Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Multi-Bunti-Kulti

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Burt » Fr 28. Sep 2018, 15:28

Ahja. Liest man den Text, wirds klarer... :kevin:

:rollmops: :rollmops: :rollmops:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2437
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon All Eyez on me » Fr 28. Sep 2018, 17:10

Erhitzen von Kugelgelenken ist aber eine absolut nicht tolle Idee und kann tödlich enden. Daher lasse ich Dir mal diesen Bericht zur Info da...damit Du wenigstens beim nächsten Mal vielleicht zweimal drüber nachdenkst ob Du dieses Risiko eingehen willst...
http://www.v20plus.de/daten/pdf/Unfall.pdf

Ich mein ja nur so....Leben ist nämlich toller als in ner dunklen Kiste unter der Erde zu liegen weil man sich aus Unwissenehit selsbt dahin gebracht hat. :kevin:
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 625
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Grimm » Fr 28. Sep 2018, 18:55

krasse Geschichte!

five finger Death punch und so lässt grüßen!

:tomate:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4006
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon dreiradfahrer » Fr 28. Sep 2018, 19:08

So tragisch so ein Unfall ist, wie groß ist wohl die Wahrscheinlichkeit, dass sowas passiert? Ich mein, es wird ja nicht nur ein Kugelgelenk pro Tag erhitzt und es liegt nicht in jeder Werkstatt ein Toter rum.

Gut zu wissen ist es trotzdem. Danke für den Artikel!
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2368
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Grimm » Fr 28. Sep 2018, 20:37

joa isso.

Is schon bissl Final Destination style.

Aber passiert.

Bei dem fettfreien Kugelkopf den ich da hatte auch weniger dramatisch.


was da brutzelte war tatsächlich mehr das reingesprühte Fluidfilm 5 Tage vorher, aus Alibi-Gründen........
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4006
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Burt » Fr 28. Sep 2018, 20:43

Mach ma Pilze.

Beschusshemmende Weste nicht vergessen.
Zuletzt geändert von Burt am Fr 28. Sep 2018, 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2437
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Grimm » Fr 28. Sep 2018, 20:46

Burt hat geschrieben:Mach ma Pilze



Innenraum kommt später....
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4006
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - ja...

Beitragvon Grimm » Fr 5. Okt 2018, 22:56

Ich passe mich immer weiter dem Forum an und da Kröte dergestalt in keinem sonderlich piekfeinen Zustand ist vong 1 technik, muss die Optik weiter vorangehen!

Ich bin jetzt schon lange genug onlinewesend, um genau das hier gelernt zu haben!

Anlass der nächsten optischen Ehr-rungenschaft war ein technisches Problem. Der Lüfter ging net.

als ich ihn kaufte ging er noch auf der Probefahrt für einen kurzen Hauch von Nichts. Aber nursen uff Stufe FIER!

Heizung tat. Man raunte mir vor 2 Monaten mal zu, als man hinter mir fuhr mit einem Rekord Sierra, dass es doch gar arg weiß qualmte wenn ich Gas schub. Aber..... ich glaube das war eher mein Kopf, der da qualmte....

Sah ich jedenfalls schon zur Expertisenstunde von dullemols recht eaaasy.

Achja, Lüfter ging nicht.

Ja was sagt ein Büchlein? Sicherung 3 der Herr, ist dafür zuständig.

So gucke er sich Sicherung 3 an, am besten ganz, als an, aber auch im besten sinne ganz. War sie.



Meh.

Ja was da los? Nächster Vorschlag der losen Zellu: Miss ma Gebläscheschalter durch.


oh. von der kompletten auseinandernommenheit hab ich gar kein Bild gemacht. Aber die Blende war ab....
Bild


Ja nu, stecker gezogen, durch gemultimetert, präsidentschaftliche NIxon Volt.

Noch ma schnell Internet bemüht........ vong 1 "bestimmt typisch doofes ding, lass ma Benzozisten googlen"

Ja. Da gibts noch ne Sicherung..... die 12te.

Da han ich nicht hingeschaut..... und sie war? Durch.

Schöner dummgelaufener...... sie zerfiel mir auch erst in Händen liegend komplettos.

Bild

hätte man einfacher haben können, aber Grimm dachte sich eine weitere Formel aus dem fusselforum!

"gestaltungsanlass"


Bild

Bild


echt ma angeschliffen..... weiß selbst nicht warum. So Alibi Dinge halt. Wie alles auseinander nehmen und instant Multimeter dran...... so ähnlich.

Was wäre einem Kröter denn gerade im Mindestmaß gerechtfertigt?

Gold!

Bild


Montana Schmuh-Gold.

Es gibt glaub ich nichts schlimmeres von Montana, soweit es meine Montana Welt bisher gezeigt hat (und das ist nicht viel, aber noch weniger wenig)

Der Lack kann nur verkacken. "Lack"...... Also anders: Es ist prima wenn man es nicht lange so haben will wie es ist und sich schnell mit dem zufrieden gibt was schon neu alt aussieht :D

genau richtig also!

Bild


kann Alles.

Jetzt waren meine Vier Instrumenten-LED gaypott. Das kann man ja Nutzen für mehr Bunt!


Bunt!

Vielfalt!

So tickt doch auch das Fusselforum dacht und denk ich mir!



Niemand hier will nen Einheitskackbraun. Wehrmacht denn sowas?


Erst wollte ich rot. Die USB Zusatzdinger in dem noch immer nicht renovierten Plexiglas-Scheibchen unnerum.... sind rot.


hmmmm aber Kröte is Grün. Also Grün!

Bild


SMD LED mit T5 Sockel. Kannste haben in bunt. also.... weiß, gelb, blau, rot, grün.

gucken nen Meter länger aus der Fassung als die originalen ollen diödchen... musste halt kurz nen Bohrer schwingen für more Deepness.

Bild

Bild



Gold, Grün, Blau, Rot ist die Haselnuss!


Ach nee, die war ja braun..... auch nicht ganz. Egal. Hauptsache keine Scheiße!

Apro-po-ser Nuss. Das Holz.... musste auch in der Mittelkonsolenabdeckungdingenskirchen instantund recht sponatanius verschwinden.

Was böte sich Meer an als Stickerbomb? U Sea!

Bild


See-t ihr wie weitblickend der kleine Cyclops in die tiefe, weite Ferne schaut? Voller Bedacht und Gewahr?

deep.

Den Viva la Vulva Aufkleba bekam ich des-neulichst beim Festival. Fand ich gut. Weiß gar nciht was die-Linke damit im Kern bezweckt, aber die Aussage an sich fand ich schon mal gut.


den Storchi muss ich ja hoffentlich nur den wenigsten erklären.


und zu guter letzt der "Verrückte Nudel"-Gag.


Man muss ja gerne betonen wollen und seinem Drang nachgeben, den anderen mitzuteilen wie quer man is und wie crazy. Anders als andere. Alleinstellungsmerkmal. Wenn du schon selbst nichts bist, biste wenigstens wat besonderes, wa?


Also dacht ich mir das ooch. Die Schraube muss doch genau da hin? (andere Seite übrigens auch durch meinen Kopf) Haha. Ich bin ja so verdreht dude....

Normal is ja langweilig!!!


(is Euch schon mal aufgefallen wieviele Menschen "nicht normal" sind wenn es danach geht sich selbst als nicht normal zu betiteln? Sind dann nicht doch wieder alle gleich? ...... es ist zum verrückt werden! Oh, verrückt! hahaha, Verrückte Nudel!"


Bild



So. Kadetto will noch mal Brunox.


Bis denn ihr Banausen!

:rollmops:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4006
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Multi-Bunti-Kulti

Beitragvon santeria » Fr 5. Okt 2018, 23:57

Krass.
Das Wort beschreibt es ganz gut denke ich..
Ich bin entrüstet wie man sich freiwillig verschiedene Beleuchtungsfarben an seinem Instrumenten dauerhaft* antun kann.., noch entrüsteter darüber dass ich es irgendwie geil finde..
Genau wie die Plexiglasscheisse, äh -Scheibe hinter der man die schlampigen kabelz sieht..
Und warum hat der zotenkopf** nur ein Auge?!

Produktives gelernt habe ich durch den Beitrag auch, und zwar dass ein W124 noch Torpedosicherungen zu haben scheint.. wobei mein obere Mittelklasse BMW-Eimer von 87 hat die ja auch, aber der Benz sieht dagegen schon so eckig aus..

*‘dauerhaft‘ weil mein Radio kann auch farbchangen und ganz manchmal in Situationen in denen man nachts im Auto chillig und Musik hört, wechsele ich dann mal wild auf rosanes radiolicht zum orangenem Rest.

** Tipfehler gelassen weil fand ich grad lustig
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3890
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Multi-Bunti-Kulti

Beitragvon Alex86 » Sa 6. Okt 2018, 00:51

Schöner DeLorean. :like:
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1304
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: El Grapadura, Rautenfahrer und 13 Gäste