Ab geht die Post - Vespa PX 125 Correos

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Ab geht die Post - Vespa PX 125 Correos

Beitragvon outrage » Fr 2. Nov 2018, 19:52

long time thread resurrection - ich wusste, dass ich hier mal was geschrieben hatte. Gibt auch eigentlich nix zu berichten, das Ding fährt einfach.
Was macht man an einem sonnigen Brückentag? Richtig, man fährt zur HU. Spontan ohne Termin zwar, aber so einen Roller schiebt man irgendwo mal dazwischen. Lichter ausprobiert, Rüssel in den Auspuff, mal kurz an der Gabel gerüttelt, 68€ bitteschön, wir sehen uns in zwei Jahren! So einen Stundenlohn möchte ich auch mal haben...
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1095
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Ab geht die Post - Vespa PX 125 Correos

Beitragvon dreiradfahrer » So 4. Nov 2018, 00:46

Das ist ja genau das schöne an ner PX: Die Dinger funktionieren einfach. IMHO einer der besten Roller ever.

Glückwunsch zum teuren Aufkleber und gute Fahrt! :moped:
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2370
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste