Mein Spaßfuhrpark

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Racebitch oder: gesteigerte Reduktion

Beitragvon LukeMX » Mo 13. Apr 2020, 17:41

Ich wollte da schon lange mal was ausprobieren. Mehr Reduktion, mehr Racelook. Jetzt ist so ein MX-5 generell kein Auto, das besonders aufträgt oder gar Übergewicht hat. Aber weniger geht immer, und nähert den Japaner seinen britischen Vorbildern nur noch mehr an. Also why not, einen "wertloseren" MX-5 als den meinen werde ich wohl so schnell ohnehin nicht wieder haben...

Das Ziel war wie gesagt Racelook, aber eher nicht im driftigen Sinne mit möglichst vielen Stickern und optisch möglichst zerhackt - das wird es ja sowieso von selbst -, sondern eher klassisch. Im Gentleman Driver-Stil. Also raus mit Mittelkonsole, raus mit unnötigen Verkleidungen, aber unter Beibehaltung von Teppichen und den Verkleidungen, die optisch eben doch ihren Sinn haben. Nachdem ich die Heizungsregelung im Armaturenbrett ein Fach nach oben verlegt habe, konnte ich dann auch zur Säge greifen und selbiges kürzen. Wie immer kommt auf halbem Weg der was-machst-du-hier-eigentlich-Moment, aber dann ist es zu spät. Ab. Und als wäre es Fügung, findet sich im Handschuhfach ein Fläschchen Lack vom Vorbesitzer, mit dem man die rostigen Träger bepinseln kann. Kommt gut...

Bild

Bild

Bild

Was fehlt noch? Zum einen auf jeden Fall Teppich über die gröbsten Löcher und neue passende Zierleisten fürs Armaturenbrett. Ein neuer Schaltknauf muss her, da mir für das Holzteil ein unanständiges Angebot gemacht wurde. Und mittelfristig sollen noch plane Türtafeln mit Zuziehschlinge folgen.

Gefahren wurde natürlich auch...

Bild

Ich hab Spaß :-)
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Fr 12. Jun 2020, 15:11

Ich habe für den C70 gut erhaltene Facelift-Rückleuchten erstanden und verbaut, und ihn dann gleich mal aufpoliert...

Bild

Bild

Bild

Außerdem die Wasserabläufe freigemacht, nachdem meine Beifahrerin in Rechtskurven nasse Füße bekommen hat... Ansonsten tut der Wagen einfach das, was er soll :-)
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Mein Spaßfuhrpark

Beitragvon LukeMX » Fr 12. Jun 2020, 15:15

... ach, und noch was:

Bild
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 463
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste