Der Hippster, er lebt noch

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon Saschabruno » Di 14. Aug 2018, 17:37

Ich sehe öfter mal nen mattschwarzen Sierra Pick Up in der Nähe von Leipzig. Sind die eigentlich selten? Den finde ich fast besser als nen Turnier, obwohl nen Turnier in meinen Augen besser nutzbar ist und ich garnicht weiß, wann ich einen in freier Wildbahn gesehen habe...
Saschabruno
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Di 31. Jan 2017, 08:46

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon Käfer 67 » Di 14. Aug 2018, 18:09

200 Seiten Spaß, Eskalation und dumme Ideen


Das muss mal gefeiert werden, ich trink ein Bier drauf :bier:



So und weil Bier grad das Thema ist..... Vom Brauer habe ich ca. 2000 Hansa Etiketten bekommen. Dieses Paket und der Rest 2K-Klarlack machen den Anfang einer jahrelang gereiften Idee. geklaut natürlich. :pulp:
Beim Golf ist das ja etwas in die Hose gegangen...…. :verlegen:
Bild



2 Stunden mit reichlich Lackdämpfen in der Nase und einer Katz die sich mehr daneben benimmt als üblich und bitte schön.

Hansahaube mit potensieller Nach-Endnutzung-Nutzung.
Bild

Und weil ich ja soviele Hansaetiketten hatte und auch noch Klarlack da war, bekam der Sierra gleich noch was aufs Dach.
Bild

Damit wäre auch die Maritime Brücke zu "Mobil Dick" geschlagen. :aegypten:
Ne abgewandelte Version vom Hans.A Logo kommt noch auf die Türen. Der anfängliche Dekoplan ist mal wieder übern Haufen geworfen. :gruebel:







Irgendwie nebenbei ist ein neuer Schaltknauf entstanden..... Die Idee ist so alt wie das Auto an sich, hatte ich aber tatsächlich erst einmal in irgendeiner Karre.
Bild

Nächster Schritt...... Die Türen waren untenrum durch. Das interessiert zwar niemanden, sieht aber Scheiße aus.
Und so machte ich mich in meinem Nummernschildfundus auf die Suche nach bestimmten Buchstabenkombis.
Bis auf vier Buchstaben war ich erfolgreich...... :verlegen:
Bild


Nun hätte ich die vier fehlenden Buchstaben sicher auftreiben können, aber dann wäre noch das Gebastel mit dem zusammen setzen.....
Und so hab ich mich mal sozial bemüht und mir bei dem Schilderladen aus KLE´s Bolg drei Schilder bestellt.
Im Nachhinein wäre ne blaue Schrift besser gewesen, egal.
Bild



Und rüber über den Rost, kennt man ja schon zur Genüge.
Bild
Bild

Ich wollte grade die Tafeln übermalen, da fiel mir ein.... Das was ich da ans Auto gepoppt habe sind gar keine Kennzeichen...... nicht geprägt, nicht gestempelt oder sonst was amtliches....

Das sind lediglich Bleche in die Buchstaben geprägt sind. und diese erhabenen Buchstaben sind halt geschwärzt.
Ergo bleibt das so und deswegen auch das "im nachhinein wäre blau besser gewesen"


Dann hab ich die Hütte wahrscheinlich zum ersten und letzten mal ausgesaugt, die Überreste der fleißigen Maus mussten noch raus. Jetzt braucht es nur noch 3-10.000 Duftbäume "Meeresbriese" und dann ist gut.
Bild


Ausm Kofferraum hab ich den Teppich rausgeworfen.... Hier bleibt es bei Bare-Metal.....
Bild

Ob der Rest des Innenraums auch noch ausgeräumt wird hängt davon ab ob ich günstig an ein Sportlenkrad und zwei Schalensitze komme.....
Dann braucht es aber auch ne Tieferlegung und vernünftige Räder..... Es ist ein Teufelskreis




So ein letzter Satz zum Thema Manta.


Ich find die Scheinwerfer Megageil.... :pompom: :pompom: :pompom: :pompom:

Eigentlich könnte hier Schluss sein, wenn ja wenn nicht noch 3 Mantakotflügel aufm Dachboden liegen würden......
Wir werden sehen, Kopfkino spielt grad wieder unanständige Filme.



Ich starte hiermit eine Petition: ANDY schraub den letzten Kotflügel ab. Unterschriften an Andy per PN :-)








ICH (auf die nächsten 200 Seiten )
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2371
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon Dulle » Di 14. Aug 2018, 21:01

für 200 seiten wut gibts natürlich nen mops
:rollmops:
prost

wo ist der hansasmilie?!
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon weichei65 » Di 14. Aug 2018, 22:52

Mahlzeit.

200 Seiten geballter Wahnsinn des hyperaktiven Hippsters. Glückwunsch.

Darauf trink ich auch eins.

:rollmops: :rollmops: hab ich grad mal wieder über, ist leider aus.

Das Hansadekor ist cool, erinnert an die Punk-/Wavezeiten in den frühen 80ern. Wenn das damals einer mit dem Neuwagen gemacht hätte.... :gruebel: :-)
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4711
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon dreiradfahrer » Mi 15. Aug 2018, 00:00

die Richtung in die das hier mal wieder abdriftet ist sehr interessant ... ja sogar ausgesprochen interessant ... :10:
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2367
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: Der Hippster, Doppelt hält besser

Beitragvon Käfer 67 » Sa 18. Aug 2018, 06:55

Mal schnell wieder ein wenig tippen was diese Woche so passiert ist.


Also nach gut 10 Tagen haben Schwabbel und meine Wenigkeit die letzten 50% der festgegammelten Räder vom Focus geholt.
Der Hammer hätte auch gut neben einem amerikanischen Geländewagen ausgesehen. :verlegen:
Bild

Für das Ding sind Servicezeug und Bremsen bestellt, eben so wie für nen anderen Wagen aus Thüringen...…


Das Mutterschiff verlässt am Wochenende die Werkstatt.



Beim Sierra hab ich mich weiter um die Technik gekümmert.... Bevor der weiter auf die Fresse bekommt, muss erst die Technik stimmen. So will es das Gesetz :schlaupuper:


Laut dem Tüvbericht vom letzten Dezember waren die Bremsen vorn nahe der Verschleißgrenze.
Es waren ja neue Bremsen für die Vorderachse dabei, leider Scheiben für die Limo (die sind nicht belüftet) und Beläge für ein anderes Bremssystem...…


Irgendwer hat mal erzählt das Verschleißteile für die Hütte recht günstig sind, das stimmt soweit.

Neue Bremsen vorn, ca.55Euro :aegypten:
Bild

Was ich ebenfalls entdeckt habe war ne vollkommen zerrissene Lenkmanschette auffer Beifahrerseite.
Die auf der Fahrerseite war zwar neu, aber verdreht und mit Draht festgetüddelt :verlegen:
Zwei mal neu.....
Was mir besonderst gut gefallen hat, alles ließ sich ohne Probleme abschrauben, nichts festgegammelt oder sonst was. Sogar die Splinte ließen sich einfach so demontieren..... Es muss an der Marke liegen. :jubel2:
Bild



So ziemlich der vorletzte Punkt auf der "Sollliste" war die Hupe. Die machte keinen Mucks mehr.

Ich hab im Fundus gekramt und eine Hupe von nem Chinaroller gefunden. An den Halter geschraubt und ein bissl an der Zentralen Schraube gedreht ergibt einen wirklich sehr lächerlichen Ton. :pulp:
Bild




Das letzte was auf der Solliste steht ist dem Motor einen vernünftigen Leerlauf zu verpassen.
Bevor man aber am Vergaser rumstellt muss erst die Zündung und das Ventilspiel passen.


Kopfrechnen.
Bild

Geblitzdingens
Bild

Blöderweise bin ich einer Internetweißheit auf den Leim gegangen. Die Werte für Zündung und Ventilspiel schnell in der Werkstatt am Handy gegoogelt.....
Blöderweise hab ich dabei die Werte für nen moderneren 1,6er gefunden und die passen überhaupt nicht zum OHC......

Da muss ich nochmal bei.
as auch klar ist, der Vergaser muss mal runter, Dichtmasse welche innen an den Zerstäuberdüsen klebt macht wenig Hoffnung das die Gasfabrik fachmännisch gewartet wurde.....

Bekommen wir auch noch hin.




Zum Schluss ein Bild von der neuen Front ohne störendes Beiwerk.....
Bild




So und nun düse ich nach Thüringen und plane die Weltherrschaft an mich zu reißen.....

ICH
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2371
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Der Hippster, notweniges

Beitragvon weichei65 » Sa 18. Aug 2018, 11:26

Sag mal, bekommst du eigentlich Geld für die ganze Hansa-Werbung? Wenn ja, für kommerziell genutzte Werbeflächen braucht man eine Baugenehmigung, soweit ich weiss..."Duckundweg"
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4711
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Der Hippster, notweniges

Beitragvon Der Sterni » Di 18. Sep 2018, 05:30

Weltherrschaft schon an dich gerissen?
Würde mich freuen hier mal wieder was zu sehen/lesen.

Mein Freund der Baum braucht CO², drum setz' ichs ausm Auspuff frei.
Benutzeravatar
Der Sterni
Inventar
 
Beiträge: 936
Registriert: Di 26. Jun 2012, 22:08
Wohnort: ne Kuhbläke im Fläming

Re: Der Hippster, notweniges

Beitragvon All Eyez on me » Di 18. Sep 2018, 17:32

Hab mich auch schon gewundert....sacht ma....lebt ihr noch? Ich brauch doch mal wieder was entertainiges zum lesen hier... :aegypten:
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 625
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30

Re: Der Hippster, notweniges

Beitragvon donut1988_123 » Di 18. Sep 2018, 21:11

Hatt alles verkauft und ein VW Diesel geleast :gruebel:
donut1988_123
Forenbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: So 29. Jul 2012, 20:32
Wohnort: Gera

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dette ecker, dreiradfahrer, georgi und 15 Gäste