Projekt Beendet closed oder doch nicht

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Meine Bastelstube

Beitragvon SW85 » Mo 12. Dez 2016, 12:26

.
Benutzeravatar
SW85
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 08:45
Wohnort: EN Hattingen

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon SW85 » Di 13. Jun 2017, 18:51

Alte Bilder 2009-2017
(83.700km)
Bild
Bild
Bild
Bild
(155.000km)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(232.000km)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(301.000km - Fahrwerk schrott )
Bild
Bild
Bild
Bild
(365.000 Kopfschaden )
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(470.000km - Kopf Nr.3)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Da ihn keiner wollte, lebt er ja immer noch und es wurde schon wieder gebastelt.
(ca 700.000km)
Bild
Bild
Bild

Es hat nicht zufällig jemand eine VW Bosch Monopoint mit 38er Drosselklappe herumliegen und mag sie loswerden?
Zuletzt geändert von SW85 am Mi 14. Jun 2017, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
SW85
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 08:45
Wohnort: EN Hattingen

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon polo-genesis » Di 13. Jun 2017, 21:21

Nur schade das alle Beiträge weg sind
polo-genesis
Zündkerze
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 11:15

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon Grimm » Di 13. Jun 2017, 21:44

polo-genesis hat geschrieben:Nur schade das alle Beiträge weg sind



georgi, bist du es?




seh ich jetzt erst. Echt schade. Hmm..... :gruebel:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3336
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon SW85 » Mi 14. Jun 2017, 20:07

:bilder: Ein Paar sind wieder dabei. Gruß :)
Benutzeravatar
SW85
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 08:45
Wohnort: EN Hattingen

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon georgi » Mi 14. Jun 2017, 23:06

Grimm hat geschrieben:
polo-genesis hat geschrieben:Nur schade das alle Beiträge weg sind



georgi, bist du es?




seh ich jetzt erst. Echt schade. Hmm..... :gruebel:


Nein ich bin es nicht,ich fahre zur zeit einen 91er VW Jetta
Benutzeravatar
georgi
Forenbewohner
 
Beiträge: 390
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 21:08
Wohnort: Viersen

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon happyc » Sa 17. Jun 2017, 13:13

700' km mit dem Haufen! Respekt..
meine Mutter hatte mal einen, konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden, weil das Seriengestühl zu unbequem und hinterm Lenkrad für mich zu wenig Platz war..
happyc
Inventar
 
Beiträge: 704
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Projekt Beendet closed oder doch nicht

Beitragvon SW85 » Mi 21. Jun 2017, 12:29

Habe auch leiche Platzprobleme ( 1.83 Schuhgröße 46 :D ) aber es geht, also ich kann auch einen Fiat 126 fahren, bin da schnell anpassungsfähig. Eigentlich bräuchte man nur eine Lenkradverstellung, die es ja leider beim 106 nicht gibt, die Sitzhöhe ist etwas zu hoch aber es geht auch so. Ein etwas kleineres Raid Lenkrad wäre gut (32er) aber darauf hat sich so einfach noch kein Tüver eingelassen, wobei ich schon eine Möglichkeit dafür habe, müsste es nur mal umsetzen.

Fahre den Wagen teilweise 100tkm pro Jahr, 35tkm nur Freundin hin und zurück, viel aus Spaß herumfahren.

Hatte mir ja den Volvo 850er für die ganzen Langstrecken besorgt aber der schwächelte mir zuviel herum, also ich fahr auch sehr zügig und das konnte der nicht so ab. Mein Audi A4 war schon nach 2 Jahren hinüber, 3x Multironic Probleme, Wasserpumpenschaden usw.
Eigentlich hab ich schon recht viele gekillt, Corsa B mit dem Nähmaschinenmotor innerhalb von 3 Tagen, 3x Calibra Motoren :koppab: :-)


Der Peugeot fährt echt gut auf Langstrecke, zu meiner Freundin hin fahre ich teilweise 2x 60km am Stück bis an den Begrenzer und halte ihn auch dort. Kurven auf 3 Reifen ist eigentlich normal, manchmal auch in Schräglage, wobei man wird ja ruhiger und der Wagen ist ja mittlerweile auch schon nen Opa.

Ich hänge schon viel an dem Wagen aber meistens geht nur irgendwelcher Kleinmist kaputt, Ölfilter dreh ich so alle 30tkm nen Neuen rein und Ölwechsel so alle 50tkm. Einmal im Jahr die Kopfdichtung und Zahnriemen, meistens ist beides zur selben Zeit fällig. Ganzen Berg von Querlenker hab ich schon im Keller liegen, bin zufaul mal einen Satz auf Powerflex umzubauen. Wobei eigentlich nur das Lager auf der Innenraumseite schnell ausschlägt aber bau dann immer direkt Neue ein.
Benutzeravatar
SW85
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Mi 26. Okt 2016, 08:45
Wohnort: EN Hattingen

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste