Mein Spaßfuhrpark

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon The Recycler » Sa 17. Jun 2017, 23:29

Hallo ,

Sind ja schöne Bilder und mit dem Mazda stell ich mir das schon spassig vor :) der Maloja ist ein komischer Pass finde ich , denn ich empfinde denn nicht als richtigen Pass .

Gruss Mirco
The Recycler
Inventar
 
Beiträge: 1052
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 08:02

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon outrage » So 18. Jun 2017, 11:54

Du musst ihn von Westen kommend fahren (und in Silvaplana links ab, dann geht der Spass weiter)
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 962
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon The Recycler » So 18. Jun 2017, 15:00

Hallo ,

Falls du die Richtung Bergell meinst , ich kenn die Strecke :) Ich würde lieber mal über den Grimsel fahren .

Gruss Mirco
The Recycler
Inventar
 
Beiträge: 1052
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 08:02

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Di 27. Jun 2017, 22:38

Ein bisschen was passiert sogar bei mir, wenn auch nicht viel. Los ging es mit unserem Mini, mittlerweile auch fast 10 Jahre alt. Der klockerte und klapperte bei den kleinsten Unebenheiten sehr un-premium-haftig. Eine kurze Google-Recherche ergab: tun sie alle. Schuld sind die Stabibuchsen, und 10€ sowie eine Stunde später war wieder alles bestens. So wirkt das Auto direkt viel hochwertiger und angenehmer.

Bild

Bild


Als nächstes kam der MX-5 unters Messer. Bei meinen Passtouren und dem Sportfahrertraining, das ich kurz vorher mitgemacht habe, haben die Bremsbeläge sehr gelitten:

Bild

Also gab es die endlich neu. Ich habe mich für Ferodo-Teile entschieden, und schon nach 25 km gefallen die mir besser, als die Ashukis, die ich bisher drauf hatte. Der Wechsel war aber auch durchaus fällig... :verlegen:

Bild


Und unser Rallyebenz ist auch wieder da, der war gerade mit meinem Kumpel auf Roadtrip in Schweden. Das hat er ziemlich gut weggesteckt, ein bisschen Öl hat er gebraucht, und - was uns weniger gefällt - die Bremse ruckelt seit kurzem sporadisch, ganz so als wäre eine Scheibe verzogen.

Wir haben gedacht, es wäre witzig, die Probefahrt ohne Öldeckel zu machen - um es kurz zu halten: nicht cool, nicht nachmachen. Nein, in Wahrheit hat jemand vergessen, den Öldeckel wieder zuzuschrauben. Ich sage nicht, wer, aber vielleicht bin ich es gewesen...

Bild

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Tjarnwulf » Di 27. Jun 2017, 22:49

Endlich mal einer, der nicht Din-Ratten-mäßig mit Fluid-Film versiegelt! :top:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon dreiradfahrer » Di 27. Jun 2017, 22:56

ja, Rost im Motorraum sollte damit kein Problem mehr sein ... :-)
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2207
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Do 29. Jun 2017, 00:38

LukeMX hat geschrieben:... Sportfahrertraining ...


Hierzu noch ein Foto, das mir gerade über den Weg gelaufen ist:

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » So 16. Jul 2017, 12:02

Wie schonmal angedeutet hat einer meiner Rallye-Teamkollegen unseren Benzinator als Generalprobe mit auf einen Trip durch Schweden genommen - und alle Beteiligten haben es gut überstanden. Noch ein Bildchen dazu...

Bild

Nur die Wall of Shame ist gewachsen... :-)

Bild

Die Vorbereitungen für den Trip nach Barcelona sind mittlerweile quasi abgeschlossen. Es gab noch neue Auspuffgummis und einen pragmatischen Unterfahrschutz bestehend aus einer Holzplatte. Und dann war der Eimer einfach noch zu brav und unauffällig. Hier mal ein Sneak Peek, ordentliche Fotos werden folgen...

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » So 16. Jul 2017, 20:05

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Tjarnwulf » So 16. Jul 2017, 20:45

:like: :10:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: -=Rust'n'Roll=-, Google [Bot] und 8 Gäste