Re: Vom Audi Cabrio zum TT

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Vom Audi Cabrio zum TT

Beitragvon audikiller » Di 4. Feb 2014, 21:30

Ich versuche hier mal kurz mein Dauerprojekt vorzustellen ,ein Audicabriolet Bj.92 geboren mit ziemlich einfacher Ausstattung und einem schwächlichen 2.3er NG Motor mit 136 PSchen aber eben mit diesem unvergleichlichen Sound der 5Töpfe.
Gekauft habe ich ihn als Sandwich mit kleinen Schäden vorn und hinten, sogleich verwandelte ich ihn optisch in einen Typ 89 und das gefiel mir sooo gut das ich von da an möglichst versucht habe Originalteile für meine Umbauten zu verwenden.
Nach einer Technischen Gesundung durch den Einsatz vieler neuer Verschleissteile ,von Querlenkern über Zahnriemen und Wasserpumpe war alles mögliche dabei, machte ich mich gerade noch an der Bremse zu schaffen und rüstete dabei gerade noch auf 5x112 Lochkreis und S2 Komponenten auf, an der Hinterachse kamen dazu Audi A4 Bremsscheiben zum Einsatz.
Im darauffolgenden Winter(11/12)packte mich dann endgültig das OEM+ Fieber und ich schweisste den Fahrzeugboden um und verbaute dann eine Recarointegralsitzaustattung aus einem neueren Baujahr. Ein Traum zum Sitzen die Teile! Dazu gab es dann noch ein neues Dach und ein KW Inox Gewindefahrwerk Variante 1(die ehemaligen Scheissdinger sind richtig gut geworden, haben sogar einen angenehmen Komfort).
Letzten Winter überrumpelte mein guter Kumpel Melchior mich als ich bei ihm war und ein paar Teile spritzen lassen wollte indem er mir sagte "stell den am Ostermontag zerlegt zu mir" da wusste ich was ich Karfreitag und Samstag zu tun hatte! Nach 3 Hardcore Tagen mit schleifen, füllern, schleifen(zum Glück hatte er eine saubere Karosserie) bekam er dann ein komplett neues Lackkleid zum Nulltarif verpasst(sauber gemacht, er hat bis jetzt noch nicht die kleinste Auszeichnung) und am Mittwoch stand er dann wieder bei mir in der Halle, bereit zum Zusammenbau. Was für ein Tempo und das ohne den kleinsten Pfusch, der Typ ist einfach der Hammer, wenn der Begriff schnell und gut auf jemanden zutrifft dann auf ihn!
Zur Zeit bin ich gerade dabei meine Anlage meinen Ansprüchen gerecht werden zu lassen, guter Klang bei offenem Dach ohne das es sichtbar ist, eine echte Herausforderung! so jetzt probiere ich noch Fotos hochzuladen und dann dürft ihr euren Kommentaren freien Lauf lassen.
Zuletzt geändert von audikiller am Do 14. Jun 2018, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
audikiller
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:28
Wohnort: Schlierbach,Schweiz

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon audikiller » Di 4. Feb 2014, 21:44

Wie tut man hier Fotos rein?????????????
audikiller
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:28
Wohnort: Schlierbach,Schweiz

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon MRG » Di 4. Feb 2014, 22:02

audikiller hat geschrieben:Wie tut man hier Fotos rein?????????????



viewtopic.php?f=20&t=95



und bitte die bilder vor dem hochladen auf 640x480 verkleinern... :-)
Einige von euch haben doch wieder die Pillenausgabe geschwänzt....
Ich merk das doch....
MRG
Inventar
 
Beiträge: 1887
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 20:18

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon kickman223 » Di 4. Feb 2014, 22:03

MRG hat geschrieben:
audikiller hat geschrieben:Wie tut man hier Fotos rein?????????????



viewtopic.php?f=20&t=95



und bitte die bilder vor dem hochladen auf 640x480 verkleinern... :-)



Oder abload Direktlink für forum
Benutzeravatar
kickman223
Inventar
 
Beiträge: 995
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 19:32
Wohnort: What ever

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon audikiller » Di 4. Feb 2014, 22:24

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Zuletzt geändert von audikiller am Di 4. Feb 2014, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
audikiller
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:28
Wohnort: Schlierbach,Schweiz

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon kickman223 » Di 4. Feb 2014, 22:25

audikiller hat geschrieben:javascript:$('#multipleLinks > a').css('font-weight', 'normal');$('#multipleLinks > a:eq(2)').css('font-weight', 'bold');void(0);


Wat is dat den :gruebel: DA VINCHI CODE :moped:
Benutzeravatar
kickman223
Inventar
 
Beiträge: 995
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 19:32
Wohnort: What ever

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon audikiller » Di 4. Feb 2014, 22:31

Hihi habs geschafft,ich bin ein Genie....grins
audikiller
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:28
Wohnort: Schlierbach,Schweiz

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon Mr.Chili » Di 4. Feb 2014, 22:36

Fuck warum sinn die so klein
FREI STATTBayernFRANKEN
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2179
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon weichei65 » Di 4. Feb 2014, 22:39

Und ich dachte schon, ich müsste beim nächsten mal hier einen Lehrgang geben... :-)

Kleiner Tip noch: Nimm den zweiten von unten zum kopieren (Direktlink für Foren) dann kommts hier in richtiger Grösse rein!

http://www.abload.de/gallery.php?key=uUJ0sae5
Unter einem bild auf "Links und Codes anzeigen" und dann wie oben geschrieben!
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4672
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Mein B4 Cabrio mit 2.3er 5 Ender

Beitragvon audikiller » Di 4. Feb 2014, 23:09

Ja irgendwann kann ich das.....Cabrio mit RS6 Rädern gefällig? 9x19 richtig scheisse zum fahren...
Bild
audikiller
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:28
Wohnort: Schlierbach,Schweiz

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste