The DilDo MB407 H

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon IamFist » Di 2. Jun 2015, 15:15

Was was was, willste deinen loswerden?
Was kann da schon schief gehen?
Benutzeravatar
IamFist
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Apr 2012, 11:16

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon ULTRA » Di 2. Jun 2015, 16:29

soll er sich kaputt stehen, was will ich mit mehren Bussen.

Zweitwohnsitz?

TÜV noch bis September, wenn dann jetzt!
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3994
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon IamFist » Di 2. Jun 2015, 17:28

Ja klar hast natürlich Recht.

An sich bin ich versorgt, wie du weißt. Nur meiner ist gerade der Tüv runter und ich muss Mitte Juni nach Frankreich, das Schaffe ich wohl nicht vorher.

Wieviele Sitzplätze sind bei dir denn eingetragen?
Was kann da schon schief gehen?
Benutzeravatar
IamFist
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Apr 2012, 11:16

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon ULTRA » Mo 3. Aug 2015, 11:10

Ich werde vorerst mit diesem Beitrag das Thema unseres geliebten Reisemobils abschließen.
Der Bus hat endlich einen geeigneten Käufer gefunden und lässt sich nciht lumpen sich bei der Überführung von bester Seite zu zeigen.
Die Ölspuckproblematik nach dem letzten Wechsel wurde mit einem Catchtank und Lappen vorbeugend bearbeitet. Mit Erfolg, der fehlende Peilstab und der auf den Stutzen gesetzte Schlauch ließ doch wieder erwarten kein Öl austreten. Der Öldruck normalisierte sich und der neue Besitzer ist gut in Leipzig angekommen. Fähiger Kerl aus dem Holzverarbeitenden Gewerbe mit Visionen und Engagement. Ich werde ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen und hoffe auf weitere Begegnungen. Die letzte Fahrt machten wir quasi teilweise gemeinsam

Bild

Viel Erfolg im neuen Zuhause:

Bild

wir sehen uns wieder.
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3994
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon ULTRA » Di 27. Okt 2015, 23:09

ich sag ja die Geschichte ist noch nicht zu Ende, versprochen ist versprochen und so fuhr ich letztes WE zum Paul nach Leipzig um mal mein Baby zu bestaunen.
in einer Halle auf einem Wagenplatz mit entsprechender Klientel ringsum steht er zwischen Bauwagen undLKW/Bus Ruinen und wird mit Plan von Grund auf überarbeitet.

Mein Beitrag war die überfällige Reparatur der Bremsbeläge hinten, die gefressenen Nieten wurden ja erschreckender Weise auf der Rücktour der letzten Tour im Schwarzwald entdeckt, 1000km mehr oder weniger waren da auh nicht schlimm. Beläge total runter.

Bild

aussen steht noch im Raum ob die Frontscheibe ne neue Dichtung bekommt, glaube eher ne Aufgabe nach der Aufgabe...

Bild

...denn unserem Zuhause wurde das komplette Leben entfernt. Styropor und anderes Übel entdeckt, mit Negerkeks beseitigt und rostversiegelt, Fenster und Luken abgedichtet, Gedanken über Dampfsperre und Dämmung gemacht, den Rest sollte der Tischler-Paul individuell hinbekommen. Patz ist ja genug.

Bild

wie von mir vermutet befand sich wirklich mal ne Tür im Heck, erneute Inbetriebnahme nicht ausgeschlossen.

:aegypten:
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3994
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: The DilDo MB407 H

Beitragvon ULTRA » Mi 3. Jun 2020, 14:35

ich hab übrigens mal in den alten Beiträgen gestöbert und bemerkt dass noch ne neue Info fehlte.
Ich hatte dann irgendwie Kontakt zum nächsten Eigentümer bekommen und der ihn ebenfalls wieder mit viel Aufwand aufrecht erhalten.

Ist nun aber auch schon wieder ein Jahr her und wurde erneut verkauft.
Hier die Fotos die es mal beim Rendezvous gab, das Generationen Treffen:

Bild

Bild

und damit erneut eine Epoche beendet, der DILDO lebt weiter, ganz bestimmt. Der Markt ist so klein geworden, die Nachfrage erhält den 406 mit dem Anbauheck am Leben. Danke.
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3994
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kaesebrot und 12 Gäste