi 14. Nov 2018, 21:00

Hubra Pit hat geschrieben:Zwei hochverdiente Jahre,

die leider schneller ins Land ziehen

als die Arbeit dafür.



Hau jetzt die Fiat Multipla hinterher,

dann kannst du nicht viel,

sondern alles :10:


Danach stellst du dich zwischen

32b und Mancona

und machst beide gleichzeitig :pompom:


Richtig. Oder du machst was du immer machst: ein Bier auf! :bier:

Gute Arbeit!

Tj.
Civilization!!111!!!

Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 1069
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon christoph » Mi 14. Nov 2018, 21:04

HAPPY TÜFFDAY TWO JU; HAPPY TÜFFDAY TUH U; HAPPY TÜFFDAY , HAPPY TÜFFDAY, HAPPY TÜFFDAY 2 YOU!
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon wrecksforever » Mi 14. Nov 2018, 21:54

Glückwunsch :like: :like: :like:

Ich erinnere mich noch an die Weihnachtsfeier in Dortmund vor knapp 2 Jahren, als wir über den Kadett gesprochen haben. Wäre er bei mir gelandet, hätte ich keinen Handschlag an der Karre getan.

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3473
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon nordwind32 » Mi 14. Nov 2018, 22:19

Schönes Ding :top:
私の 軽自動車 ダイハツ

Töff
Bussilein
Ex Der Weiße, Hotti -> Gudrun -> Rosi, Der Dicke
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2302
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon Burt » Do 15. Nov 2018, 00:02

Alex86 hat geschrieben:Topf! Spektugal! :like:
Und nu... den Manta bitte! :-) ;)


Echt ma.

:rollmops:
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 3256
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon Grimm » Do 15. Nov 2018, 02:27

Fuchs hat geschrieben:Jetzt würde ich nicht zu lange überlegen was als nächstes drankommt, denn zack sind die zwei Jahre gefühlt schneller um als die Reanimation dauerte :king:


:king:

absolut. leider zu wahr. Überlegen muss ich aber nicht viel Die Reihenfolge ist in Stein gemeißelt.

Hubra Pit hat geschrieben:
Hau jetzt die Fiat Multipla hinterher,



Tjarnwulf hat geschrieben:Oder du machst was du immer machst: ein Bier auf! :bier:


Burt hat geschrieben:
Alex86 hat geschrieben:Topf! Spektugal! :like:
Und nu... den Manta bitte! :-) ;)


Echt ma.

:rollmops:



Ich bin ganz verwirrt. Den Teil, den ich am ehesten verstanden habe, war der mit dem Bier aufmachen. :bier:


Manta kommt ganz zum Schluss. da rutscht mir höchstens mal der Multimaster im Innenraum aus vor Langeweile (das macht aber auch tatsache Spaß damit :D)


Fiat Multipla geht halt nicht sofort. ich brauche ihn. Wenn er zu früh die Flügel streckt wars das eh mit ihm. Er müsste also durchhalten. Mindestens bis zu einem privaten Stellplatz. aber das is ja schon in Arbeit. :like:

Wer Platz durch Auto-Verkäufe schafft, hat Platz für Auto. Logisch. nech?

nordwind32 hat geschrieben:Schönes Ding :top:


:prost:


wrecksforever hat geschrieben:Glückwunsch :like: :like: :like:

Ich erinnere mich noch an die Weihnachtsfeier in Dortmund vor knapp 2 Jahren, als wir über den Kadett gesprochen haben. Wäre er bei mir gelandet, hätte ich keinen Handschlag an der Karre getan.

Gruß, wfe



:king:

Ja. diese Feier. Das war der erste Moment in dem Grimmine mitbekam wie impulsiv wir hier mit Autokäufen und Umschlägen umgehen :king: :king: :king:


Ich glaub ich mach schon mal den 32b Fred auf Vordermann. Wie auch hier. für 1 Übersichtlichkeit und netter zum Lesen. Mehr für Respekt so.


Die Tage macht Patt seine erste große Reise und bekommt ein äußerst passendes Lenkrad. Das ist dann aber nicht mein Part mit schrauben. das is mir zu trivial. Pfuschkunst!!!! Das ist mein Metier!

Hat er Mettigel gesagt?

sowas ähnliches.


:moped:

christoph hat geschrieben:HAPPY TÜFFDAY TWO JU; HAPPY TÜFFDAY TUH U; HAPPY TÜFFDAY , HAPPY TÜFFDAY, HAPPY TÜFFDAY 2 YOU!



einer meiner Lieblingssongs! Hoffentlich wird zum Ohrwurm!
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: "Patt, the rug" - Kadett D - TÜVus! isser krank?!

Beitragvon Grimm » Sa 18. Jul 2020, 00:17

Ich habe tatsache verpeilt, dass Patt einen eigenen Thread hat.

Sodenn muss das leider redundant hier rein. Aber Redundanz ist ja mein mittlerer Vorname ist ja mein mittlerer Vorname.

Grimm hat geschrieben:Last action on a hero. Oder so ähnlich.

bisschen last Patt(ch)work. Schnief.

Tja... seltsam, irgendwie. Kurioserweise und wie sollte es anders sein, steckt in dem Kübel ja am ende doch die meiste Arbeit drin, die ich einem Auto je hab zukommen lassen :king:
trotz Pfusch und einigem "zeitwertgerechten" Reps. Zeitwertgerecht hat bei Patt nen amüsant komischen Kontext.

Was war undist der Hobel eine Rosthalde. Egal, Karl!

3,5 Jahre war er in meiner Obhut (der werte Herr Vorbesitzer behielt ihn ja nur 2 Jahre...). Regulär dabei ja meistens gar nicht meiner so wirklich, Herz bekam er trotzdem.

Irgendwie auch geil so nen overdressed underdog im betagten Alter zu retten, quasi sich nur selbst verändern lassen, weil die Zeit einen feilt und eben nicht pseudocool und auf Krampf als non-Graffito Artist in nem Graffiti Laden sich "Farbdosen" zu holen, um die Möhre "individuell" zu "lackieren".

Soviele Gänsefüßchen...

nee, Patt ist einfach Patt. Ein survivor wie er im Buche steht und meiner Meinung nach gerade in dem zustand wie er ist wortwörtlich goldwert und mit einem H richtig bekleidet.

Wer so einen Klumpen noch mal für ein paar jahre auf der Straße hält, sollte sich das H ehrenhalber mit der Anstecknadel unter die Brusthaut stechen lassen dürfen.

Das wäre mal ne body-Modification....

Gut. Genug der Lobhudelei, gehen wir über zur Lobhudelei!

Länger vakant und mit einem draufgelegten Finger zur Rückverlangung, wechselte die Pattologie vor ein paar Wochen schon bei Wurst und Bier..... Verwechslungsgefahr .... und einem Haufen Asche, den Besitzer.

Bild

Deal war eben auch, dass ich den guten Mann und Wiederbesitzer abholen würde (es gab auch Goodies mit Pilgrimm abzuholen bei ihm), um dann bei mir vor Ort zusammen die letzte Grimm-Salbung zu verpassen, ehe all meine Schandtaten in Zukunft bei ihm, also Bombilein, aufgedeckt werden würden.

Bild

Da Sowohl Bombi als auch Grimm den ganzen Tag Zeit hatten dafür, haben wir schon am späten Nachmittag/frühen Abend angefangen.

Ölwechsel (Patt erster in meiner Hand :pompom: )

Bild

samt neuen Filter natürlich und der alten Ablassschraube inklu altem Kupferdichtring. Mann muss Pubertäten im Leben setzen!

seit Äonen von Jahren dafür im Einsatz, die Ecotanica. Fürn Wald-und-Wiesen-Ölwechsel immer beste Wahl wie ich finde.

Bild

Die Ventildeckel-Dichtung sollte und kam neu und dabei muss ich hier mal kurz festhalten:

Man schaue sich bitte diese Nockenwelle an! Darfst dir keine von VAG angucken nach der Jahresanzahl an Existenz und Läufiger Fahrleistung!

Bild

nur mal so, fürs Brot-O'coll.

ein wenig Lila gabs auch.

Bild

aber nich zuviel, ja!!!

Bild

in Pattnerlook-Manier kooften Bombi und Grimm sich auch noch diese feinen Federstabantennen, die sowohl an Patt wie auch Grimmnir montiert werden wollen.

Bild

Hauptding und chronologisch vollkommen falsch ans Ende gesetzt, ist der Zahnriemen gewesen. Hier ein Bild eines ausgebauten Zahnriemen.

Bild

Der kleine OHC ist mit Abstand das entspannteste an Zahnriemen, wasich so bisher wechseln durfte. Es kam die Frage auf ob noch entspannter als an einem 827er VAG....

lol

JA!

827er quer...... is ja das reinste Nervkommando dagegen. Da gibt es auch keine Gegenmeinungen. Denn das beste Argument ist bspw, dass kein einer meiner Fingerknöchel blutet und auch allgemein ich mir nirgends blutig wehgetan habe.

Ich erwarte die typischen Verdächtigen hier im Forum, die sofort ganze Lanzen-Arsenale für VAG brechen werden und wie easy das alles ist...

Opel is einfach Beste oder nichts.

Das Auto.

Wir haben dann noch 1-2 Fotos von mir gemacht, wie ich für den Bericht hier so tue als hätte ich diese Arbeit wirklich gemacht. In Wahrheit stand ich wie immer mit nem Bier daneben und habe besserwisserische Sprüche abgelassen. Ohne son Ford Mt187 Gaytriebe (echten Namen vergessen) gayt sowas alles nähmlich gar nicht, dasist dähmlich.

Bild

Während andere Spätzünder sich mit 40 wundern, wie man das Standardspielzeug eines Projekte-Abbrechers nie im Besitz wusste..... und wie man ohne so eine Säbelsäge leben konnte, frage ich mich seit kurzem, wie ich ohne den Ryobi Akku Impact Drill leben konnte.

Riemenscheiben-losing for runaways!

Bild

beste Ding. Auch gar weit entfernt von 40 sein.

Bild

und da stand ich auch mal und hab mit dem Maulschlüssel irgendwo einen Kühlerschlauch festgenietet.

Ich trage hierbei ein modisches Frottee-Schweißband. Dies ist unfassbarst nützlich für einen Schweißmeister wie michsebings. Aber sieht auch bescheiden aus.

Was mir pragmatisch egal ist, ist hier nur ein Hilfeschrei nach coolen Alternativen. Also? Wer empfiehlt mir ein qualitativ gutes bandana? in das ich dann das Schwitziband einwickel, damit es funktioniert?

Ich würde mich mit einem biceps-Flex Foto, mit bauchfrei gewickelter Bluse und einem "i caaaaannnnn dooooo!!!" erkenntlich zeigen!

Am Ende musste noch ein wenig Waschtrommel gegrillt werden.

Bild


Wenn ich soviel Zeit hätte wie Grimm, würde ich mir ja son fancy Grill bauen wie andere mit deutlich weniger Zeit.

Das sind übrigens vegane Patties. Ich muss es einfach ein drölfhundertstes Mal erwähnen. Kann die vegane Mayonaise ausm REWE übrigens massivst empfehlen!

So.... nächste mal muss ich aber dann zur Abswechslung nen Tittenbild oder so eins mit runtergelassenen Spitzenhöschen zeigen.... statt was veganem... (wir haben Ziegenkäse draufgepackt..... Mörder...)

zu später Stund war dann Abfahrttermin.

Bild

Man sieht unglaublich viel, aber zum Glück nicht meine Tränen! :heul:


Und zum Abschluss dieser Story, ein erstaunlich helles Bild nach nächtlicher Ankunft im nächsten und früheren Zielort.

Bild

Machs gut Patt!

Wir sehen uns und vielleicht haben wir uns ja noch mal wieder!

:heul: :sekt:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kaesebrot und 5 Gäste