Der Hippster .... Tatache "Rostfrei"

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!

Moderator: Grimm

Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon Käfer 67 » Mi 26. Feb 2014, 21:58

So Leute es gibt Nachschub......

noch eines kurz bevor es hier nur noch um die Simson geht.

In Thüringen ist es fölig egal wie man mit ner Simme durch die Gegend gurkt, aber da ich die meiste Zeit in Franken lebe, muss ich auch Moped-technisch unantastbar sein.
Ich hab nicht nur den Versicherungsschein eingeschweiß "im" Moped dabei sondern war mit dem Teil auch bei meinem Bayrischen Tüv-Menschen.
Dem hab ich dann etliche Unterlagen und Dokumente vorgelegt das es die Simson S 51 N ohne Blinker gab.
Dem Herrn Ingenieur hat das vollkommen gereicht und ich bekam ne "Abnahme". Dieses Schreiben zum Beantragen der neuen Betriebserlaubnis gelegt und schwubs darf ich ohne Blinker auch in den gebrauchten Bundesländern rumfahren.


So nun zu den Bildern der letzen Tage:

Ratet mal was das hier ist...
Bild
Das ist die Brühe die ich aus dem Kühler abgelassen habe....
So zum Motor hab ich auch den Kühler getauscht, den Heizungskühler gespühlt und die Schläuche soweit wie möglich erneuert bzw sauber gemacht...

Dann hier der angesprochene aberteuerliche Zahnriemen
Bild
Wer weiß wie lange der noch gehalten hätte....

Und die Auswirkungen der Undichtigkeiten
Bild

Die verölten Motor erspare ich euch und da das Ding auch noch geklappert hat wie ein Sack Nüsse war ein reparieren von vornherein ausgeschlosssen...


So nachdem ich das Getriebe und den Motorraum geputz habe wurde es Zeit die Ratsche und den Schlagschrauber auf "Rechts" zu drehen.
Ein Hallenkran ist ne feine Sache :-)
Bild

Und so schaute es heute zum Feierabend aus.
Bild
Alles Weitere kommt morgen. :top:



Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es allerdings noch, die Getriebeeingangswelle, genauer gesagt der Bereich auf dem das Ausrücklager sitzt, sah irgendwie Scheiße aus. Da sind Riefen drauf bei denen ich nicht identifizieren kann woher die stammen (Sieht fast aus wie die Verzahnung der Antriebswelle).
Werd mal schauen ob das so funzt und wenn nicht gibts ein anderes Getriebe aus meinem Thüringer-Lager.


Gruß ICH
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon iguana » Do 27. Feb 2014, 00:09

hier das gleiche wie beim doc. auch wenn das forum die bilder runterskaliert, die müssen nicht in so nem riesigen format hochgeladen werden. ist ja nicht so, dass es mega qualitative bilder sind, auf denen man jedes detail erkennen muss. geht auch bei abload auszuwählen, wenn man es nicht vorher machen mag. lange seite 1280 ist mehr als ausreichend.
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3427
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon wrecksforever » Do 27. Feb 2014, 00:35

Genau um diesen Thread ging es mir. Ich musste den Themenstarter auf Ignorieren setzen, weil ich die Bilder bei mir nicht laden kann. Dabei würde ich sie gerne mal sehen, was ich aber seit ca. 2 Monaten nicht mehr versucht habe, außer auf meinem Arbeits-Rechner, der ist neuer als mein Laptop.

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3462
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon Käfer 67 » Do 27. Feb 2014, 21:15

Servus Jungens,

ich werd mir das mal anschauen mit dem Bilder verkleinern......
Ich bin was den Computer-Kram angeht weder interessiert noch begabt.


Gruß ICH
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon shopper » Do 27. Feb 2014, 21:45

:like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like:


G E H T .......D O C H


:like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like: :like:
shopper
MBM
 
Beiträge: 3376
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon Käfer 67 » Do 27. Feb 2014, 21:54

Na ich hoffe das bleibt auch so,

ich kämpfe grad mit dem ablaod-dingens...........

echt zum :koppab: diese Schei......
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon iguana » Do 27. Feb 2014, 21:57

dran bleiben. ist super, dass du das machst! danke
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3427
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon shopper » Do 27. Feb 2014, 22:04

wenn du das abload-tool nutzt...


Bild

easy going :like:


bilder ordner öffnen... bild markieren (oder mehrere) rechtsklick maus... und abload direkt wählen...
einfacher gehts kaum...
fürs hendi gibs auch n tool... da ists genauso easy
shopper
MBM
 
Beiträge: 3376
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon Käfer 67 » Do 27. Feb 2014, 22:06

Oh mann leute, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11



Vielen Dank und ich hoff des passt etz so...

Gruß ICH
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Gräfenberger

Beitragvon Mr. Blonde » Do 27. Feb 2014, 22:25

Und wieder Ontopic.
Gibts bei euch so ein Terror, wenn die Blinker entfernt werden. Ich hatte in Bayern noch nie Probleme, weil ich meine (meisten) Vespas ohne Blinker fahre. An einigen ist noch nichtmal ein Rückspiegel dran. Und zumindest das ist vorgeschrieben. Ne Fuffi braucht aber keine Blinker, noch nichtmal ein Bremslicht ist vorgeschrieben, bis heute.
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Butze und 7 Gäste