Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Hippster .... HaPa-HaSe oder was

2471
Ich dachte ja wirklich erst "er hat doch nicht wirklich in den Tank gespaxt..." Natürlich nicht...

Nach dieser überaus professionellen Klimaanlagenreparatur, die vermutlich auch sämtliche EInrichtungen die aus Gründen die Inbetriebnahme des Kompressors verweigern können umgeht, hätteste ja wirklich die letzen 150g von dem Asistoff dem Ing schenken können und stattdessen mit LPG füllen. Gäbe doch ein rundes Bild. Und kontrolliere die Ventilkappen auf den Befüllanschlüssen auf festen Sitz, ich hab ja den Astra auch erstmal aus unwissenheit mit R134 befüllen lassen incl. Vakuumprüfung und so, alles toll im Ergebnis und dann war das Mistzeug nach einer Woche doch wieder entfleucht.... aus den Befüllventilen. Festziehen behob das Problem :schwachsinn:

Ansonsten mal wieder Respekt was und in welcher Zeit du mit dem Eimer angestellt hast :bier:

PS: Bei mir funzte die Vorschau, aber nu kopiere ich den Scheiß wohl besser immer erst in die Zwischenablage bevor man das testet ;)

Re: Der Hippster .... HaPa-HaSe oder was

2472
Brachiale Qualität statt Quängeltät, wie man es hier kennt und mag. :like:

Vor dem Beitrag schreiben, speicher ich meine Texte immer in Editor-Textdateien zwischen. Da sie auch schon aus diversen Gründen gern mal beim Absenden verschwanden. (Nicht nur hier).
PS: Smileys erstmal wiederfinden, musste ich bei meiner Antwort gerade aber auch ne Weile.. :-)
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢
Bild
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild

Re: Der Hippster .... Egoisten-Pool und ne Wüstenrennmaus

2473
Es soll ja nicht Langweilig werden.....



Und wenn man der Meinung ist das ich viel am HASI gemacht habe, nun ja es gab und gibt noch mehr......


Deswegen heute mal zwei Kleine Abenteuer nebenbei....



Diese Abteilung nennt sich "eure Projekte".... und ein Projekt hatte Schwabbel auch auf dem Schirm....
Es war heiß im Sommer, Schwabbel will nen Teich, ich will nen Bagger..... beides derzeit nicht in Sicht....

Alternativ sollte ein einfacher Aufblaspool her, aber so ein Gummiplanschbecken mochte ich nicht im Garten haben....


Die Kleianzeigen gaben nichts her was sich zu abkühlen geeignet hätte und so schreiben wir bei Bier und Wein ein kleines Lastenheft....


Abkühlung sitzend bis zur Brust, einfach und günstig, etwas anders als gewöhnlich und bitte auch zum Gießen oder so verwendbar....



Und es ging los mit dem Projekt Egoistenpool....


erster Akt war das enthaupten eines IBC-Innenbehälters... (im Nachhinein hätten wir lieber den saubereren ausm Garten nehmen sollen.
Bild


Der Rest, also das Gesell wurde dann mit gebrauchtem Holz verkleidet....
Das Holz haben wir von einem Bekanntn bekommen und erstmal zwischen gelagert. 3 Nachbarn haben sich bedient und Burt´s kleine Terassse am Wasser ist auch daraus entstanden,,,,, Den Rest haben wir hier verbastelt....
Bild


Wer beim "Schnick-Schnack-Schnuck" verliert muss in die Kiste
Bild




Irgendwann (so nach 3 Abenden) waren wir soweit das dieses Trum an den Ort geschafft werden sollte den wir für dieses Trum auserkohren hatten.
Verladen mit der Ameise, Technik ist was feines
Bild




Bissl Rangieren auf engstem Raum und feuchter Wiese....
Bild



Selbst ohne Wasser war die Kiste schon mega schwer, Bankirei hat ca. 950kg / Raummeter.....
Aber es stand was stehen sollte und wurde sogleich mit Wasser gefüllt....
Bild



Qualitätskontrolle muss sein
Bild




Bissl Leiter und Ohne Bild ein gebrauchter Filter, der Baumarktbesuch um die nötigen Anschlüsse zu besorgen war Nervenaufreibender als mancher Tag auf Arbeit.
Schon war es Zeit fürs anbaden..... Taugt für uns zwei Idioten und tut was es soll.....
Bild


Taugt völlig und wird wohl noch nen Deckel und ne Ablage für Getränke bekommen..... Ne Heizung wäre auch ne Sache ..... mal schauen.
Bild













So das andere Thema heute wird das Auto vom Schwager....
Ihr wisst ja das ist der rostschutzbraune Focus mit grünen Felgen und grünem Spoilerwerk....


Jedenfalls war der Rostschutzbraune "Lack" ja eine Farbe mit der eigentlich Baggergetriebe abgedichtet werden.....
Die tut oder tat auch 3 Jahre ziemlich gut, nur das UV-Licht oder sonst was sorgte dafür das die Farbe sich langsam aber sicher in Staub auflöste....


Es sah geil aus, aber jedesmal farbige Finger zu haben war nicht so der Hit.... der Plan war also den Focus neu zu streichen und den inzwischen ziemlich gefledderten Frontspoiler loszuwerden.....


Ergo ne neue Stoßstange bestellt....25 Euro für das Teil gehen voll in Ordnung.
Bild




Dann kam der Tag der Tage und der Schwager rückte im Workshop ein.... Interessant und Glück im Unglück, dem Schwager zerreißt es eine Servoleitung direkt bei mir in der Einfahrt... also direkt in der Einfahrt....

Egal kurz geschaut was es da zerrissen hat und nebenbei gleich noch das Öl gewechselt....
Bild



Weiter ging es damit das wie alte Stoßstange mit dem Spoiler entfernt werden sollte,,,, Ging bis auf eine Schraube ganz gut und diese eine Schraube war auch kein Thema nachdem das Heißverbindungsgerät kurz dran gehalten wurde...
Bild



Neue Stoßstange ran und mal eben schnell abgeklebt.....Wer sich Fragt warum der gutaussehende junge Mann mit Hut dem Tesla so ähnlich sieht, der möge sich einfach weiter fragen.....
Bild



Na ja jedenfalls war die Hütte nach gut einer Stunde abgeklebt..... Gut wir waren auch zu dritt.....

Dann wurde Farbe angerührt.... wir hatten im Vorfeld mal gesprochen wie der Focus in Zukunft aussehen soll..... Die dabei entstandenen Pläne wurden zugunsten meiner Farbvorräte aufgegeben.... Wir nehmen was da ist weil es benen da ist und nichts kostet....

So wurde es ein zartes, Seidenmattes Sandbeige (knapp vorbei an nem Taxi)....... Schluck Kunstharzhärter mit rein und erstmal ne tragende Deckschicht oder ne deckende Tragschicht aufbringen...Das war noch vor dem Mittagessen.....
Bild

Bild

Bild





Nach dem Essen wurde der Rest der Farbe etwas verdünnt und eine weitere Schicht aufgebracht....
Dieser Lack, er stank bestialisch, war nach 10Minuten!!!!!! trocken und nach einer Stunde griffest.... Deckte wie die Sau und war kaum dazu zu bewegen Läufer zu erzeugen....Kann/Konnte alles


Ne komplette Lackierung in unter 2,5 Stunden.....
Bild



Gut ran an die Details....Der Schwager wollte etwas mehr Understatement.... Keine Bunten Hutzen oder Spoiler, keine Lampen (Was stimmt mit ihm nicht) und auch keine Schriftzüge.....

Was er aber wollte waren schwarze Felgen und schwarze Spiegel.....

Felgen sollten (mal Wieder) mit Grafittilack geschwärzt werden, also haben dem Teslaähnlichen Menschen losgeschickt schwarzen Grafitti-Cans zu besorgen...

Das was ich noch da hatte reichte locker für die Spiegel.... lustig, vor 3 Jahren habe ich schwarze Spiegel grün lackiert, nun lackiere ich die grünen Spiegel wieder schwarz....
Bild




Bei den Rädern gab es eine viel bessere Idee.... Ich hatte nochmal den gleichen Radsatz mit 16" Stahlfelgen von Peugeot,,,,
Von denen also die Reifen runten, auch von den grünen Felgen die Reifen runter und auf die schwaren Felgen aufgezogen....
Bild



Interessanter Weise sehen die schwarzen Felgen bei identischer Größe breiter aus.,.. Gayfällt mir.
Bild

Bild







So wie die Kiste bei Tageslicht ausschaut, warum es eben kein Taxi ist und warum dieses Sandbeige dafür sorgte das die Kiste jetzt ne Wüstenrennmaus ist, das erzähle ich euch wenn die Servoleitung geflickt ist.....




Bis dahin, gehabt euch wohl werte Fusslers

Re: Der Hippster .... Egoisten-Pool und ne Wüstenrennmaus

2474
... Schwabbel will nen Teich, ich will nen Bagger..... beides derzeit nicht in Sicht....
Anders herum wird n Schuh draus. Wie soll denn ein Teich ohne Bagger entstehen? Das eine hängt doch vom anderen ab... Ts
Alternativ sollte ein einfacher Aufblaspool her, aber so ein Gummiplanschbecken mochte ich nicht im Garten haben....
Das verstehe ich irgendwie nicht.
Bild
Und Farbe is echt sone Wissenschaft für sich. Abgesehen von der rasanten Trocknung konnte das KSD Farb in Grün alles was dein nicht ganz Taxilack auch konnte. Das KSD Frab in Rot war irgendwie das genaue Gegenteil..... Muss man nich verstehen.