Franz Ferdinand - Viel Plastik, wenig Rost

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Franz Ferdinand - Viel Plastik, wenig Rost

Beitragvon Tjarnwulf » So 20. Sep 2015, 20:45

Abend,

der Mercedes hat einen Namen: Bin ja hier in Böhmen, selber ein halber Österreicher, also heißt der Eimer ab jetzt Franz Ferdinand! (Außerdem mag ich die Musik!)

Der Ferdi lenkt ja schwergängig, also mal alle Aufhängungs- und Lenkungssteile gecheckt - sieht soweit gut aus. Kann also noch die Servo sein, macht eh Geräusche, wenn ich ganz auf Anschlag gehe. Servoöl gecheckt, was ne Brühe :kotz:. Erster Schritt also neuen Filter und Öl bestellt. Danach weitersehen, ob die Pumpe neu muss ...

Dann mal rundrum auf Rost gecheckt: Wagenheberaufnahmen hinten:
Bild
Bild
nicht sooo schlimm
Dann aber vorne rechts:
Bild
vorne links auch nicht prall:
Bild
Weiter gings mit Rost: Heckscheibendichtung noch nicht ganz durch, hat aber gereicht für bisschen Gammel im Kofferraum, ist aber machbar:
Bild
Sonst bisschen Flugrost an der Karosse und am Stoßdämpferdom, ist aber nur oberflächlich:
Bild

Dann mal weiter: Die Karre scheint technisch ganz gut beinander, aber scheiße war der Eimer dreckig. Bin echt kein Sauberkeitsfanatiker, aber im Motorraum war soviel Laub und sonstiger Scheiß, dass sich da schon Erde gesammelt hatte. Hat nur noch ne Birke gefehlt, die da angefangen hat zu wachsen :peng: . Hier mal nen Bild von der Batterie:
Bild
Dann noch ein bisschen Kleinkram gemacht: Fahrersitz festgeschraubt, da war ne Schiene lose, Handschuhfach wieder angeschraubt, etc. Dann wollte ich die Innenverkleidung der verbeulten Tür abmachen, die war eh schief, aber da sind fast alle Halterungen abgerissen, so eine scheiße! Zu guter Letzt dann noch die Schafe auf den Vordersitzen erlegt. Vorher:
Bild
Nacher:
Bild

Was ich jetzt noch brauche sind neue Reifen und ne neue Windschutzscheibe - Hat wer was liegen?

Und tschüß, ich hau mir nun ein gutes Bier rein :bier:
Bild
Zuletzt geändert von Tjarnwulf am Di 23. Mai 2017, 21:59, insgesamt 7-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Mr. Blonde » Mo 21. Sep 2015, 00:58

Was für ne Größe brauchst du und was für Größen gehen sonst so drauf?

Die Wagenheber sind doch noch gut. Kratz den losen Rost raus und baller mal Fett rein.
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6855
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Sick-Of-It-All » Mo 21. Sep 2015, 09:34

Stimme meinem Vorredner zu. Die Wagenheberaufnahmen sehen wirklich noch nicht schlecht aus.

loser Rost und U-Schutz weg, Fertan oder ähnlichen Rostumwandler drauf und dann schön mit Mike-Sanders oder sonstigem Rostschutz-Fett einpinseln.
Sick-Of-It-All
Forenbewohner
 
Beiträge: 302
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 18:58
Wohnort: Freiburg und Donaueschingen

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Tjarnwulf » Mo 21. Sep 2015, 14:35

Richtig, entrosten und konservieren ist auch mein Plan, erstmal aber die Lenkung angehen!

Reifengröße ist 185/65 R15, ich glaube 175 gehen auch, bin mir aber nicht sicher ... :gruebel:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Pfuscher » Mo 21. Sep 2015, 18:16

Die Aufnahmen sind top :D
Bei meinem fhelt das drumherum :-)
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon wrecksforever » Di 22. Sep 2015, 20:38

Mr. Blonde hat geschrieben:Was für ne Größe brauchst du und was für Größen gehen sonst so drauf?

Die Wagenheber sind doch noch gut. Kratz den losen Rost raus und baller mal Fett rein.


Ganz genau! So schlimm sind die nicht. Rost weg, Rostumwandler drauf, Grundierung und irgendein Lack. Dann fetten. So fetten geht natürlich auch...

An Reifen passen doch die gängigen 195/65 15. Die würde ich montieren.

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3390
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Tjarnwulf » So 4. Okt 2015, 22:15

So die letzten Sonnentage genutzt um dem Franz-Ferdinand das Lenken wieder leichter zu machen:
Bild
und raus mit der Suppe:
Bild
Hats geholfen?



Nö!

Scheiß egal wofür lebe ich in Tschechien: erstmal :bier:

Nächste Woche fahre ich nach Düsseldorf, dann wird der Eimer eh erstmal abgemeldet, ein in Deutschland angemeldetes Auto ist mir für mein tschechisches Gehalt zu teuer! Im Frühjahr dann hoffentlich der TÜV und die Anmeldung hier, genug Zeit ihm das Lenken wieder beizubringen!

Tj.
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon Tjarnwulf » So 25. Okt 2015, 11:35

Kurzes Update:
Berufsbedingte Reisen, leeres Konto, Wintereinbruch, den koreanischen Plastikbomber winterfest machen.. kurz: nix passiert am Franz-Ferdinand! Habe ihn abgemeldet in Deutschland, weiter gehts, wenn ich eine Windschutzscheibe organisiert habe...

Tj.
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon MRG » So 25. Okt 2015, 11:41

Tjarnwulf hat geschrieben:Kurzes Update:
Berufsbedingte Reisen, leeres Konto, Wintereinbruch, den koreanischen Plastikbomber winterfest machen.. kurz: nix passiert am Franz-Ferdinand! Habe ihn abgemeldet in Deutschland, weiter gehts, wenn ich eine Windschutzscheibe organisiert habe...

Tj.



hast du schon infos zur zulassung in t. ?

:gruebel:
Einige von euch haben doch wieder die Pillenausgabe geschwänzt....
Ich merk das doch....
MRG
Inventar
 
Beiträge: 1885
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 20:18

Re: Franz Ferdinand

Beitragvon hybridfreak » So 25. Okt 2015, 14:35

Kuhler Karren!

Und weil's passt nen schönen Gruß aus Sarajevo!
Bild
Benutzeravatar
hybridfreak
Inventar
 
Beiträge: 586
Registriert: Do 5. Jul 2012, 10:14

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste