Framo (ein Custome)

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Tjarnwulf » Di 3. Apr 2018, 22:22

Sehr geil :10:

gebe dir aber recht: hinten ist das große Kennzeichen doof, vorne eigentlich egal!
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 786
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Jeff » Di 3. Apr 2018, 22:31

Ein H Hat der aus mehreren Gründen nicht.
Der wichtigste ist das wir keins kriegen wegen der "vielen" Umbauten.

Motor und Getriebe sind nur eins, Der Rest vom optischen her währe wohl auch für ein Ost LKW nicht Zeitgemäß.
Aber egal. Das stand auch nie zur Debatte.

Da wir ja zu zweit den Wagen gebaut haben und auch unabhänig darüber verfügen wollen konnten wir den Wagen nicht auf mein rotes Kennzeichen schreiben, dann hätte wir immer zusammen mit einem Auto der Sammlung fahren müssen, so kann mein Bruder Framo fahren und ich bin unabhänig davon und kann mein Rotes Kennzeichen nutzen mit welchem Auto auch immer ich möchte.
Oder Vater kann den Framo fahren wenn er will.

Und ganz endscheidend für uns war der Framo ist normal zugelassen einfach mal saumäßig günstig.
Wir haben den auf 1800 abgelastet, (sind nur 100kg gewesen) jetzt kostet der 101euro Steuern
Mit H währen es 192 Euro gewesen.
Als LKW kost der etwa 200 Versicherung im Jahr und wir haben keine Einschränkungen in der Nutzung beim Fahren.

Man könnte wenn man wollte unter der Woche zur Arbeit fahren oder im Baumarkt einkaufen ohne das es Ärger mit der Rennleitung gibt.

Also am ende ging es um die einfache Nutzung und die günstige Versicherung und Steuer.

Mfg Jeff
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten.
Benutzeravatar
Jeff
Inventar
 
Beiträge: 2151
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:50

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Andy » Di 3. Apr 2018, 22:34

Geil geworden :10:
Bild

Jetzt auch bei Instagram
AutoClubAltesBlech
Benutzeravatar
Andy
Inventar
 
Beiträge: 1186
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 21:20
Wohnort: Kölle

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Rollsportanlage » Di 3. Apr 2018, 22:52

Jeff hat geschrieben:Und ganz endscheidend für uns war der Framo ist normal zugelassen einfach mal saumäßig günstig.
Wir haben den auf 1800 abgelastet, (sind nur 100kg gewesen) jetzt kostet der 101euro Steuern
Mit H währen es 192 Euro gewesen.
Als LKW kost der etwa 200 Versicherung im Jahr und wir haben keine Einschränkungen in der Nutzung beim Fahren.

Achso, hatte nicht im Hinterkopf, dass das ein LKW ist und dachte ihr würdet exorbitante KFZ-Steuern zahlen. Von der nächsten Umweltzone wohnt ihr ja auch meilenweit entfernt.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 992
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon happyc » Di 3. Apr 2018, 23:15

Sehr geile Karre! Glückwunsch zur Fertigstellung!
happyc
Inventar
 
Beiträge: 858
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon santeria » Di 3. Apr 2018, 23:17

Sehr cool - Glückwunsch zur Abnahme. :top:
Auch wenn ich das hintere Kennzeichen gar nicht mal so schlimm finde:
Schon traurig dass die Zulassungsstelle sich bei euch so anstellt..
Liegt das an dem drei-buchstabigen Städtecode (EIC)?
‚Hier‘ ist das zum Glück kein Problem - glaube nur unter 360mm ist nicht ohne weiteres möglich. Städtecode ist aber auch nur ein Buchstabe.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3960
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon wrecksforever » Mi 4. Apr 2018, 00:44

:like: :like: :like: Echt geil geworden!

Glückwunsch!

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3442
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Burt » Mi 4. Apr 2018, 06:10

Volle Begeisterung. Freue mich schon den mal live auf dem FFT zu sehen :like:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2561
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon Fuchs » Mi 4. Apr 2018, 08:51

:10: :10: :10:

Das mit der nicht ausreichenden Ausleuchtung des Kennzeichens ist doch schon ein technischer Grund für das kleine Kennzeichen hinten. Zumal Du die Eintragung hast, seitwann dürfen die Sachbearbeiter sowas entscheiden?
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1250
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Framo (ein Custome)

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Mi 4. Apr 2018, 09:06

Also es gab mal eine Beleuchtungsparagraphen der da besagte: Fahrzeuge mit 6V Lichtanlage vor oder bis Bj. 54 bekommen automatisch die 80er Platte.

Aber obs den noch gibt...
Hab jetzt auch gerade das Bj. vom Frank nicht aufm Schirm.



Seit wann dürfen die das verweigern?
Ja seit weil halt...
Is doch immer das selbe Kackspiel.
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 900
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste