der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Dulle » Mo 2. Okt 2017, 10:38

Mit Yacht is nu die 2er Kartonleiche gemeint?
Warum? Moddor ham wa doch schon rübergedrückt
und zwei Granadas sind besser als einer oder 10 Viehjestas
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 614
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon dreiradfahrer » Mo 2. Okt 2017, 13:27

Ich glaube da gehts eher um den Flugzeugträger der immer noch das Gemüsebeet blockiert.
meine Karren, Reisen und anderes Zeugs:
www.rollerchaos.de
Benutzeravatar
dreiradfahrer
Inventar
 
Beiträge: 2207
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 11:58
Wohnort: Oberpfalz

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Mr.Chili » Mo 2. Okt 2017, 21:30

Dulle hat geschrieben:Mit Yacht is nu die 2er Kartonleiche gemeint?
Warum? Moddor ham wa doch schon rübergedrückt
und zwei Granadas sind besser als einer oder 10 Viehjestas


Nö in dem oberen Carport steht vom vorbesitzer eine Jacht, boot, schiff, oder kahn
FREI STATTBayernFRANKEN
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 1994
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon hüby » Mo 2. Okt 2017, 23:17

mit hänger? wie groß? damit kann mann doch was anfangen :gruebel:
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 654
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Schwabbel » Mi 4. Okt 2017, 16:20

@ hüby,

ja mit Hänger, Boot is aus Holz und nicht Seetauglich, genausowenig wie der Hänger TÜV hat....
Das 8 meter lange Teil steht erstmal noch gut. Den wenn das raus kommt wartet auch nur Arbeit....

Und nachdem das Raus holen aus dem Carport interessant wird. Weil des ding so lang und die Straße und Einfahrt viel zu klein. Wird es spannend....

Wir werden sehen. Ansonsten löifd bei uns.


Pfiat's eich
das Schwabbel
Nur weil du in den Zug kotzt bist du noch lange nicht Bahnbrechend!
Benutzeravatar
Schwabbel
Forenbewohner
 
Beiträge: 378
Registriert: Do 30. Jan 2014, 21:54
Wohnort: Franken

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Burt » Mi 4. Okt 2017, 18:55

Geht's hier auch mal weiter? Ich lese nur vong Fiaskos :gaehn: und Boote.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Tjarnwulf » Mi 4. Okt 2017, 22:29

Burt hat geschrieben:Geht's hier auch mal weiter? Ich lese nur vong Fiaskos :gaehn: und Boote.

Ah je, kaum aufgestiegen in die A-Klasse, wird er anspruchsvoll :king:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Grimm » Mi 4. Okt 2017, 22:32

klassische Offliner-Haltung....


Wenn du die Serie schon auf Englisch gesehen hast im illegalen Stream und trotzdem nicht eine Woche lang auf die online-synchronisierte Fusselfassung warten kannst....
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3484
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Tjarnwulf » Mi 4. Okt 2017, 22:53

Kaum posten Betrunkene etwas, findet sich auch der Grimm ein! Ein Mann wie ein Alkoholtest!
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: der Hippster, Autoschierein und Tiefbau

Beitragvon Grimm » Mi 4. Okt 2017, 22:56

:lol:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3484
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste