"Ilse" Der 2liter Spießbraten

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Mo 1. Jan 2018, 18:40

So!
Dann arbeite ich mich mal geschmeidig Rückwärts durchs Jahr mit meinem Passat und anderen Kleinigkeiten.

Im großen und ganzen war's ja ruhig.
Der Passat macht das was er soll und wofür er gekauft wurde.

Habe 3 von 4 Fensterheber gecheckt.
Dampfsperre geflickt.

Geölt hat er aber immer schlimmer.
Diagnose: Rückseite vom Motor, Zylinderkopfdichtung...
Das hab ich dann jetzt zwischen Jahren in Angriff genommen. Kollege Flauko war natürlich mit von der Partie.

Ich hatte den Wagen 10/2016 mal abgegeben zur Reparatur.
Zahnriemen und so Sachen.
Den hab ich natürlich gleich wieder neu gemacht...
Nach 15tsd kms... naja was soll's. Muss ja.

Beim Schrauben wurde immer mal wieder kleine Hindernisse beseitigt. Entstanden bei der erwähnten Auftragsarbeit.
Vergriesgnadelte Inbusschrauben an der Kurbelwellenriemenscheibe. COOL.
Baut man anscheinend als Werkstatt wieder so ein und dann natürlich anziehen wie Hölle...
Tolle Wurst.

Alles in allem habe ich mal entspannt 2 Tage dran geschraubt. Mit Pausen und Besuchern.

Gruß an den 67er Käfer Ronny.
Er kam mal spontan vorbei aufm Weg nach Mainz.
War kurz aber schön!
Bist immer wieder willkommen!


Bild


Vor paar Monaten dann wurde endlich dem Rost der Kampf angesagt und mit meinem Buddy Geröllheimer, Zeichen seines Amtes Karosseriebauer, wurde der hintere Radlauf herausgetrennt und ein "Repblech" aus Flaukos Unfaller eingeschweisst.
Is janz juht jeworden.
Aber noch nicht fertig. Muss noch ordentlich gelackt werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann wurde auch der VR6 Schlachter entsorgt...
VR6 Scheisse verkaufen. Da gehen nerven drauf!
Bild


In der Scheune hab ich meine Parzelle etwas neu organisiert und mir endlich mal ein Regal zugelegt und eingeräumt.
Dinge sortiert, verpackt und beschriftet.
Das übliche eben.

Bild

Dann war da noch ein besonderes Schmankerl.
Anlässlich des 1. Geburtstages meines Neffens gab's was besonderes mit persönlicher Note.

Bild

Ein China Blechtretauto.
Das Vorbild stammt aus den fuffzichern.
War mal ein Checker Taxi. Also kacke.
Habe das Fahrgestell zerlegt und zusammen gebraten.
Tiefer natürlich! Wäre ja sonst witzlos, oder?
Karosse wurde gestrahlt und gepulvert.
Schwarz mit goldenen Flakes.
Die Stoßstangen hab ich in Chromeffekt gesprüht.
Felgen in Rot mit Fake Weißwand.

Aktuell kann er noch nicht damit fahren.
Gut für den Zustand.
Aber Schrammen gehören dazu und dafür isser auch da.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Dann euch mal ein pannenfreies und gut rollendes Jahr 18!
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 732
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon Grimm » Mo 1. Jan 2018, 19:24

starkes Teil dat Tretauto!

:like:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3582
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon Benny Benson » Mo 1. Jan 2018, 20:46

Geiles Ding! :10:
1967 Opel Rekord C 2tl
1985 BMW 525e
1989 BMW 320i Touring
1996 BMW 323i Touring

Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund!
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2003
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Fr 5. Jan 2018, 10:20

Hier mal die Heckansicht von dem Autochen.

Vielleicht erkennt man da auch den Lack besser.

Bild Bild
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 732
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon Benny Benson » Fr 5. Jan 2018, 19:47

Hast du’s den eigentlich geflaked?

Will ja bei Zeiten beim 5er das Schiebedach in Angriff nehmen. Wollte den grundlack nur anschleifen und dann die Flakes im Klarlack drauf machen, danach dann soviel Schichten Klarlack ohne flakes bis ich happy bin :gruebel:
1967 Opel Rekord C 2tl
1985 BMW 525e
1989 BMW 320i Touring
1996 BMW 323i Touring

Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund!
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2003
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Sa 6. Jan 2018, 00:32

Nee.
Hab die Karosse beim orangenen Haus komplett strahlen und so pulvern lassen.
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 732
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: "Ilse" Der 2liter Spießbraten

Beitragvon Benny Benson » Sa 6. Jan 2018, 01:23

Ok krass.

Wusste nicht, dass man das pulvern kann :kevin:
1967 Opel Rekord C 2tl
1985 BMW 525e
1989 BMW 320i Touring
1996 BMW 323i Touring

Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund!
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2003
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste