E30 - Der Baron

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Grimm » Fr 3. Mär 2017, 19:00

Der Deal war doch:

Wenn genügend bestellen (also eine bestimmte Größe) dann wird das mim Tüv durchgezogen.

:gruebel:


Odda nich?
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4004
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » Fr 3. Mär 2017, 19:17

Grimm hat geschrieben:Der Deal war doch:

Wenn genügend bestellen (also eine bestimmte Größe) dann wird das mim Tüv durchgezogen.

:gruebel:


Odda nich?


Ja, allerdings geht das nicht so schnell. Felgen sind beim TÜV und werden geprüfte.

Für den ersten Satz ist schon ein Gutachten fertig.
Also abwarten, hab es da aber auch gar nicht eilig :sekt:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2099
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Grimm » Fr 3. Mär 2017, 19:23

hmmjoa. Darauf wollte ich hinaus um KLEs Frage zu beantworten.

:telefon:

:sekt:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4004
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » So 30. Jul 2017, 21:35

Hab ja schon ewig nix mehr über den guten Baron geschrieben.
Also gleich mal der aktuelle Bericht.

Thema Stahlfelgen ist für mich durch. Sehen geil aus, fahren furchtbar weil 2 davon krumm sind und ein Gutachten wird für meine Größe wohl nie kommen.
Find es aber nicht schlimm, habe zwar Lehrgeld bezahlt aber für ein paar Poserfotos taugen sie was :king:

Also zurück zum wesentlichen.

Der Motorumbau

Muss sagen, BMW hat es mir echt einfach gemacht.

Den Neuen alten Motor aus dem E36 auszubauen war echt ein Kinderspiel, da man den vorderwagen quasi wegbauen kann.

Bild

Der Rest vom Spender ging dann an die Feuerwehr, die haben ihn dann noch etwas bearbeitet um dann damit Übungen zu machen.

Bild

Der alte M20b20 Motor ging inklusive Vorderachse auch recht schnell aus dem dem E30 raus. Waren knapp 3 Stunden Arbeit.

Bild

Ausgetauscht wurde dann auch direkt das Lenkgetriebe, da das vom E36 um einiges direkter ist.
Nur noch den neuen Spendermotor auf die Vorderachse und von unten wieder rein damit.

Bild

Bild

Gut der Einbau war etwas kniffliger. Ist doch recht eng geworden jetzt im Motorraum.
Die Position des Motors ist auch etwas ungünstig, jetzt fangen wohl die Probleme erst an.

Bild

Die Ansaugbrücke stößt mal direkt an den Bremskraftverstärker und der Motor guckt auch nach vorne links, weil dooferweise die Lambdasonde an der Spritzwand Beifahrerseite anliegt und somit ein drehen des Aggregats unmöglich macht.

Jetzt muss ich mit verschiedenen Motorlagern experimentieren in der Hoffnung ich bekomm den Motor so weit geneigt,dass die Lambda mehr Platz hat und ich den Motor vom BKV weg bekomme :kevin:

Bild


Ansonsten muss ich die Position der Lambda ändern und einen anderen,kleineren BKV verbauen :shit:

Also.....es bleibt spannend :pompom:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2099
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Wirbelkammer » So 30. Jul 2017, 21:42

Servus,

toller E30! Mit genau einen solchen 320i Touring bin ich groß geworden.

Ich geh mal davon aus das der E36 Motor ein M50B25TU ist?

Reicht da die hintere Scheibenbremse vom ,,20er" oder musst du da noch auf 25er Niveau hochrüsten?

Auf jeden fall ist es jetzt gut motorisiert :like: .
VW Passarati B4 1.9TDI - Alltagsfahrzeug mit Anhänger

BMW E30 316i Automatik - Standfahrzeug mit Rost

Deutz D40.2 -Roadster - mit Hecklader
Benutzeravatar
Wirbelkammer
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 21:28
Wohnort: Niederbayern/Deggendorf

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Benny Benson » So 30. Jul 2017, 21:50

Motor ist ein m52b28 aber die Leitungsdaten sind ja identisch.

Also der Touring hat von Haus aus die große Bremse drin, auch die Stabis vorne und hinten sind etwas dicker als bei der Limo :top:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2099
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Wirbelkammer » So 30. Jul 2017, 22:13

Oder halt noch 300cm³mehr.

Danke für die Auskunft.
VW Passarati B4 1.9TDI - Alltagsfahrzeug mit Anhänger

BMW E30 316i Automatik - Standfahrzeug mit Rost

Deutz D40.2 -Roadster - mit Hecklader
Benutzeravatar
Wirbelkammer
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 6. Aug 2016, 21:28
Wohnort: Niederbayern/Deggendorf

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Mo 31. Jul 2017, 07:03

Sauber Benson!
...wenns so einfach Plug and Play wäre häts ja jeder...
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 897
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon Grimm » Mo 31. Jul 2017, 10:28

hui, was tust du denn hier so motiviert und ganz ohne Spannungsbögelchen.

Manch ein Mercedesfahrer in meinem weiteren Bekanntenkreis bekommt das nicht so hin :king:


fein fein. Mitn Felchen is natürlich doof :shit:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4004
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: E30 - Der Baron

Beitragvon kaufunger » Mo 31. Jul 2017, 11:33

Voll geil! :jubel2:

hab mal im e30 talk ne Beschreibung gesehen, welche Motorlager wohl am besten geeignet sein. wenn du willst such ich sie dir nochmal raus?


Grüße :sekt:
"Ein Wagen von ganz besonderem Kaliber - boar 'n Calibra!"
kaufunger
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 27. Feb 2014, 12:19
Wohnort: Kassel

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste