Mein Spaßfuhrpark

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Di 24. Okt 2017, 22:14

Ich gehe davon aus, dass mein 'Alcantara' das gleiche Zeug ist, meins hatte ich allerdings aus den ebay Kleinanzeigen. Wenn man die Optik mag, kann ich es empfehlen, ich bin sehr gut damit klar gekommen :-)

Heute hab ich die Kiste eingewintert, und dazu die Batterie ausgebaut. Und festgestellt: Der MX5 hat noch die Werksbatterie aus 96, und springt damit jederzeit an wie eine eins. Ich bin ein bisschen beeindruckt...
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Mo 25. Dez 2017, 12:55

Hoi zusammen,

Da ich momentan ein Auto aus 2014 fahre, gibt es nicht wirklich neues zu erzählen. Trotzdem wünsch ich euch schöne Feiertage und habe - wenn euch die Eskapaden vom letzten Sommer ein bisschen ausführlicher interessieren - ein bisschen Lesestoff dabei:

GB-Roadtrip

Rallye München-Barcelona I

Rallye München-Barcelona II
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Fr 19. Jan 2018, 16:09

Servus!

Im neuen Jahr geht es weiter wie gewohnt. Naja, fast, München-Barcelona ist diesmal zeitlich und organisatorisch leider nicht drin... Aber so ganz ohne einen verrückten Trip ist das ja auch nix, deshalb starten wir diesmal beim Pothole Rodeo! Das bedeutet, es geht in eine ganz andere Richtung:

Bild

Wir sind also auf der Suche nach einem Auto, >20 Jahre, bis maximal 500€, das fährt und bis mindestens Juli TÜV hat. Sobald wir eine standesgemäße Karre haben, wird hier natürlich berichtet!
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Rollsportanlage » Sa 20. Jan 2018, 13:49

Geht die Route über die Transfogarascher Hochstraße? :gier:
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 896
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon outrage » Sa 20. Jan 2018, 15:27

Buzludja liegt scheints auch auf dem Weg
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1077
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon hybridfreak » Sa 20. Jan 2018, 16:40

Rollsportanlage hat geschrieben:Geht die Route über die Transfogarascher Hochstraße? :gier:


So wie's auf der Karte aussieht wohl weder Transfagarasan noch Transalpina... Schade eigentlich, kenne nur letztere aus erster Hand aber die ist herrlich! Geht auch bissl höher hinauf als die Transfagarasan :10:
Bild
Benutzeravatar
hybridfreak
Inventar
 
Beiträge: 641
Registriert: Do 5. Jul 2012, 10:14

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Sa 20. Jan 2018, 19:05

Hoi!

Wie es genau laufen wird, weiß ich noch nicht. Es gibt aber keine vorgegebenen Strecken, also kann man da sicher was machen, wenn es sich zeitlich ausgeht...
Das kommt aber auch darauf an, ob wir ein Auto haben werden, das da auch Spaß macht :-)
Im Auge haben wir gerade übrigens am ehesten nen Subary Justy oder E36 Compact...
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Dulle » So 21. Jan 2018, 20:00

Vielleicht geht am Preis noch was,
sieht sonst nach nem guten Anfang aus,
außer das feuchtigkeitsproblem, welches wohl die komplette linke Seite betrifft

https://www.ebay.de/itm/Bmw-523i-Tourin ... SwGllaVMxe
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1304
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Fr 2. Feb 2018, 20:00

Hoi,

Da es wohl gerade in ist, auf moderne Autos zu schimpfen, dachte ich mir, zeige ich euch doch meinen aktuellen Daily Driver:

Bild

Wie komme ich dazu? Ich bin vor kurzem in die Schweiz gezogen, und brauchte ein bequemes, langstreckentaugliches und zuverlässiges Auto. Mein Dad wollte zur gleichen Zeit ein neues Auto, also hab ich den hier übernommen. Plötzlich habe ich also Dinge wie Automatik, alle möglichen Piepser, Abstandsregeltempomat, und sogar einparken könnte der für mich. Und es ist ein Diesel - igitt. Also alles, was ich mal nicht wollte. Und mittlerweile hab ich mich seeehr damit angefreundet :-)

Den MX5 gibts natürlich auch noch, zumindest nächstes Jahr geht es mit dem kräftig in die Berge :aegypten:
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 403
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Saschabruno » Fr 2. Feb 2018, 20:19

Igitt ist der neu... :schwachsinn:
Nee, im Ernst, es gibt schlimmere Dinge, an die man sich gewöhnen muss.
Saschabruno
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 31. Jan 2017, 08:46

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste