Rotster!

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!

Moderator: Grimm

Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Rotster!

Beitragvon LukeMX » Di 16. Apr 2019, 12:11

Gute Arbeit! Da fällt mir ein, meinen muss ich auch mal wieder nachfetten... Aber zu dem gibt es über Ostern eh mal wieder ein bisschen was zu schreiben :-)
"It's a 1200 dollar Civic, THAT's that sound!"
Benutzeravatar
LukeMX
Forenbewohner
 
Beiträge: 422
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 10:57

Re: Rotster!

Beitragvon Frankass » Di 16. Apr 2019, 13:15

Je häufiger ich hier was über die Dinger lese desto öfter will ich auch sowas zum "rumdödeln" haben. Irgendwie reizt mich so nen Ding.
Ich finds auf jeden Fall cool. Das was du damit so alles machst war bei mir damals der Kadett B. Da wurde immer irgendwas dran "optimiert".
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1252
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Rotster!

Beitragvon outrage » Di 16. Apr 2019, 13:30

Heute kommt nochmal ne Schicht Brantho-Korrux drauf, am Do gehts zur Nachkontrolle und im Sommer wenns schön warm ist, kommt Fett rein.
Vorher werde ich mir das (nicht vom Prüfer bemängelte) rechte vordere Schwellerende vornehmen, da ist zumindest etwas Pflege angesagt. Und ein neuer Auspuff liegt hier, der will auch noch eingebaut werden.
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Rotster!

Beitragvon viking » Di 16. Apr 2019, 14:55

hab die stellen auch schon gemacht. jetzt kommt, jedes mal wenn auf der bühne, ein großzügiger schluck flufi hinter den stopfen im radhaus.
Bild
Benutzeravatar
viking
Inventar
 
Beiträge: 2234
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 18:25
Wohnort: [[___\≡≡∞∞≡≡/___]]

Re: Rotster!

Beitragvon outrage » Di 16. Apr 2019, 15:55

I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Rotster!

Beitragvon outrage » Fr 26. Apr 2019, 11:31

Ich illustriere das jetzt mal. Zugang findet man, wenn man die Verkleidung der B-Säule entfernt:
Bild

Entscheidend ist, dass man das Rostschutzmittel (ich hab jetzt mal Fluid Film genommen, in Ermangelung einer Ausrüstung für Mike Sander) reichlich oberhalb der markierten Blechkante hinsprüht, damit es dann nach unten laufen kann:
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Rotster!

Beitragvon viking » Fr 26. Apr 2019, 12:20

danke! :top:
Bild
Benutzeravatar
viking
Inventar
 
Beiträge: 2234
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 18:25
Wohnort: [[___\≡≡∞∞≡≡/___]]

Re: Rotster!

Beitragvon outrage » Mi 29. Mai 2019, 12:55

Ich hab jetzt auch mal den vorderen Schweller der Beifahrerseite behandelt. Erst mal grob entrosten, mit Owatrol einpinseln. Zwei Löchlein gabs auch, wurden rausgetrennt. Dann gab es einen Schluck Mike Sander ins innere.
Bild

Nach dem Schweissen gab es Brantho-Korrux 3-1 in RAL 7016 anthrazitgrau. Das passt am besten zu dem vorhandenen Grau an den Schwellern - ich will die zeitnah komplett streichen und schwarz sieht mir doch zu sehr nach "Streifen des Todes" aus
Bild

Der Kotflügel war auch nicht mehr gut und hatte Lochfrass. In Ermangelung eines preisgünstigen Ersatzteils habe ich ihn mit Hilfe eines Stückes Computergehäuse instand gesetzt.
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: Rotster!

Beitragvon viking » Mi 29. Mai 2019, 14:45

die stelle prokrastiniere ich schon länger, wird wohl auch nicht ohne materialeinsatz auskommen :heul:
außerdem stecken von früheren versuchen noch zwei kopflose schrauben drin :shit:
Bild
Benutzeravatar
viking
Inventar
 
Beiträge: 2234
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 18:25
Wohnort: [[___\≡≡∞∞≡≡/___]]

Re: Rotster!

Beitragvon outrage » So 9. Jun 2019, 13:02

Ich musste auf der Fahrerseite auch eine ausbohren. Auf der Beifahrerseite hatte ich schon das schlimmste befürchtet, gingen aber beide raus.
Ich reiche mal ein Bild vom fertigen Schweller nach:
Bild

Den Auspuff hab ich mir auch mal vorgenommen. Im Vorfeld habe ich mir Gedanken gemacht, welchen ich nehmen soll: Das Billigteil für 70€, einen Eberspächer oder Imasaf für ~180€ oder gleich einen richtigen Sportauspuff aus Edelstahl für 500€? Ich hab mich natürlich für die Polentröte entschieden - ein Fehler, wie sich noch zeigen sollte.
Ich habe mit Polmostrov bisher gute Erfahrungen gemacht, und sieht auf den ersten Blick auch gut aus:
Bild
Über den Ausbau des alten schreib ich jetzt nix, das war genau so eine Plackerei, wie man sich das vorstellt. Der neue Endtopf passte erst mal gut, leider war das vordere Rohr jedoch etwa 7 cm zu kurz. Da musste ich improvisieren - mit Edelstahl, ich hatte nix anderes zur Hand:
Bild
Dann die Anpasserei, rein in die Grube, raus aus der Grube, anheften, kontrollieren, verschweissen, fertig:
Bild
Dafür ging das Rohr dann an der hinteren Querstrebe an, da musste ich wiederum etwa 3 cm an der Verbindungsstelle raus schneiden. Zu guter Letzt blies er am Verbindungsflansch zum Kat raus - der Flansch war offenbar aus Wellblech, den musste ich dann noch mit dem Bandschleifer abziehen. Richtig dicht wurde es im Endeffekt aber nur mit etwas Gun Gum.
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste