Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Autoschieber » Mi 15. Jul 2020, 23:06

Grimm hat geschrieben:Nu fang jetzt nicht an dich zu rechtfertigen!


Das sagt meine Mutsch auch immer zu mir ... ich bin halt ein geborener Erklärbär :-) :-)

zurück zu Grimm ... hasse mal nen Projekt fertig? :schnellwegsmiley:
Benutzeravatar
Autoschieber
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 109
Registriert: So 18. Aug 2019, 14:18
Wohnort: Tbilisi/Georgien

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Grimm » Mi 15. Jul 2020, 23:09

Projekte sind per Definition nie fertig!

Bin da fein raus :-)
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Alex86 » Mi 15. Jul 2020, 23:35

Was macht der Kasten denn so? :-] Neugieritzch.
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢Bild☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 2310
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Grimm » Mi 15. Jul 2020, 23:53

der wird natürlich niemals fertig.

zwecklos.

in mehrfacher Hinsicht.

Ich helf nur Freunden bei Umzügen, oder hole Möbel für Freunde ab. Das ist es. mein einziger "Charme" um soziale Kontakte auch real life haben und pflegen zu können.

MOFAMT

Mensch ohne Freunde aber mit Transporter


...TRUCK!!!


TRUCK, nicht Transporter
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Alex86 » Do 16. Jul 2020, 00:00

Tick, Trick, TRUCK! :-)
Ja gut..warte ich halt geduldig. Ich weiss doch eh dass du irgendwann die Bombe platzen lässt und BÄÄÄÄM.. 8x8 Expeditionsmobil, mit fahrbarer Werkstatt..Grimm grüsst aus der Antarktis. ;-] Also ich mein das ziemich ernst. :verlegen:
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢Bild☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 2310
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Grimm » Do 16. Jul 2020, 00:08

Alex86 hat geschrieben:Tick, Trick, TRUCK! :-) [...] dass du irgendwann die Bombe platzen lässt und BÄÄÄÄM..






:king: :king: :king:


er bleibt erst mal ein 2x2 hässlicher Daily 3 hehe.

auch wenns schon visionen gibt sollte er sich ewig lebhaft erweisen und ja........ eventuell wirds etwas bombi-g
wenn ich anfange es zu dokumentieren

Nach Corona fang ich an! Versprochen! Dann kommen die ersten Posts!

:jubel2:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Autoschieber » Do 16. Jul 2020, 00:17

Also du kannst nicht anfangen umzubauen, weil du keine Zeit hast das alles für uns zu dokumentieren ... wegen Corona ... ???

Oder nee ... du hattest schon alles umgebaut, nur dann wieder zurückgebaut, damit du Möbel für deine "Freunde" transportieren kannst und für den Rückbau vom Rückbau, also den zweiten Zusammenbau inkl. Corona äääh Dokumentation .... ach scheiBe ... ich blicks nich mehr :king: :king:


prost :sekt:
Benutzeravatar
Autoschieber
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 109
Registriert: So 18. Aug 2019, 14:18
Wohnort: Tbilisi/Georgien

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Grimm » Do 16. Jul 2020, 00:33

Autoschieber hat geschrieben: du hattest schon alles umgebaut, nur dann wieder zurückgebaut, damit du Möbel für deine "Freunde" transportieren kannst



Das ist tatsache quasi so korrekt.

ich baue den Großteil des Ausbaus nach dem Prinzip, das man es in Modulen herausnehmen kann, um wieder maximal möglichen Raum für Transportaufgaben zu haben :gruebel:

Deswegen steht meine Küchenzeile, Meine Sitzecke, mein Bett, der Tisch blablabla.... auch gerade draußen :-)


Seht ihr ja dann.

Wenn ich berichte. Nach Corinna.

Wie ich mit quasi keinen Kosten was mördermäßiges gebaut habe, nur um bei Umzügen alles was doch geld gekostet hat zu zerstören.


So passiert.

;)
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4509
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Tjarnwulf » Do 16. Jul 2020, 08:53

Grimm hat geschrieben:ich baue den Großteil des Ausbaus nach dem Prinzip, das man es in Modulen herausnehmen kann, um wieder maximal möglichen Raum für Transportaufgaben zu haben :gruebel:

Deswegen steht meine Küchenzeile, Meine Sitzecke, mein Bett, der Tisch blablabla.... auch gerade draußen :-)


:kevin: :gruebel:

Es macht mich immer so seltsam nervös, wenn ich verstehe was du sagst ... :verlegen:
Civilization!!111!!!

Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 1069
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Beitragvon Butze » Do 16. Jul 2020, 09:47

Makrochip hat geschrieben:
Grimm hat geschrieben:Huggender Hodgekin Hedgehog mit Hot-Shit-List.
"Alles muss nichts kann" und fertig ist die Laube :-) :-) :-)


:bilder:
Butze
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 11:14

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste