Mein Spaßfuhrpark

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon dreiradfahrer » Mi 2. Aug 2017, 15:51

geile Aktion mit einem offenbar richtig guten Auto, top :10:

aus reiner Neugier: wo genau in der spanischen Wüste wart ihr da?
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2207
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Mi 2. Aug 2017, 16:21

Servus!

Puuh, so genau kann ich dir das nicht sagen. An den letzten beiden Tagen spielte sich alles im Dreieck Pamplona-Teruel-Barcelona ab. Wir waren recht viel auf Schotter und Staub unterwegs :-)

Dulle hat geschrieben:wenn er mal weg soll gib mal bitte laut


Das könnte tatsächlich sehr bald passieren. Wenn ihn keiner meiner Teamkollegen als Winterauto behalten will, sollte das Ding ab Ende August langsam wieder weg... Ich sag bescheid!
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon dreiradfahrer » Mi 2. Aug 2017, 16:48

Teruel liegt an der vorläufigen Route für die große Rollertour im September, mal sehen ... wird wohl recht lustig werden, danke :moped:
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2207
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Dulle » Mi 2. Aug 2017, 19:26

Dulle hat geschrieben:wenn er mal weg soll gib mal bitte laut


Das könnte tatsächlich sehr bald passieren. Wenn ihn keiner meiner Teamkollegen als Winterauto behalten will, sollte das Ding ab Ende August langsam wieder weg... Ich sag bescheid![/quote]



oh das wäre super :pompom:

darf der 2T ziehen?
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Mi 9. Aug 2017, 16:19

Servus,

So, Dulle und ich hab uns schon ein bisschen ausgetauscht - vielleicht wechselt der Benz demnächst innerforisch den Besitzer. Vorher muss er aber auf noch einen Trip, aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Das ultimative Ziel ist diesmal John o' Groats an Schottlands nördlichstem Zipfel, eingebettet in einen zweiwöchigen Roadtrip durch UK gemeinsam mit einem Kumpel von der Uni.

Morgen breche ich auf, ich freu mich schon... :-)

Die Vorbereitungen halten sich in Grenzen. Ich habe ungefähr ein Kilo Unrat aus dem Luftfilter geklopft, die rasselnde gebrochene Schelle am Auspuff gefixt, ... ja, und das wars dann eigentlich. Diesmal wird verstärkt im Auto gecampt, also habe ich in Schlafkomfort investiert. Ein S124 bietet ca. 2 m * 1,20 m Liegefläche, ideal für zwei ohne größere Berührungsängste. Und das ganze ist tatsächlich ziemlich geräumig und bequem.

Bild

Und damit die dicke Ulla weiß, wo sie hinmuss, habe ich nochmal Farbdosen und Klebeband geschwungen...

Bild

Bild

Kann losgehen :jubel2:
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Dulle » Do 10. Aug 2017, 01:42

Viel Spass und passt auf beim Abbiegen wegen Streifenschäden und so.
Fahne hab ich ja auch meist, passt alles wunderbar.
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Tesla » Do 10. Aug 2017, 17:26

Wie geil ist der denn :gier: Hat der Benser eigentlich Bensin oder Dieselantrieb?
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

96' Toyota Starlet -Tot-
91' Volvo 944 GL -Rest in pieces-
92' Polo 86c LPG -Sold-
88' Volvo 744 D24 -Sold-
91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
Benutzeravatar
Tesla
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 202
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon Dulle » Fr 11. Aug 2017, 00:13

2,3er 4zyl benz zeng
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » So 27. Aug 2017, 22:25

Wir sind wieder da! :jubel2:

Was war das für ein genialer Roadtrip! UK bietet traumhafte Kulissen am laufenden Band - ich kann jedem nur empfehlen, sich das mal anzuschauen. Von Pommes mit Essig und Cider satt ganz zu schweigen...

Und das beste: Unser 124er Schrägstrich Reisemobil Schrägstrich Rallyecar Schrägstrich Camperwagon hat wieder einmal keinen Ärger gemacht, über mehr als 6000 km. Gut, der Scheibenwischer ist zwischendurch ausgefallen, aber nachdem ich die zugehörige Sicherung mit der Nagelfeile blank geschliffen habe, war wieder alles bestens :-)

Jetzt aber Story und Bilders... Mein Unikumpel war auf Praktikum in England, also ging da die Reise so richtig los. Vorher hatte ich eine Nacht an der belgischen Nordseeküste verbracht, dank Matratze im Kofferraum wunderbar gemütlich. Dann auf ins mondäne Cambridge, und zwischen all den Jaguars und Range Rovern habe ich mich direkt wohl gefühlt.

Bild

Die Engländer haben den Union Jack auf der Haube übrigens extrem gefeirt. Wir haben jede Menge Daumen hoch und "I like your car"s geerntet, und so oft die Vorfahrt bekommen - das hat sich wirklich gelohnt :-)

Von Cambridge aus ging es im Landesinneren nach Norden, über den Peak District - ein Vorgeschmack auf die Highlands - und den Hadrianswall nach Schottland...

Bild

Bild

Bald nach der schottischen Grenze sind wir an die Ostküste gefahren und von da an der Traumstraße North Coast 500 gefolgt, unter anderem nach John o'Groats am Nordostzipfel, und Dunnet Head, dem nördlichsten Punkt von "Festland"-GB.

Bild

An der Nordküste wurden die Pfade dann ein bisschen uriger und weniger ausgetreten. Leider wurden wir beim Grillen beinahe von Stechmücken ("midges") gefressen - ansonsten hatte sich die Insel bis dahin von ihrer schönsten Seite gezeigt, mit Traumpanoramen und feinem Wetter. Und so langsam hat auch mein Kumpel den Benz lieb gewonnen...

Bild

So umrundeten wir die Highlands einmal gegen den Uhrzeigersinn. Auf der Westseite ging es wieder gen Süden, über die Isle of Skye (unserer Meinung nach zu touristisch und ein wenig überbewertet) und das wunder-wunderschöne Glen Coe, ein kilometerbreites, beeindruckendes Gletschertal.

Bild

In einem Nebental wurde eine bekannte Szene aus 007 Skyfall gedreht. Da wir ein bisschen Zeit hatten, haben wir uns auf die Suche nach dem Spot gemacht, und ihn tatsächlich gefunden :jubel2:

Bild

Danach ließen wir Glasgow rechts liegen und machten stattdessen einen Abstecher nach Wales, wo neben dem vielleicht urigsten aller Pubs (Fishguard Arms in Fishguard) auch wieder jede Menge grandioser Landschaft auf uns wartete, zum Beispiel am Fuß des Snowdon:

Bild

Zum Schluss haben wir uns noch ausgiebig mit Vorräten eingedeckt, und England noch einmal quer durchfahren, bis nach Dover. Und dann ab auf die Fähre, das Abenteuer war vorbei... Fast zumindest, denn zum Abschluss haben wir uns noch für zwei Nächte zum ausspannen in Brügge (Belgien) einquartiert. Ein bezauberndes Städtchen, voll schöner Frauen und fettigem Essen - und ein wunderbarer Ausklang.

Zwischendurch haben wir meistens im Auto geschlafen. Auch zu zweit ging das ganz einwandfrei - spätestens nach dem einen oder anderen Cider :-)
Jedenfalls sehr praktisch, so ein großer Kombi. Sogar mit Campingkocher und allem, was dazugehört...

Bild

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Mi 30. Aug 2017, 19:41

Zum neuesten Schmankerl am MX-5 lasse ich einfach mal Bilder sprechen:

Bild

Bild

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 350
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste