Re: Grimms Machbarkeitsstudien - DIE ODE ADÉ!!!!

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Frankass » So 18. Mär 2018, 21:58

Frankass
Inventar
 
Beiträge: 785
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Is dat sun Passat?

Beitragvon santeria » Mo 19. Mär 2018, 12:41

Christian hat geschrieben:
Grimm hat geschrieben:ich hab nur son billo Federspanner.

Bild


Ich hab den auch.
Also auch das gleiche Problem.
Tust du so Flexmäßig ne 22er Nuss zersägen und n Viertelmeter Rohr zwischenbraten, dann kannste auch ohne Deckenspringmodus am Billospanner arbeiten.
Kann ich nur empfehlen.


Ich hab den auch, hab nur diesen Metallsteg zwischen beiden Gewindestangen rausgemacht damit man diese individueller ansetzen kann..
Da Ding ist peinlicher Weise sogar von ATU.
Fuktioniert aber gut und Unfälle sind mir damit noch nie passiert.
Aus Sicherheitsbewußtsein und Internet-Panikmache, stelle ich mich jetzt aber auch nicht unbedingt in die eventuelle 'Schusslinie' und schaue, dass keine Autos/ Scheiben in derselben sind. :top:

Und so ein dämliches buntes Lenkrad will ich jetzt natürlcih auch haben, Danke! :kevin:


EDIT:
Gerade gesehen:
Bild

Nach Deinem irgendwie untergegangenen Beginner-Zitat, bin ich auch mal so frei und nutze eins aus dem selben Musikgenre um meine Emotionen rüberzubringen:
>>
Alder fett, Alder dick
Dick Alder, ficken Alder
Dick Alder, fett!!!
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3835
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Burt » Mo 19. Mär 2018, 12:56

Ich hab den auch. Mit dem Unterschied, dass die oberen Haken auch geschraubt sind. Ausserdem benutze ich den andersherum. :gruebel: also der aufm Bild steht auf dem Kopf für mich. Hab grad ne Audifeder drinne. Ma gucken ob ich die frei kriege...

:rollmops:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Stuntman Marc » Mo 19. Mär 2018, 13:07

Tipp:

https://www.ebay.de/i/322849073463?chn=ps

Für McPherson-Federbeine ein idealer Helfer. Wenn man mal mehr als nur EINE Feder wechseln will. BMW Z4 Cabrio innerhalb von 60 Minuten rundum mittels H&R zu Boden gebracht. U.a. durch diesen freundlichen Helfer.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas. [Vergil]
Bild
Benutzeravatar
Stuntman Marc
Inventar
 
Beiträge: 1940
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 19:59

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Grimm » Mo 19. Mär 2018, 15:47

Frankass hat geschrieben:



:aegypten: :pulp: :-) :king:

kommt direkt zu den anderen in die playlist :king:


santeria hat geschrieben:>>
Alder fett, Alder dick
Dick Alder, ficken Alder
Dick Alder, fett!!!



:pirat: :pirat: :pirat:


Burt hat geschrieben:Ich hab den auch. [...] Ausserdem benutze ich den andersherum. :gruebel: also der aufm Bild steht auf dem Kopf für mich.



:-)


Dass er falschrum ist, ist mir erst aufgefallen als ich schon fast fertig war. is ja auch egal. Am Anfang hat man sogar mehr umfang mim schlüssel wenn man sich immer noch keine langnuss aus vernunftsgründen gebaut hat :king:


Stuntman Marc hat geschrieben:Tipp:

https://www.ebay.de/i/322849073463?chn=ps



kommt auf die Liste der mal zu kaufenden Werkeuge. Aber eher im unteren Mittelfeld bisweilen.
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3925
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon iguana » Di 20. Mär 2018, 16:40

Grimm hat geschrieben:
Stuntman Marc hat geschrieben:Tipp:

https://www.ebay.de/i/322849073463?chn=ps



kommt auf die Liste der mal zu kaufenden Werkeuge. Aber eher im unteren Mittelfeld bisweilen.


wie krieg ich den trumm denn ins radhaus? :gruebel: :king:
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3277
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Grimm » Sa 31. Mär 2018, 19:39

Der 35i Boi nähert sich seinem Tüv-Unterfangen. Richtig viel Arbeit. Die letzten Tage musste ein Fund behoben werden.

Wenn man nach der Masse des Lima-Trägers geht eher mehr als ein Pfund. Eher Heavyweight Champion. Scheint ein tragendes Poster zu sein...

Bild

ihhh. Möhse.


Den Trum an Downforce generierenden Überingo-Leidenschaft ausgebaut. ein weiteres Lücke füllendes Bild.

Bild


Apropos Lücke füllen und Bild. Hier ein Bild von der zu füllenden Lücke.

Bild


Ja. Kann ich mir jetzt mit Ostern zwischen den Kiemen einen gebrauchten iwo herbestellen und den bestimmt schon gegen nächstes Wochenende da haben um ihn nicht einzubauen.


Oder ich erinnere mich an dieses Loc-tight und arbeite wie nen Arzt. Quasi zum ende des Monat hin nur noch Salben verschreiben, weil die Punkte nicht mehr für den Kunden... Patienten reichen. Patient triffts ja eher beim Passat.


Bild


Also. Nie benutzt. Keine Erfahrung mit. Lag halt im kellrigen Kämmerchen hinten links. Also mal rantüdeln und in voller Ungeduld den ersten Versuch erst mal verscheißen vong 1 nicht genug ausgehärter ich Pfugel.


Zweiter Versuch war da besser.


Bild

Bild



Hält. Also bis inklu Einbau. Reicht. Wenns nicht hält, hält es genauso arg wie vor dem Versuch es behelfsmäßig zum halten zu bringen. Nämlich nicht. Versuchphase.

geklebter Lima-Halter. Geschweißter Motorhalter und ne Schlauchschelle am Kühlrohrleck. Oh und der Motorhalter ist BUNT!!! Voll das Fusselauto.


Einzig nennenswerter Rost unter Quadratmeterweise Dichtmasse-Stalaktiten war ditte hier.

Bild


das gayt.


Hatte ich mein katakößmisch nifty Gadget Dingens schon gezeigt?


Bild


warum? Ich habs halt schon ewig hier. Geschenke... Hilft viel beim grob zur Hülfe stehen/stürzen.


Schafft Es Tüv gibts einmal Professional...


Bis dahin bleibt es ein Modell von Pray-Mobil. Immer beten, dass nix mehr kapott gayt.



hui. Einmal Lima ausbauen, kleben, wieder einbauen in drei Tagen. Das schafft nicht jeder. 9. Grimmbot.


Aber Grimm ist auch jevermann.


:rollmops: :bier: :rollmops: :bier:



Frohe Ostern Ihr Eiernascher!





Edit: Burt half mir bei der Reparatur dann doch sehr. Ich habe mich zu vor bei ihm erkundigt.


Weil es nicht hüberdimensional trigonom ist..... Und deswegen nicht ausreichend aversiv. Was so einen Kleber mit hoher Stravergenz spekutiv diffinsieren lässt.



bestätigt wurde dies von TimTaylor hier aus dem Forum.


2k Kleber kann alles. Auch Struversive difergenzen Adhäsiv spekutiv diffinsieren




also traute ich mich das Gußteil mit dem Kleba zu verheiraten. Kraft meines Amtes vom Staate der Grimm.
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3925
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Mr.Chili » Sa 31. Mär 2018, 20:33

So Lima Halter hat man liegen.



Ich zumindest :bier:
FREI STATTBayernFRANKEN
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2163
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Grimm » Sa 31. Mär 2018, 21:11

hmmjaaa....



ich hab aber keinen 35i liegen. Oder mehrere.


Grimm bewahre!


dieser Seelenfresser an Automodellarität soll hier demnächst auf jedenfall bald vom Hofe!

Wenn er zuvor liegen bleibt, liegt er demnächst auf ner Ladefläche gen Müllung.


Investier ja keinen halben Taui am Ende in son Haufen. Die Tüv Gebühr darf er also noch inklu Überziehungszinsen kosten


:king: :king:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3925
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien - Jever Tropfschutz

Beitragvon Burt » So 1. Apr 2018, 00:11

Hauptschuuuuleee!


Edit: Gern geschehen.


Edit Edit :rollmops:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste