Neues Mopped // Lange Gabeln und ihre Probleme

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Neues Mopped // Lange Gabeln und ihre Probleme

Beitragvon Hannes Knoedel » Di 6. Mär 2018, 22:56

Nach 10 Jahren kaufen und verkaufen hat die Kohle nun endlich gereicht :

Bild

Bild

1200er sporty aus 96
Fahren tut sie wirklich gut , optisch wird sich noch einiges tun.
Seid gespannt, Grüße Hannes
Zuletzt geändert von Hannes Knoedel am Sa 10. Nov 2018, 16:54, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Hannes Knoedel
Inventar
 
Beiträge: 812
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 17:45

Re: Neues Mopped

Beitragvon Grimm » Di 6. Mär 2018, 23:00

ich würd nen anderen lenker nehmen als wie du. Aber das weißte ja schon.....



:-)


:rollmops:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Neues Mopped

Beitragvon Rollsportanlage » Di 6. Mär 2018, 23:08

Und wie ich gespannt bin!
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 992
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neues Mopped

Beitragvon FandN » Di 6. Mär 2018, 23:14

Ich auch…
Ich find ja die sporty ist die schönste harley.
Täte mir auch gefallen :gruebel:

Scheiß ReCaptcha... ;-)


KANN ICK NICH MACHN, HA´ICK KEENE APP DAßU!!! ;-)
Benutzeravatar
FandN
Inventar
 
Beiträge: 905
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 16:44
Wohnort: Barnim

Re: Neues Mopped

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Di 6. Mär 2018, 23:19

FandN hat geschrieben:Ich auch…
Ich find ja die sporty ist die schönste harley.
Täte mir auch gefallen :gruebel:


Besonders wenn man sie durch ein Motorrad ersetzt. :-D


Nee passt schon.
Der HK is ja auch nicht son 08/15 HD Faschist.
Von daher glaube ich gute Basis für ein schönes Projekt.

Und das von mir. Dem absoluten Harley Hassist!
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 900
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Neues Mopped

Beitragvon El Grapadura » Di 6. Mär 2018, 23:37

Das is ne harley? :gruebel:
Puh. Jedes mopped is erstmal ne basis nech?!
Kann nur gut werden.
Cheers Wösi
"Ich fahr immer hundert. Dem Wald zuliebe!"
El Grapadura
Forenbewohner
 
Beiträge: 429
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 10:22

Re: Neues Mopped

Beitragvon Hannes Knoedel » Di 6. Mär 2018, 23:38

Jup , ich fahr das weil ich den Motor geil finde und nicht weil ich 45 bin und mir was beweisen muss :king:

Wenn man es mit nem Japan Chopper vergleicht ist das von der Laufruhe her wie Tesla gegen Lanz :-)

Kurz gesagt : Es ist unfassbar geil :top:
Benutzeravatar
Hannes Knoedel
Inventar
 
Beiträge: 812
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 17:45

Re: Neues Mopped

Beitragvon Bullitöter » Mi 7. Mär 2018, 00:01

Und ich hätte ja was gekauft was mindestens 9 Jahre älter ist... :king:

Abgesehen davon bin ich auch sehr gespannt. Man kann ja nu auch ne Harley fahren weil man se einfach gut findet. Ich hab da ja durchaus auch was für übrig, aber ich kenne amerikanische Maschinenbaukünste, das i.v.m. den aufgerufenen Preisen macht mich doch bisher nur skeptisch. Aber wer weiß was irgendwann mal passiert, da Japaner bei mir ganz raus sind.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3128
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Neues Mopped

Beitragvon Hannes Knoedel » Mi 7. Mär 2018, 00:10

Bullitöter hat geschrieben:Und ich hätte ja was gekauft was mindestens 9 Jahre älter ist... :king:

Abgesehen davon bin ich auch sehr gespannt. Man kann ja nu auch ne Harley fahren weil man se einfach gut findet. Ich hab da ja durchaus auch was für übrig, aber ich kenne amerikanische Maschinenbaukünste, das i.v.m. den aufgerufenen Preisen macht mich doch bisher nur skeptisch. Aber wer weiß was irgendwann mal passiert, da Japaner bei mir ganz raus sind.


Wenn du was zu so nem Kurs in gutem Zustand findest dann ist dir das Baujahr egal :-)

Klar muss ich zur Au , brauche zwei Spiegel und vorne sowie hinten Blinker , aber das is mir grad so rille :pulp:
Benutzeravatar
Hannes Knoedel
Inventar
 
Beiträge: 812
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 17:45

Re: Neues Mopped

Beitragvon Grimm » Mi 7. Mär 2018, 00:26

Wie die hat keine 20.000 euro gekostet?


oh.



;-)


bei so Baujahren darfste halt auch mal moderneren Kram benutzen beim umbau ohne das es störend wirkt.


Von daher is ne coole Leuchtenreglung nach STVOTZE auch hupe.
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste