Dieselschweinerei

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Dieselschweinerei

Beitragvon Dulle » Mo 18. Sep 2017, 11:24

Ich hätte auch mal gern ein Dieselschwein, einfach nur so.
Da die Sammlung gerade etwas geschrumpft ist, kann man sich ja auch mal mit was neuem beschäftigen.
Feinstaub auf dem Land und so.
Dieser hier blieb irgendwie über. Warum weiss keiner:

Bild


Stand Jahrelang schon auf nem Bauernhof, auf welchen schwer Erziehbare reintegriert werden sollten.
Auf der Heckklappe steht ein Bushaltestellenspruch und der Luftfilter ist kawasakigrün getüncht.
Ein guter Anfang wie ich finde.

Hier ein bisschen zusammengesteckt

Bild

Einige Fehlteile gibt es, aber nichts was sich hier nicht in irgendeiner Ecke oder Karre finden ließe.


Schweißgerät macht gerade Pause, also hab ich am Wochenende mal die unnötige Heckstoßstange abgebohrt, an der Front rumgedocktert und nen paar Teile zusammen geworfen (der Diesel soll erstmal noch ein H bekommen, also wird sich das optische momentan noch etwas in Grenzen halten)

Bild




Momentan ist ne einser Stange dran, die steht aber entweder zu weit raus oder verschwindet unter den Scheinwerfern - formschön, aber einfach zu filigran für den Karton. Werd mir nun wohl eine vom Mk2 besorgen.
Kann auch sein, dass der Ghiagrill noch einem Consulgrill oder einem mit mehr Rippen weicht.
Und ich denke, auch dass noch ein Paar Zusatzscheinwerfer dran kommen.

Hinten verschwindet das Plastegerödel. Entweder ich bau ne Limo Chromstoßstange um oder ich finde noch ne olle für den Kombi.

Die Scorpiofelgen bleiben auch erstmal, wenn die mit den Reifen noch fahrbar sind. Hab noch Stahlis vom Benz, aber ich denk die wandern im Winter woanders drauf.


Innen ist er nun komplett leer bis auf den Himmel und das Armaturenbrett.
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Pfuscher » Mo 18. Sep 2017, 21:51

Schönes Auto
Wie steht es denn um die Motoren?
Und Ersatzteile?
Ich finde die ja echt gut aber die sind auch kaum zu finden.
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Dulle » Mo 18. Sep 2017, 22:40

hab vor kurzem nen motor mit getriebe gekauft, von jemand der auf 2.0 OHC umgebaut hat,
rein zur vorsorge, damit noch ein mal alles da ist
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon santeria » Di 19. Sep 2017, 01:08

Coole Karre. :like:
Fand den schon am interessantesten als du die ganzen Karren zum Verkauf angeboten hattest.
Vor allem/ oder trotz(?) der Farbe. :gier:
Grill vorne in wagenfarbe sieht allerdings etwas zu Plastik-mäßig aus an dem Wagen finde ich..
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3568
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon KLE » Di 19. Sep 2017, 05:16

Mittlere Strebe vom Grill raustrennen, Gitter dahinter, Oldschool
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5501
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Dulle » Di 19. Sep 2017, 09:28

ja, Wagenfarbe ist auch nicht meins, aber ich fand nen Ghiagrill an nem Diesel lustig
Consulgrill liegt hier auch noch.

Die Hasengittervariante haben wir vor Jahren schon mal vollzogen,
war also schon mal da

Bild

Bemerkenswert an diesem dreier sind auch die gecleanten GL-Stoßstangen, welche mal eben an den Ecken gekürzt wurden.
Solche liegen hier auch noch, sind mir aber vor allem für vorne zu klobig,
hinten gehts schon wieder.
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon santeria » Di 19. Sep 2017, 10:28

Dulle hat geschrieben:die gecleanten GL-Stoßstangen
:
Man würde fast meinen man befände sich im Golf 2 Tuning Forum. :shit:

Die Wagenfarbe finde ich wirklich nicht schlecht - habe ich beim Passat ja änhlich.
Nachdem ich da Anfangs schon eine Überlackierung geplant hatte, fand ich Farbe ziemlich schnell eigentlich ganz cool.
Gerade weil es ein größeres Auto/ Kombi ist - was ja auch auf den hier zutrifft.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3568
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Dulle » Di 19. Sep 2017, 13:23

Das "gecleant" hat KLE mit dem schönen Begriff "oldschool" angeregt.
Ich wollte damit sagen dass die Gummizierleiste abgerissen wurde um dann die Flex anzusetzen.

Die Farbe ist auf jeden Fall erträglicher als das weiß von meinem letzten Wintergranada.
Der Vorletzte war auch weiß, gefiel mir aber besser.
Werde später mal ein paar Fotos zur Onlineforumsinternen Meinungsbildung hochdrücken.
Hier reden ja viele gerne über Geschmack
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Dieselschweinchen » Di 19. Sep 2017, 14:55

Ein feiner Geräät,

wie dieser wohl auf deine Wiese gewandert ist, naja....er war plötzlich da, stimmts?

ich freu mich, das Herr Dullerich nun Grobstaub-Würfel produzieren mag. Vergesse er nicht den Filter in Form eines Küchensiebs am Ende des Auspüff-Gerohres.

ich bin mit ihm und freue mich jetzt schon auf die große dieselei. Eieiei

Schnulz
Trabant 600 Kombi
Skoda Octavia Combi 64'
Passat 32b Variant 84' 1.8
Passat 32b Variant syncro 87' 1.8
Barkas B1000
Volvo 245 D6 GL 80'
Granada 3 Kombi TURBO-D!
Granada 1 Kombi (der ILTIS!)
Mercedes 319 Feuerwehr
ich weiß, aber... anonyme Autoholiker.
Benutzeravatar
Dieselschweinchen
Zündkerze
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 21. Feb 2017, 12:24

Re: Dieselschweinerei

Beitragvon Dulle » Di 19. Sep 2017, 15:14

Sehr geehrter Herr Schnulz,
ich freue mich dass ich auch auf Ihre Unterstützung bei dieser Schweinerei rechnen kann.
Die Schweinewürfel sind gefallen und liegen auf den Ohren und Ringelschwanz, also Pasch.
Auf der Wiese stehn nun wieder Kühe, wir waren im Schlie- und Niemalsland und plötzlich stand er da und da wo er stand ein Trabant.
Ich freue mich aufs Turbinenpfeifen, Ersatzscheißgerät steht auch in den Löchern,
es darf ausgemistet werden.
Würde mich freuen Sie bald wieder im Havanna Club begrüßen zu dürfen!
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste