Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der ommi

31
Mutig, mutig! :-)
Ich finde aber dass du auf der Basis schon aufbauen kannst.
Wie wäre es mit ganz vielen von den Bambusstäben ganz dicht an dicht, sodass keine Lücken dazwischen sind?
Ließe sich auch bestimmt von hinten her zusätzlich stabilisieren.
Bild

Re: Der ommi

32
hehe. ja das hab ich auch schon angedacht. also ein kumpel schlug mir zudem ne fototapete als hintergrund vor ;-)

naja wenn das dingen raus ist werde ich ihn nicht wechwerfen sondern da nochmal drann rumbasteln und sehen ob ich es nicht noch besser kann...
bier is bäh

Re: Der ommi

33
Genau,Christoph ,stell die Stäbe dichter.Aber nicht zu dicht.Denk dran das der Kühler Fahrtwind braucht.Vieleicht den Rahmen des Grills mit einer doppelreihe der Bambusstäbe verkleiden? Auf jeden Fall eine abgefahrene Idee. :top:

Re: Der ommi

35
KLE hat geschrieben:Puh, ich hoffe Du bekommst mit Bambus keinen Ärger, Stichwort Splitterverhalten..... :gruebel:
"Scheisse." "Was?" "Ne Streife." "Nein." "Doch." "Scheisse."

ja das hab ich auch schon gedacht. um mich wenigstens ein wenig rausreden zu können hab ich auf die rückseite der stäbchen sollbruchstellen eingesägt, so das sie nach innen wechgehen.
bier is bäh

Re: Der ommi

36
Versuch es doch mal mit Bambusstäben mit einem größeren Durchmesser?!?

Hier noch ein feines Wägelchen zum Thema.^^
Bild
Aktuelle Gefährte:
Dodge B3500 1998
Mitsubishi L200 2009
Simson S50B1 1977
Honda CB750 Bol d'Or 1980
Simson S50B2 1975

Verflossene:
2x Suzuki Baleno 1996
MZ 150 ES aka Emma 1967
Renault Clio aka die Blechfotz 1991
VW Polo 6N 1997
Renault Trafic 2004

Re: Der ommi

37
KLE hat geschrieben:Puh, ich hoffe Du bekommst mit Bambus keinen Ärger, Stichwort Splitterverhalten..... :gruebel:
Haha ;-) , dann müsste man ja sämtliche 90er Jahre Fordstoßfänger auch gleich mit verbieten. Die sind entweder gesplittert, mit Gaffa geklebt, oder unlackiert weil neu. :-D

@Christoph: Hast schon ein Sägeblatt? Der fertige Grill würde bestimmt gut ausschauen. :pulp:
My rides:
´87er BMW 525e
viewtopic.php?f=9&t=228&sid=14036e44e89 ... 8275c6eccd
Meine Vespas
viewtopic.php?f=9&t=244&sid=14036e44e89 ... 8275c6eccd

Re: Der ommi

38
nein hab ich mir nicht besorgt weil ich wegen einer verlorenen geldbörse ( http://myspaceopfer.blogger.de/stories/1633977/ ) genug zutun hatte was kohle angeht und mir dafür gerade die kreativität fehlt. das liegt hier gerade alles rum und wartet neu gebaut zu werden. hab darum im moment nur sachen gemacht die betreffend der wohnung auf halde lagen. hab unter anderem aus nem duschvorhang gardienen geschneidert. :-) die warteten schon 3 monate dadrauf verarbeitet zu werden.

hab das auto nur ein wenig bemalt und dekoriert damits nicht so langweilig ausschaut - und halt die reifen bestellt.
bier is bäh

Re: Der ommi

39
Mr. Blonde hat geschrieben:
KLE hat geschrieben:Puh, ich hoffe Du bekommst mit Bambus keinen Ärger, Stichwort Splitterverhalten..... :gruebel:
Haha ;-) , dann müsste man ja sämtliche 90er Jahre Fordstoßfänger auch gleich mit verbieten. Die sind entweder gesplittert, mit Gaffa geklebt, oder unlackiert weil neu. :-D
Ich meinte das nicht als Witz, auch wenn Du es witzig findest. Wir sind im verfickten Deutschland. Und hier nehmens die Behörden ab und an verdammt genau. Es geht beim Splitterverhalten tatsächlich nicht darum ob etwas splittert, sondern wie etwas splittert. Kunststoffe werden grundsätzlich auf Splitterverhalten getestet. Es geht darum, ob bei einem Unfall mit einem Fußgänger durch die Splitter eine erhöhte Verletzungsgefahr besteht. Bei Holz z.B. könnte es ja sein, daß ein Spreisel einen Passanten ersticht. Fragt mich nicht, welches material wie reagiert, bei Bambus könnte es auch sein, daß die Fasern das Material weitestgehend zusammenhalten, zudem wirds vermutlich den Grill bei nem Aufprall einfach in den Motorraum drücken.
Und selbst wenn es der TÜV nicht beanstandet und die Polizei nix sagt, bestehtz noch ein (minimales) Restrisiko: Sollte es zu einem Unfall mit einem Fußgänger kommen und die Seite des Geschädigten nachweisen können, daß es zu gewissen Verletzungen ausschließlich deshalb gekommen ist, weil der Kühlergrill nicht original war, dann verweigert evtl. Deine Versicherung die Haftung. Kann übrigens meines Wissenstandes nach nicht passieren, wenn der Grill eingetragen ist - deshalb ist auch die Front am Pirat eingetragen.

Ich bin in meinem Autoleben auch schon mit diversen nicht eingetragenen Grills rumgefahen, will Euch nich in der Kreativität bremsen, nur eben anregen, immer auch nen Gedanken darüber zu verschwenden, über diesen Aspekt auch ma nachzudenken.
Bild

Grimm wird nie Moderator!

Re: Der ommi

40
was soll man bei diesem wetter machen? es ist zu warm um was außerhalb eines überdachten und idealerweise unterhalb der erdoberfläche gelegenen raums zu machen. naja und da mir mal wieder einiges durch den kopf ratterte was die gestaltung meines wagens engeht hab ich das heute mal skizziert.

aber nicht mit photoshop. das macht ja jeder.

ich sag nur: fingerfarbe ist auch matt.

wie ihr ja alle sicherlich wisst, arbeite ich im kindergarten und hab da eine quelle um billig an die farbe zu kommen. ;-)

noch schnell zum ein euro laden und ne rolle geholt. sachen zum abkleben zusammengesucht und loooos gehts.
Bild
natürlich abkleben
Bild
dann rollen. 3 mal reicht und die farbe trocknet extrem schnell durch.
Bild
nochmal komplett aber abgeklebt

wer sich fragt "warum zweiundvierzig? naja. das haben sich schon andere gefragt. :gruebel:

aber wie ich euch kenne kommt einer drauf. :10:

hier noch front und heck:
Bild
Bild
und hier allgemeine details:
Bild
ich finde auf ne hutablage gehören hüte. und da ich selber welche trage ist das nichtmal gefakt. die werden alle benutzt.

mir war mal wieder langweilig:
Bild
ist nur mitm edding gekritzelt und hält schon über zwei monate.


sooo und nun die karre komplett:
Bild
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von christoph am Do 1. Jul 2010, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
bier is bäh