Der Eisberg (Rost nur Rost )

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Eisberg (Urlaub,Natürlich im Auto schlafen)

Beitragvon Brauer89 » Di 14. Jun 2016, 05:22

Hab mir ne relativ teure faltmatratze geholt, so für um die 130 euro. Ist so ca. 80x200 groß. Da schläft man echt super drauf. Hab da öfter mal mehrere Wochen drauf geschlafen und nie Probleme mitm rücken oder sonstwas gehabt.
Schaumstoff ausm baumarkt geht auch, idt aber nicht so bequem.
Die 10 Grimmbote !!!11!!!1111!!!!!
Bild
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1179
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Der Eisberg (Urlaub,Natürlich im Auto schlafen)

Beitragvon Burt » Di 14. Jun 2016, 09:42

Moin. Hab auch ne Faltmatratze, sone billige für 30 Euro. Kommt immer wiedermal zum Einsatz. So zuletzt auch in den Ibiza reingewürgt. Nich ganz plan die Fläche, aber Bier macht den Rest. 80x190 oder so. Sollte im T optimal passen.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Eisberg (Urlaub,Natürlich im Auto schlafen)

Beitragvon Pfuscher » Di 14. Jun 2016, 18:33

Schaumstoffmatratze ist halt wieder das Platzproblem (soweit man das beahaupten kann )
Isomatte wär diese hier :https://www.amazon.de/10T-Tom-Selbstf%C3%BCllende-Kunststoffventil-TPU-Beschichtung/dp/B004TIF8U6/ref=sr_1_13?s=sports&ie=UTF8&qid=1465921934&sr=1-13&keywords=isomatte

Wollte nicht die ganze Strecke mit umgelegter Rückbank fahren :D

Die klappmatratze ist dann 80 cm breit und irgendwas um 63 cm lang ?
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Der Eisberg (Urlaub,Natürlich im Auto schlafen)

Beitragvon Brauer89 » Di 14. Jun 2016, 19:04

So ne isomatte geht natürlich auch. Da würde ich dir aber zwei empfehlen, gibt ja auch die aus schaum für relativ günstig. Dann kannst du zwei übereinander legen.
Die 10 Grimmbote !!!11!!!1111!!!!!
Bild
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1179
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Der Eisberg (Rost nur Rost )

Beitragvon Pfuscher » Do 15. Sep 2016, 21:37

Moin
Urlaub fiel leider aus (gab nur 1 Woche urlaub ...)
Aber was gibts zum Auto zu sagen?
Er rostet schön vor sich hin.
Bremleitungen hinterachse muss ich entrosten und einige Stellen am Unterboden.
Ich hoffe mein chef ist so nett das ich bei ihm mein Auto schweißen kann ..
Dann ist zumindest das Blech gut dann mal zum Tüv nächsten Juli bin gespannt wie viel kaputt ist :koppab:
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Der Eisberg (Rost nur Rost )

Beitragvon Pfuscher » So 2. Jul 2017, 20:34

Moin
Schonwieder ein Jahr rumm :-)
jetzt habe ich den Bänz schon 2 Jahre und 42tkm ..
Für mich eigentlich viel zu lange..
Der Rost ist immernoch da und die Krankheiten hat er immernoch aber läuft immernoch anständig.
Derzeit ärgere ich mich mit der Heizung rumm leider haben die damals alles so umständlich gemacht ,die Pumpe für den Unterdruck des Sensors ist defekt vlt auch noch das Bedienteil.Soviel zum Thema unzerstörbar :nein:
Tüv steht jetzt an mal sehen muss die Handbremse links mal säubern den Stabi vorn erneuern und dann mal schauen was der tüv noch möchte
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Re: Der Eisberg (Rost nur Rost )

Beitragvon Pfuscher » Sa 30. Sep 2017, 22:20

Moin
Der Benz wohnt auf Unbestimmte Zeit in einer Scheune da er mein Finanziellen Spielraum doch sehr eingeschränkt hat :D :D
Da hab ich die Notbremse gezogen und ihn mit frisch Tüv weggestellt .
Ganz so unzerstörbar isser dann doch nicht
mfg
Jonas
Überzeugter dieselfahrer :)
- 1992 er Mercedes S 124 250 D (nicht mehr in Gebrauch)
-1992 er Polo Steilheck 1.4 D
-1991 Golf 2 Ökodiesel
Und einiges Zweirädriges bis 50 ccm
Pfuscher
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Di 19. Aug 2014, 21:11
Wohnort: Schlüsselburg

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste