Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Projekte :380 SE, P7 u. Scirocco 1

92
Fuchs hat geschrieben:..., das war definitiv der letzte DB nach Baureihe W124, der bei mir vor Haus durfte.
Ja so ist das mit den guten Vorsätzen. Aber eigentlich ist der aktuelle 210er nur als Zwischenlösung gedacht. Mal gucken wie lang ders tut. Zulassung ist hier z Zt echt spassig, die online-Lösung funktioniert überhaupt nicht mehr (das war früher besser) und Termin habe ich am 09.04. bekommen-hoffentlich lyncht der Nick mich nicht deswegen.
Heute erstmal den Fehlerspeicher platt gemacht und den Fensterheberschalter hinten rechts gefixt. Neues Rücklicht war auch noch dabei, das bastel ich nächste Tage rein, und der klappernde Dämpfer wird noch gemacht.
Und dann geht´s dem Rost an den Kragen :gruebel:
Oder soll ich lieber den Rest an den Rost anpassen? :king:
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE,P7, Scirocco 1, W210 u. sonstige Streiterei

93
Bevor Du Dich ins Getümmel stürzt und Geld verbrennst, nimm die hintere Stoßstange ab und schau, wie weit der Rost vorgedrungen ist. Dann bitte die Schweller, dort die Aufnahmen der Hebebühne, die Servoleitung, die durch den linken, vorderen Radkasten geführt ist und den Bereich unter den Scheinwerfern. So wie der von außen aussieht, würde es mich nicht wundern, wenn an den genannten Stellen das blanke Grauen auf Dich wartet...

Re: Projekte :380 SE,P7, Scirocco 1, W210 u. sonstige Streiterei

94
Saschabruno hat geschrieben:... So wie der von außen aussieht, würde es mich nicht wundern, wenn an den genannten Stellen das blanke Grauen auf Dich wartet...
Nein
Das war ein Frauenauto, der ist 100%ig top in Schuß :king: :king: :king:

Ich mach da auch keine Vollresto, sondern nur den sichtbaren Rost unsichtbar, so etwa in der Qualität wie die fachmännischen Arbeiten am Heckdeckel. Ich möchte ja nicht ständig kontrolliert werden.

Und Geld verbrennen-in die Karre wird neben dem Anschaffungspreis maximal noch neues Motoröl investiert, der Rest in no-budget, dh nur meine Arbeitszeit investiere ich. Gegen den Rost also nur die Farbreste die in der Garage rumlungern.
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Projekte :380 SE,P7, Scirocco 1, W210 u. sonstige Streiterei

95
???

Luftgekühlt, niederdruckbereift und trockengeschmiert. Frauenauto... :-)

So mach ich das mit dem Saab auch. Fast...

Immerhin hab ich letzte Woche mit Hilfe des Tech2 den Airbagfehler (etwas Kontakt60 am Steckverbinder der Crashsensoren vorn) und die Einparkhilfe (ebenso + 1 Sensor für lau..) geinstet. Nu isser Frauentauglich, aber noch kein Frauenauto...

Über den Rost sehe ich einfach hinweg. Fast..

Auch fast langweilig, wenn während der Fahrt nix mehr piept oder leuchtet.

Gibts in diesem Thread auch mal irgendwann das Strickmuster für einfach???
Aktueller Fuhrpark...
32b Vari
Golf 2 TD - weg, bleibt im Forum..
Volvo 944 "Wanda"
Volvo 945 turbo
Volvo S70
BMW Z3
Barkas Pritsche
Polo 6N2 1,4 TDI
Saab 9-5 Kombi Schiffsdiesel - jetzt Testopfer!
Octavia Kombi 1U 4x4 TDI

Re: Projekte :380 SE,P7, Scirocco 1, W210 u. sonstige Streiterei

96
Saschabruno hat geschrieben:, wenn an den genannten Stellen das blanke Grauen auf Dich wartet...
Saschabruno liegt völlig falsch, hinter der Stosstange wartet nicht das blanke Grauen, sondern

nichts (mehr).

Kamera hatte ich gerade nicht zur Hand, aber ohne Reserverad kann ich von innen auf die Fahrbahn schauen.
weichei65 hat geschrieben:und die Einparkhilfe (ebenso + 1 Sensor für lau..) geinstet
Die tuts bei meinem auch nicht bzw wenn man sie aktiviert immer :king:
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.