Projekte :380 SE, P7, Scirocco 1 u. sonstige Schrauberei

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Projekte :380 SE, P7, Scirocco 1 u. sonstige Schrauberei

Beitragvon Fuchs » Di 25. Jul 2017, 17:52

Fuchs hat geschrieben:
Afrikanischer Reparaturweg, da würde das so bleiben. Ich musste jetzt nur übers Wochenende damit fahren.


Huch, das Wochenende ist ja schon um.

Fehler 1: Teile bei atp bestellt.
Kaum wartet man 4 Wochen, schon ist das Paket da :peng:
Fehler 2: Die Karre war nicht da.
Als die Teile dann spontan eintrudelten, war der Ofen unterwegs, denn als ich bei Wösi die Sitze abgeholt habe, habe ich auch anschließend familienintern die Fahrzeuge getauscht. Aber der Konstruktion vertraue ich, jedenfalls mindestens genauso wie dem Neuteil: "Made in Turkey" :gruebel:

Original und Fälschung:
Bild

Nach 5 Wochen und ~1Tkm sah das eingebaut noch so aus:
Bild

Wenn ich diese Distanz nicht gebraucht hätte, wäre es wahrscheinlich sogar TÜV-konform gewesen :-)
Bild

Bremse, n Spurstangenkopf und so ein Zeugs gab es auch noch, ohne Bilder.
Diese Unterschrift wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Dokument gültig
__________________________________________________________________

Standuhrensammler
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1096
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Projekte :380 SE, P7, Scirocco 1 u. sonstige Schrauberei

Beitragvon Fuchs » Sa 23. Sep 2017, 22:26

Amerikanisches Blech rostet tatsächlich auch durch, da es so dick ist dauerts etwas länger (31 Jahre). Das hätte wahrscheinlich noch länger gehalten, wenn der Vor-vorbesitzer, der das beschissene Fenster da rein gebastelt hat, anschließend die Späne aus dem Schweller gepustet hätte. So bröselte da nach dem großzügigen Raustrennen des durchgefaulten Bereichs der ganze Rest vom Loch-in-die-Seitenwand-sägen raus :shit: :shit: :shit:

Bild

Bild

Mal schnell ein Blech gedengelt und erstmal mit Schrauben befestigt.

Bild

Kommt das Schweißgerät nicht zu mir nach Hause, komm ich halt zum Schweißgerät :king:
Diese Unterschrift wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Dokument gültig
__________________________________________________________________

Standuhrensammler
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1096
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Projekte :380 SE, P7, Scirocco 1 u. sonstige Schrauberei

Beitragvon Fuchs » So 28. Jan 2018, 12:41

Der blaue 406 brauchte einen neuen Kat, da der alte Monolith auseinadergebröselt war- nach knapp 284tkm, unglaublich. Also wie üblich das günstigste bestellt

Suchbild, finde den Fehler:

Bild

Das ist ja kein Problem, dachte ich.
Nachdem ich das Gewinde eingeschweißt hatte, festgestellt, dass der Flansch zum Krümmer schief draufgeschweißt wurde.

Bild

Den also auch noch abgetrennt und umgeschweißt, zweimal, da beim erstenmal die Abweichung nach rechts zu groß war :verlegen:
Dann festgestellt, dass das Rohr nicht richtig gebogen ist und am Stabi klappert. Als das passte ging die Vorkatsonde nicht rein, weil dort das Gewinde etwa um 5 Grad nach oben verdreht war und die Sonde am Hitzeschutz nicht mehr vorbeiging.
Also Originalkat und neuen Kat zersägt und das alte Vorderrohr an den neuen Kat gebrutzelt.Wenn ich das sofort gewusst hätte, hätte ich es gleich so gemacht :-|
Diese Unterschrift wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Dokument gültig
__________________________________________________________________

Standuhrensammler
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1096
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Vorherige

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], partyhäschen84 und 7 Gäste