WUK und WANDA VOLVOSON

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon christoph » Mo 2. Okt 2017, 18:08

volvoschieber, mörder und espresso. TEIL 2
Bild

doch nicht nur ich muss mit wanda klarkommen. auch wuk. im gemeinsamen stall gewöhnte ich sie sanft aneinander. und wuk schien sie tatsächlich zu akzeptieren. wohl auch weil er wusste, dass sie sich um mich kümmern würde wenn er demnächst für ne woche ins krankenhaus kommen würde.

denn im nächsten absatz gehts um ihn. wirklich krank war wuk nicht, aber er lief unruhig, vieles fühlte sich ausgeleiert an und allgemein stand der tüff an. mein werkstattmensch kümmerte sich rührend um ihn. hielt, wie es sich gehört, immer absprache mit mir und kam mit der horrorbotschaft: ASU wird nix. kat und lambadasonde im arsch. letztere hab ich ja schon durch ein gebrauchtteil ersetzt. zudem war noch ne recht lange liste an kann und muss abzuarbeiten. das meiste davon hatte ich selbst in auftrag gegeben. zja. trotz "neuem" kat, lambadasonde, traggelenk, winterservice, benzinpumpe, diverse filtern und noch diverserem anderen kram war die rechnung zwar "hoch" aber nicht teuer. und es hat sich gelohnt.
WUK hat den tüff OHNE MÄNGEL BESTANDEN!
und er fühlt sich wieder schön "knackig" an. der läuft so rund wie ich es nie bei ihm erlebt habe, kein rütteln und schütteln im leerlauf mehr. das fahrverhalten ist tatsächlich spürbar besser und man merkt, dass die nächsten jahre kein problem werden. und meine lieblingsmacken hat er behalten. ich liebe dieses auto.

doch zurück zu wanda.

Bild
Bild
Bild
nanu? angeschliffen? die leute fanden die bunte lackierung total toll. und als ich sagte, dass der wagen einheitlich(er) lackiert wird, waren die meisten erstmal enttäuscht. ich spreche dabei nicht von forenmitgliedern sondern neuwagenfahrern und menschen die mit autos nix am hut haben. aber das ist ja das schöne an alten volvonen. kommt man mit nem alten vwseatopelaudiskodaford um die ecke, erntet man mitleid oder unverständnis. kommt man mit nem alten volvo - egal wie schäbig - lieben einen (fast) alle. naja. neue farbe braucht das land. ich hab aber keine halle, in der tiefgarage darf ich nicht schleifen. also ab auf den schotterplatz. da hab ich mein neues spielzeug ausprobiert und den deltaschleifer kreisen lassen. ich war so bei ca 56% angekommen als son sauerländischer trottel meint, dass das in öffentlichem raum nicht gehh bLAAAA BLAAA BLUB. jadajada adspigjgjgjgjgjgj,mse,msedapfgbv

also mal stark überlegt. wer ist mir

1. wohlgesonnen
2. in 10 minuten erreichbar
3. besitzt eine auffahrt (und da wirds eng. komischerweise mögen mich leute mit auffahrten tendenziell seltener als leute mit ganz ohne parkmöglichkeiten)
4. ist spontan.

einen anruf gemacht und bingo. eine arbeitskollegin erlaubte mir auf ihrer auffahrt zu schleifen. brachte mit kekse und espresso und schwupp die wupp war die karre schier. so muss das.

weiter in teil 3
http://www.schmoddershagen.de
die besten shirts in town!
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3416
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon christoph » Mo 2. Okt 2017, 18:39

volvoschieber, mörder und espresso. TEIL 3

Bild
das bin ja ich. bei meinen eltern. mit wanda. jaja. die wanda hatte reichlich muffensausen, als ich sie in die garage meines alten herren bugsierte. wer hätte das nicht?

stellt euch mal vor ihr werdet in einen raum geführt welcher komplett mit planen abgehängt ist. inklusive boden. ich hätte schiss. aber wanda erwartete kein kopfschuss sondern ein neuer dress. dafür hatte ich nur sehr wenig zeit. einen abend um sowohl die garage abzuhängen als auch wanda vorzubereiten und einen verregneten tag zum lackieren. das auto lackieren geht doch schnell!?!?? wäre alles gelb gewesen wäre ich um 10 uhr morgens fertig geworden und hätte nach hause gekonnt. ich wollte aber 4 farben verarbeiten. mit den organgen akzenten sogar 5. und so musste man immer neu abkleben und die trockenzeiten abwarten. fertig war ich dann trotzdem recht zügig gegen 20 uhr oder so. und abgeschmückt war alles um 21 uhr. dafür das ich alles alleine gemacht habe (mit ausnahne von einigen abklebearbeiten die mein vater übernommen hat)

Bild

ich bin meinem alten herren aber sehr dankbar und hatte auch garnicht den anspruch das er mir helfen sollte. sowas wie lackieren kann ich am besten wenn ich alleine bin.
AAAABER ich brauchte relativ flott eine möglichkeit zum raumsauen - und er bot sich direkt an. Obwohl es ihm gesundheitlich auch schon besser ging hat er die garage ausgeräumt und den platz für mich geschaffen.

das ich da dann fast drei stunden hin fuhr, nahm ich gerne in kauf. vor allem weil man das dann auch mit einem allgemeinen familienbesuch verbinden konnte.
Bild

pfffft. grünton 1, schwarz und gelb sind drauf.
Bild
man kann ahnen wie es insgesamt aussehen wird.

nach der bundestagswahl - auf der ich gezwungenermaßen wahlhelfer war - musste ich unbedingt möglichst viel blau aus meinem leben tilgen. schon der umwelt zuliebe.

rollout am sonntagmorgen. die nachbarn meiner eltern spionieren und machten dieses foto. sie belauerten das treiben in der garage ohnehin argwöhnisch an diesem wochenende.

Bild

weiter in teil 4
http://www.schmoddershagen.de
die besten shirts in town!
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3416
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon christoph » Mo 2. Okt 2017, 19:08

volvoschieber, mörder und espresso. TEIL 4

Bild

so. kommen wir mal zum punkt. vorbild für das design waren reale taxen aus BAMAKO. bamako ist die hauptstadt von mali. mali ist ein land in afrika. neulich - vor knapp zwei wochen - sprach mich mein afrikanischstämmiger nachbar an, was das solle mit bamako motors. und ich erklärte ihm, dass das unter anderem auch eine hommage - und damit eine verbeugung - vor dem können der autoschrauber in ärmeren regionen ist - stellvertretend und namensgebend halt bamako.
und er war tatsächlich gerührt. er kannte meine anderen bamako motors karren und hat auch von den besuchern (besonders den roten volvo vom brauer und den gaspolo vom marten) die eine oder andere kiste gesehen.
kurz vorher hatte er sich mit einem kollegen - ebenfalls aus afrika, aber aus einem anderen land - gestritten, was das mit diesem bamako motors auf sich hat. während er meinte, dass damit die stadt gemeint sein müsse, beharrte der kumpel auf ein kunstwort, weil in deutschland doch keiner das echte bamako meinen könne. so kann man sich irren.

Bild

Bild

Bild
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

naja. und der "wiiitz" mit dem taxi ist nach hinten los gegangen. provozieren kann man damit niemanden. das "oh, ein alter volvo" image in kombination mit dem OFFENSICHTLICH augenzwinkernden taxidesign finden JEDER gut. bis auf ein ganz paar sauerländer, die den kopf schütteln und ihren resthumor bei der sparkasse im schließfach aufbewahren. selbst die örtlichen kevins, die an der westfalentanke singframebegrillt und tiefergelegt ihre base chillen HABEN MICH GEGRÜßT! ich hatte ein design nehmen sollen das mehr polarisiert. aber so ist es auch mal nett. jeder mag mich - oder eher das auto...
http://www.schmoddershagen.de
die besten shirts in town!
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3416
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon Tjarnwulf » Mo 2. Okt 2017, 19:28

wie kann man ein Auto nur gelb lackieren? :sekt:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon christoph » Mo 2. Okt 2017, 19:33

*grinz* ich wusste das du es lustig finden würdest. :-) :prost:
http://www.schmoddershagen.de
die besten shirts in town!
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3416
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon Grimm » Mo 2. Okt 2017, 19:56

christoph hat geschrieben:
naja. und der "wiiitz" mit dem taxi ist nach hinten los gegangen. provozieren kann man damit niemanden.



Na der Haufen knallt ja auch noch gefühlt neonesk die Stäbchen in der Netzhaut weg.

Wenn der erst mal verwittert is, gibt auch wieder Produzierungen. Singlebraincellframe Kevins stehen ja auf Putzer und Polierer. Is ja nicht verwunderlich, dass da der wichs-shocker zum Gruße raugeholt wird.

Hat das Taxi auch eine Plexiglase Trennwand? Oder ein Gitter?

Ein Schmoddometer am A-Brett?


Jetzt wo du ein offizielles Taxi hast, braucht man gar nicht mehr rücksitzvoll sein, man darf sich sogar erbrechen und Sex auf der Rückbank haben.


:top:
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3484
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon weichei65 » Mo 2. Okt 2017, 20:04

Ich feiere dich gerade,Cristoph. Drittweltaxifahrer.... :gruebel: :-)


Volvo scheint ja anzustecken. Und mit der Bamako-Botschaft kann man Leute verwirren, das ist mal so. Da reichte schon der kleine Sticker von Marten.


Vielleicht bringe ich es demnächst ja zu einer superguten 760-Limo. Wird aber wohl nicht hier bleiben, die Kapazitäten sind ausgereizt.

@Grimm: Ist ein Volvo Grill nicht auch Singleframe? Vielleicht liegts daran.... :top:

Stossfänger ausschneiden und einen zweiten drunterspaxen....
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon Grimm » Mo 2. Okt 2017, 20:14

weichei65 hat geschrieben:@Grimm: Ist ein Volvo Grill nicht auch Singleframe? Vielleicht liegts daran.... :top:



Stimmt! Dazu noch das normalerweise vorhandene Symbol des Mars/Ares.

Nur hat Christoph das derzeit nicht montiert. hmmmm........ eine Wanda, ...... ob sie nun ein Badge der Venus/Aphrodite bekommt?
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3484
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon Tjarnwulf » Mo 2. Okt 2017, 21:18

Ich hatte mal einen ähnlichen Plan für den Mercedes: Dehli-Taxi! Schwarz mit gelbem Dach! Deswegen habe ich mir den Eimer Gelb überhaupt gekauft - finde deinen Karren aber kuuul! :like:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Forenbewohner
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: WUK und WANDA VOLVOSON

Beitragvon viking » Mo 2. Okt 2017, 21:32

:like:
hier mal was fürs offene fenster. und die sauertöpfe

Bild
Benutzeravatar
viking
Inventar
 
Beiträge: 2033
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 18:25
Wohnort: [[___\≡≡∞∞≡≡/___]]

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste