Re: Grimms Machbarkeitsstudien: Patt-Situation

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Kröt tot, Pilgrimm und Onkel

Beitragvon Grimm » So 10. Nov 2019, 23:37

Bullitöter hat geschrieben:Die Uhr solltest du unbedingt reanimieren. Das ist irgendwie das einzig coole was der Rollator kann (bei mir habens ja weder n 124 noch n 202 geschafft was einzubenzen)


Heute noch live bei einem "Buval" oder auch vier...... mit Hubrapit drüber gequatscht.....


Der Onkel hat keine Türschlösser.......... das entsetzt in mir sogar die Paranoia.


Bullitöter hat geschrieben:Kannst du Krötes Endpott vielleicht ohne große mühen abreißen und an die seite legen, wenns nich gerade das wertvollste Teil der Karre is? Is nur für eine dieser Ideen die man irgendwann man vielleicht umsetzen will und das meistens nie tut...


Wie ich hier den halben Nachmittag mit diesem "Wunsch" im Innenohr ständig Augenrolle vor Genervtheit, diese unlängst hochgradig progessionell geschweißte Gedönse da drunter wegzuholen.... nur für dich.

Was ist denn aus den Zeiten geworden, als ich dich nicht leiden konnte?

Ja ich hol ihn dir drunter wech.... :shit:




Bullitöter hat geschrieben:Ich bin gespannt was aus dem Iveco wird, auch wenn ich immer den hübscheren Vorgänger im Kopf hatte wenn du davon redetest :rollmops:


Den Vorgänger mag ich optisch sehr. Dann natürlich instant höhergelegt as fuck und ein Exoskelett an Ü-bügel.... Ouhja.

Schön in so nem desert storm Optik pseudo look. Optiklook halt. Tapeband.

A-Bär: Kein Budget. Aktuell nicht. Sowas will ja dann doch besser bezahlt sein und hat auch nicht son Koffer.

Hier zählen die inneren Werte beim Pilgrimm in dieser fusselforuministischen oberflächlichen Welt.....


95er Serien W202

und 03er Iveco Daily.


back to the roots. Fahrzeuge, die mich als Charakter einfach auch mal widerspiegeln. Man muss ja auch mal ehrlich sein.

zu sich. selbst.

:bier:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4478
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Kröt tot, Pilgrimm und Onkel

Beitragvon Bullitöter » Mo 11. Nov 2019, 10:48

So habe er Dank, aber möge er sich auch nicht zuviel Mühe geben.

(vielleicht kannste den Pott ja einfach an der Garage festtüddeln und dann einfach den Kahn vom schrotter aufladen lassen und guken was passiert, so um sich noch was zu gönnen )
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 4064
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Kröt tot, Pilgrimm und Onkel

Beitragvon Frankass » Mo 11. Nov 2019, 11:09

Bullitöter hat geschrieben:So habe er Dank, aber möge er sich auch nicht zuviel Mühe geben.

(vielleicht kannste den Pott ja einfach an der Garage festtüddeln und dann einfach den Kahn vom schrotter aufladen lassen und guken was passiert, so um sich noch was zu gönnen )


Was genau willst du denn machen, Holger?
Benutzeravatar
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1716
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Kröt tot, Pilgrimm und Onkel

Beitragvon Bullitöter » Mo 11. Nov 2019, 14:43

Ich überlege ob es mir gefallen könnte den Auspuff der Doka links vorm Hinterrad rauskommen zu lassen. Das soll mit den T Töpfen ganz gut gehen.

Aber ich bin zum einen unschlüssig ob mir das wirklich gefällt. Einerseits kann ich dann natürlich den Qualm besser im Spiegel sehen, andererseits kann ich so keine Gehwege mehr einräuchern..

Ja und dann noch das angestrebte Hakenzeichen, ob das durch geht...?
Daher wäre es halt toll sowas mal für möglichst wenig Investition zum anhalten bzw. testen zu bekommen.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 4064
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Kröt tot, Pilgrimm und Onkel

Beitragvon Grimm » Di 21. Apr 2020, 22:48





W202........ einfach Liebe. Vielleicht doch behalten? Auf Saison dann neben dem Volvo?

01/11

und im Dezember dann Volvo fahren.


Ich weiiiiiß.... man muss mindestens zwei Monate Saison anmelden. Aber wenn der W202 angemeldet ist, stellt sich ja quasi gar keine Frage welches Design-Highlight ich unter meinen Fünf Buchstaben füüüühlen möchte....


Auflösung is nicht so geil. Sorry not sorry. Gab wichtiges in dem Moment...


:bier:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4478
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Liebe geht durch den Wagen!

Beitragvon Twingo » Mi 22. Apr 2020, 07:12

Das Video ist so bisschen wie ein Japanerporno.

Man weiß worum es geht, sieht aber nichts. Und so richtig geil werd ich dabei auch nicht.
Aber jemand hat Spaß dabei.
'94er VW T4 Bus 1.9TD syncro
'12er Lada Niva 1.7i
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 707
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Liebe geht durch den Wagen!

Beitragvon Grimm » Mi 22. Apr 2020, 15:47

Hahaha

Sehr guter Vergleich.

Hatte gedacht den allermeisten würde schon der Anblick meines Arms reichen um wuschig zu werden.

Ich vermute es traut sich nur keiner das zu sagen aus Angst vor gayshaming. 2020*innen ist einfach noch nicht so weit...
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4478
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Liebe geht durch den Wagen!

Beitragvon Alex86 » Mi 22. Apr 2020, 16:00

Hastn tollen Arm. *no-gaySchäming* ---->
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢Bild☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 2256
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Liebe geht durch den Wagen!

Beitragvon Bullitöter » Mi 22. Apr 2020, 16:50

Echt, also dein Arm der ist natürlich einfach... das ist doch klar, der ist sowas von, das muss man doch nicht extra sagen. Mach mehr solche Videos!
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 4064
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Grimms Machbarkeitsstudien Liebe geht durch den Wagen!

Beitragvon Tjarnwulf » Mi 22. Apr 2020, 18:00

Mir gefällt ja eher dieses dezente Lenkradspiel beim einreiben.

Dieses erotische Wackeln um die Mittellage herum, voller Andeutungen und Versuchungen, wieviel du der vorsinnflutlichen Lenkung geben kannst bevor sie kommt!

Herrlich, da ist mein w201 auch ein ganz Großer!
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 1053
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bäm, Hanibal und 3 Gäste