Was der Fränk so schraubt

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Tesla » Di 9. Jan 2018, 15:38

Wow :top: Hätte nie gedacht, dass der nochmal so gut aussehen wird. Aber bringst du ihn überhaupt noch vor Ablauf des Resttüvs auf die Straße?
Ein Leben ohne Volvo ist möglich aber sinnlos

91' Volvo 940 GLT B230F -The LOLVO-
88' Polo 86c GT
Benutzeravatar
Tesla
Forenbewohner
 
Beiträge: 369
Registriert: So 18. Dez 2016, 01:18

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Frankass » Di 9. Jan 2018, 16:21

Bis auf die Straße sind es doch nur noch zwei Tage. Einen Tag Klarlack drauf und den anderen die Scheiben und den anderen Kram wieder ranstecken. Geplant ist dann eben noch ein Fahrwerk, welches schon rumliegt und das Dach neu lacken wenn es wärmer ist. Aber im Grunde hab ich den bis Ende Januar auf der Gasse.
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Andy » Di 9. Jan 2018, 23:31

Geil
Bin total Fan von dem Zierstreifen. Geniale Idee

:10:
Bild

Jetzt auch bei Instagram
AutoClubAltesBlech
Benutzeravatar
Andy
Inventar
 
Beiträge: 1137
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 21:20
Wohnort: Kölle

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Benny Benson » Mi 10. Jan 2018, 00:04

Die Idee mit dem Streifen ist echt genial. :10:
1967 Opel Rekord C 2tl
1985 BMW 525e
1989 BMW 320i 328i Touring
1996 BMW 323i Touring

Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund!
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2069
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Frankass » Mo 15. Jan 2018, 11:08

Da ist er nun:

Bild

Bild

Bild

Plan ist im wesentlichen die WoMo-Zulassung und ein paar Änderungen am Innenraum. Ansonsten hoffentlich möglichst wenig schrauben bei möglichst großem Nutzen.

Jemand nen Plan was für nen Gaskocher man für die Zulassung nutzen kann? So was ganz einfaches und billiges. Muss ja anscheinend für Innenräume geeignet sein.

Damit ging natürlich dann leider der Passat an Finn zurück. Irgendwie schade, ich hatte den Wagen trotz der anfänglichen Schwierigkeiten lieg gewonnen. Billiger bin ich noch nie gefahren.
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon El Grapadura » Mo 15. Jan 2018, 15:03

Warum denn womo zulassung?
Ist pkw oder lkw nich viel billiger?

Cheers Wösi
"Ich fahr immer hundert. Dem Wald zuliebe!"
El Grapadura
Forenbewohner
 
Beiträge: 418
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 10:22

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Alex86 » Mo 15. Jan 2018, 15:14

:top: Bin gespannt was draus wird.
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1182
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Frankass » Mo 15. Jan 2018, 15:23

So wie ich das verstehe, ist ne WoMo Zulassung steuerlich und auch in der Versicherung von Vorteil. Auskunft meiner Versicherung war, 200€ weniger im Jahr.
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 744
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon El Grapadura » Mo 15. Jan 2018, 15:32

Ah ok.
Bei meinem t3 is die womo zulassung das teuerste was geht. Aber für pkw müsste die küche raus.
Ich versuch mal nen h zubekommen :-)

Cheers Wösi
"Ich fahr immer hundert. Dem Wald zuliebe!"
El Grapadura
Forenbewohner
 
Beiträge: 418
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 10:22

Re: Was der Fränk so schraubt

Beitragvon Dulle » Mo 15. Jan 2018, 15:54

Für Wo-Mo Zulassung braucht man ne "feste" Kocheinrichtung, wie man die gestaltet obliegt dem Tüffer,
aber ja man braucht wohl ne regelmäßige Gasabnahme,
für mich wär das nix (sowohl die feste Kocheinrichtung die Platz weg nimmt und die WoMo Zulassung), ich würd da auf LKW gehen, ist steuerlich deutlich günstiger.
Seitenscheiben von innen verkleiden (je nach Bundesland nötig), evtl Speerholtztrennwand und gut.
Was danach is muss man sehen...
BildBild ROLLMOPS!
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1175
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste