Der Hippster, Scheiße gepachtet

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Hippster, Sozialstunden

Beitragvon Burt » Mo 19. Mär 2018, 03:03

Käfer 67 hat geschrieben:Ich schon wieder.........




Ich hab für Doc Brown Achszapfen für nen Anhänger gebaut, jetzt brauchte er noch Bremstrommeln passend zu den Achszapfen vom Polo........


Im Lager wurde ich fündig......

Dann kam die bitte ob ich ihm die noch runterdrehen könnte....... :rollmops:


An der Stelle muss ich mal sagen, der Back Alley Workshop is ja keine freie Werkstatt wo jeder mal was bestellen kann. Es ist IMMER ein Geben und Nehmen. Un da Doc Brown schon mehr als einmal was für mich geborgen hat ist das für mich ein guter Deal. :like:



Also nicht lange rumschreiben, Drehbank angeworfen und erstmal grob den Überschuss an Bremstrommel weggeflexxt. Jawohl an der Drehbank geflext !!!!!!
Man hätte es abstechen können, aber wir wissen das ist nicht so mein Fall.
Bild


Dann wurde gedreht und gedreh und gedreht.
bei 142mm Durchmesser fand ich die Sache als ausreichend dimensioniert. :aegypten:
Ich hab übrigens nur den Aussendurchmesser verkleinert, d.h. Lagersitze und Anschraubfläche laufen unverändert zueinandert. :pulp:
Vorher nachher Bild
Bild


Nach einiger Zeit ich beide Radnaben fertig....... :aegypten:
Ein wenig komisch ist/war/wird es immer sein, ich hab zwar di Bremstrommeln von einer Achse runter, aber gleich waren die nicht :gruebel: die Wandstärken und der Übergang zu der Stelle wo die Gewinde sitzen ist leicht anders.......
Ist aber an der Stelle herzlich egal.
Bild





Es war Samstag, die Gattin auf Arbeit, die Katz auf der Pirsch. Ich hab ne ganze Liste was ich in der Scheune abarbeiten muss/will aber hier fehlt ne helfende Hand, da fehlt ein Teil, dort fehlt der Bock drauf.....


Und da ich vorschnell Reifen geordert habe, wollte ich die Felgen fürn Schweineeimer ein wenig aufarbeiten.

Es hat sich leider keiner gemeldet der Bock drauf hatte Felgen zu schleifen. Mach ich mir das halt selber.


Ich hab nur die "unterwanderten" Stellen ausgeschliffen und den Rest angeraut. Laut Hersteller (mit denen hatte ich Kontakt wegen des Gutachtens) sind die Dinger Pulverbeschichtet. Da ist nicht mit mal eben schnell runterschleifen.......... :kotz:

Nach 2,5 Stunden wars genug.
Bild


Gestern wars "relativ" warm. So um die 3° innerhalb der Scheune. Mit ein wenig Zusatzwärme vom Stillen Mitarbeiter sollte es gehen.....


Ich habe Vorbereitungen getroffen.

So
Bild

Und so
Bild


Beim zusammenbau meiner Minigun passierte mir ein Missgeschick.
Der billigste Scheiß bei Ebay taugt einfach nix mehr.......... :verlegen:
Bild




Ich hab ehrlich gesagt ein wenig gekotzt, aber von einem Reparaturversuch leiß ich mich nicht abhalten.
Vorweg, Sekundenkleber babbt zwar Fingerspitzen zusammen, nicht aber Farbbecher von billigten Spritzpistolen.
Bild


Nächster Versuch, Sikaflex....... Wenn das nix wird dann Müllonne.
Bild


Die Frau kam nach hause und auch Frau Maier war von der Jagt zurück......
Nun muss das Sikazeugs erstmal trocknen und damit das besser funtioniert kam der geklebte Mist ins Wohnzimmer vor den Ofen. Und an der Stelle muss ich betonen das war NICHT meine Idee :schlaupuper:
Bild





Ob der Versuch wirklich geklappt hat zeigt sich leider erst wann anders, denn hier unten ist der Winter zurück.
Viel Schnee und Minusgrade, so wird das nix mit der Farbe........
Tötet Frau Holle, die Alte Spinnt wohl





In diesem Sinne, bis bald
ICH


Dulle Dulle Dulle Dulle Dulle
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Dulle » Mo 19. Mär 2018, 10:32

Burt Burt Burt Burt Burt

was ist los?
soll ich nun hier lesen was der ronny schreibt?
der macht doch wieder unfug wie immer.
bin noch etwas geschockt, das dreirad war hart.
soll ich es wirklich tun?
ich kuck doch sonst immer nur die bilder
gib mir doch mal nen tip
wo liegt die katze begraben?
hat ronny wirklich bei men in black mitgespielt?
ist sikaflex die lösung für unsere probleme?
kann man mit genug spachtel aus ner plastekarre wieder was bauen was keinen windkanal sehen will?
oder reichen einfach breite, hässliche Felgen um vom Rest abzulenken?
wieviel bier muss man kaufen um ein dreirad zu rechtfertigen?
Ist Stardreck wirklich gut und wann kommt er wieder?

Man merkt irgendwie dass wenn man hier im ronnyfred schreibt, dann gibt es so einen sog, erst ganz unbedacht und dann stärker, es schreibt sich einfach so dahin, man kann nichts machen und dann muss ich immer an das bild mitm roten barett denken. Also quasi wie ein schwarzes Loch. Ein univerum.
was passiert eigentlich wenn die timebandits durch den schrank der gebrüder löwenherz laufen? fängt dann fuchur an zu fordzen?
Wir hoffen auf antworten

Grü§e
mal ICH
BildBild ROLLMOPS!
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Burt » Mo 19. Mär 2018, 12:59

Wenn Fuchur anfängt zu furzen, dann hat sich eine Zeit-Raum-Kontinuum geöffnet. Dann ist der Ronny wieder grün, nie ein Unimog beschädigt, die Welt wieder zu Hause.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Stuntman Marc » Mo 19. Mär 2018, 13:11

Käfer 67 hat geschrieben:Beim zusammenbau meiner Minigun passierte mir ein Missgeschick.
Der billigste Scheiß bei Ebay taugt einfach nix mehr.......... :verlegen:
Bild


Tipp:
Becher nicht kleben sondern schweißen. Thermoplaste mit gleichem Thermoplast als Schweißstab mittels Heißluftgebläse und Schweißschuh wieder zusammen bringen. Erweitert das Werkzeug und lässt sich nicht nur dafür einsetzen.
Felix qui potuit rerum cognoscere causas. [Vergil]
Bild
Benutzeravatar
Stuntman Marc
Inventar
 
Beiträge: 1902
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 19:59

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Dulle » Mo 19. Mär 2018, 18:23

Burt hat geschrieben:Wenn Fuchur anfängt zu furzen, dann hat sich eine Zeit-Raum-Kontinuum geöffnet. Dann ist der Ronny wieder grün, nie ein Unimog beschädigt, die Welt wieder zu Hause.


dann 3 mal bitte
BildBild ROLLMOPS!
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Dulle » Mo 19. Mär 2018, 18:24

und können Sie den rest bitte einpacken für den hund
BildBild ROLLMOPS!
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Burt » Mo 19. Mär 2018, 19:08

Ich schrei ganz laut 'nein', ja!
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Tesla » Mo 19. Mär 2018, 19:43

Zuhause auf dem sofa ja, da hab ich alles da jaa
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
88' Polo 86c GT
Benutzeravatar
Tesla
Forenbewohner
 
Beiträge: 292
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon viking » Mo 19. Mär 2018, 23:52

eukalyptus und menthol, ja :schlaupuper:
Bild
Benutzeravatar
viking
Inventar
 
Beiträge: 2109
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 18:25
Wohnort: [[___\≡≡∞∞≡≡/___]]

Re: Der Hippster, ich dreh durch

Beitragvon Dulle » Mi 21. Mär 2018, 10:14

goa goa mpu ja
BildBild ROLLMOPS!
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MRG, polo-genesis und 6 Gäste