kleine flosse.....GROSSES GLÜCK

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

kleine flosse.....GROSSES GLÜCK

Beitragvon shopper » Do 10. Sep 2015, 17:52

ich kauf da wohl was ....
und ich brauch n zugfahrzeug.... n trailer ist zu 95% sicher


kleines rätsel

Bild


:-)
Zuletzt geändert von shopper am So 20. Sep 2015, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.
shopper
MBM
 
Beiträge: 2915
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon MaxSchmerz » Do 10. Sep 2015, 18:09

Zum Rätze: Glückwunsch, hast du endlich eine gefunden? Ob die Dinger nun auch Foren Mainstream werden, nach DocBrown :-) :like:
MfG Simon
learn from tradition make a new style!
Benutzeravatar
MaxSchmerz
Foren-Flanders
 
Beiträge: 2102
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 15:46

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon shopper » Do 10. Sep 2015, 18:16

jepp... aber vom selbständigen fahren ist die noch ein zwei jahre entfernt
dafür stimmt der preis und man ist (in einem anderen forum) der meinung das es sich nicht lohnen würde
ich sage.... in 2jahren und max 3000eus investitionen kann eine 3+ flosse da stehen

eigentlich passt es nicht... aber nun ist mein ehrgeiz geweckt :pirat:


gibt dann auch mal wieder n projektfred von mir
shopper
MBM
 
Beiträge: 2915
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon nordwind32 » Do 10. Sep 2015, 19:17

Was wiegt das Gerümpel mit Trailer?
Lt. Wiki haben die Dinger ab 1335kg.
1700kg bis 8% darf der Dicke.
Trailer wäre glaub ich auch möglich.
軽自動車
Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff


Ich fahr immer noch ohne Plan nach all den Jahren, denn es fühlt sich so gut an. Cluesn
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2120
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon shopper » Do 10. Sep 2015, 19:23

gute frage nächste frage...

is nicht komplett... aber dein beamer dürfte das doch dürfen

Bild


am 19.09 schon was vor..? :verlegen:
320km eine strecke
shopper
MBM
 
Beiträge: 2915
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon nordwind32 » Do 10. Sep 2015, 20:04

shopper hat geschrieben:am 19.09 schon was vor..? :verlegen:
320km eine strecke


Eigentlich schon. Bei Regen eher nicht :gruebel:
14-15 l/100km nimmt der dann schon...

Soll noch Zeugs den Laderaum einsauen?

edit:
Nichtraucherkarre
軽自動車
Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff


Ich fahr immer noch ohne Plan nach all den Jahren, denn es fühlt sich so gut an. Cluesn
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2120
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon shopper » Do 10. Sep 2015, 20:14

najanu... was er verbraucht...verbraucht er eben.... da kann man nix tun
eine alternative zugmaschine wäre n benz doka... ... der säuft noch mehr und ist extrem laut und langsam

es ist nur das was auf dem bild zu sehen ist... kommt also nix ins zugfahrzeug
kotis und türen muss ich mir extra zusammen suchen innenaussattung ebenfalls


:telefon:
shopper
MBM
 
Beiträge: 2915
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon shopper » Do 10. Sep 2015, 21:07

wunderbar... dann ist das ja geklärt..... :top:

kann zu :sekt:
shopper
MBM
 
Beiträge: 2915
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon Doc Brown » Fr 11. Sep 2015, 08:32

Absolut genial :like:

Hoffe auch Diesel? :gier:
Wer hat eigentlich den ganzen erstbesitzern erlaubt die mit schiebedach zu bestellen?

Wenn du ihn da hast schreib mir doch mal was du an teilen brauchst, manches habe ich doppelt, und sonst auch kontakt zu wem in der norddeutschen ecke der halbwegs faire preise hat und nicht online verkauft.
Über 60 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig Ostdeutsch...
Schreib dich nicht ab,-lerne Ostdeutsch!
Benutzeravatar
Doc Brown
Inventar
 
Beiträge: 626
Registriert: So 23. Jan 2011, 19:59
Wohnort: Stralsund

Re: viel eisen von nrw nach hamburg

Beitragvon nordwind32 » Fr 11. Sep 2015, 08:37

shopper n Ölbrenner? :-D
軽自動車
Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff


Ich fahr immer noch ohne Plan nach all den Jahren, denn es fühlt sich so gut an. Cluesn
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2120
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste