Rosi

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Rosi

Beitragvon nordwind32 » So 11. Mär 2012, 16:54

Hier mal mein neues Projekt

Daihatsu Cuore L60 3-Türer,
Japanisches Kei-Car
EZ März 1985
Maße: L 3195 x B 1400 x H 1367 mm
Leergewicht 565 kg, ZZG 920 kg
PKW mit 4 Sitzplätzen

Antrieb:
617 ccm, 2 Zylinder, 4-Takt
30 PS
4-Gang-Getriebe

Räder: 145/70 R12

Laufleistung: 50900 km

Vmax: 112 km/h (lt. Fahrzeugschein)

Kaufpreis: Eingetauscht gegen einen Daihatsu-Bus Typ S60, sehr verrostet, ohne Bremsanlage, Motor (festgegammelt) auf Ladefläche. Den hab ich als Dreingabe zu meinem Bus dazu bekommen und alles wichtige noch verwertbare ausgebaut und eingelagert. Der Tauschpartner ist ein Daihatsu-Sammler und den Bus hat er noch nicht (gibt ja auch keine mehr), vom Cuore hatte er dafür 3 Stück. Den schlechtesten hab ich jetzt.

Gestern bin ich mit roten Nummern etwa 6 km gefahren und bin sehr begeistert. 30 PS bei 565 kg geht schon ganz gut.

Bilders:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von nordwind32 am Fr 26. Mai 2017, 23:07, insgesamt 12-mal geändert.
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2192
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon jambo » So 11. Mär 2012, 17:00

coole Kisten! aber sooo schlecht sieht der doch gar nicht aus oder hast einfach nur gute Fotos gemacht?? :-)
jambo
Inventar
 
Beiträge: 965
Registriert: Di 9. Feb 2010, 19:37
Wohnort: Sundern

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon nordwind32 » So 11. Mär 2012, 17:16

Nö nä :-) Hab schon schlechtere neuere Cuore gesehen. Hab jetzt aber auch um die wunden Stellen drumrum fotofiert

Naja, ohne schweißen wird es nicht gehen. Hab ihn aber schon nem Profi vorgeführt und er meint is kein Ding.
Unterboden und Schweller sind Rostlochfrei, Stoßdämpferaufnahmen vorn sind auch gesund. Radlaufecken hinten müssen neu und an den Dämpferaufnahmen hinten muss ein Profi schweißen

Ich mach die Vorarbeiten und leg die Löcher blank er schweißt. Vielleicht macht "Ich" ja mit mir die einfachen Stellen :wink:

Bilder stell ich noch ein
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2192
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon shopper » So 11. Mär 2012, 17:21

schick schick...
wenn warm.... ja....
shopper
MBM
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon wrecksforever » So 11. Mär 2012, 17:33

Der gefällt mir ja richtig gut! :top:
Hat alles, was ein Auto braucht. Die Innenausstattung ist genau nach meinem Geschmack.

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3402
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon nordwind32 » So 11. Mär 2012, 18:00

Na dann kauf dir einen! Hier ist grad ein Schnäppchen.
Mindestpreis hat mir der Verkäufer mitgeteilt: 1490 €.
Ebay-Artikelnummer: 120872567013
http://www.ebay.de/itm/120872567013?ssP ... 1438.l2649

Wenn ich nicht grad den hier gekauft hätte... Auf Kosten von 1490 € bis er fährt komm ich ganz bestimmt!

Wenn der Wagen der Beschreibung tatsächlich entspricht ist es ein neuwertiger Klassiker ohne Bastelzwang.
Nur ne FluidFilm-Ertränkungs-Kur braucht der Wagen - und striktes Winterverbot.

Und ein großes Ego - frei nach dem Motto:
"Great lovers don't need big cars" :prost:
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2192
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon Harry Vorjee » So 11. Mär 2012, 19:12

Ich mag das Fahrgefühl in diesen puristischen frühen Japaner.

Was ist denn dein Plan für den Hobel, original oder doch noch was anderes???

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 2995
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon nordwind32 » So 11. Mär 2012, 19:26

Mein Tauschpartner ist ja wie gesagt Daihatsu-Freak und gelernter und praktizierender Autolackierer und ne Profi-Lackdusche von ihm würde mich nur das Material und die Überbrückung der 1300km hin und zurück kosten. Hat er mir jedenfalls angeboten :gruebel:

Mal sehn wie gut die sichtbaren Flächen werden.

Bis dahin wird aber gefusselt und gerollt :-)
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2192
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon wrecksforever » So 11. Mär 2012, 20:18

nordwind32 hat geschrieben:Na dann kauf dir einen!


Der in Luxemburg scheint wirklich in gutem Zustand zu sein. Ich bin aber immer vorsichtig mit Wagen, die äußerst geringe Kilometerstände haben und zudem noch lange gestanden haben.

Ich bin hier aber wegen der Umweltzone auf eine H-Zulassung angewiesen und 1500 für einen Kleinwagen ist mir zu viel Geld. Gut erhaltene Klassiker sind auch für mich nicht die richtigen Fahrzeuge, deshalb habe ich außer dem 207D noch kein Fahrzeug mit "H". Wenn ein Fahrzeug mit "H" kommt, dann Toyota Hiace-Diesel, VW-Käfer oder Volvo (Buckel oder Amazon) mit Gasanlage. Ansonsten interessiert mich die ganze H-Geschichte nicht besonders. Schon gar nicht bei Kleinwagen.

Außerdem habe ich vergangenen Freitag einen meiner Polos gegen einen Marbella getauscht. Der hat dann doch mehr Ladevolumen, worauf es mir auch bei einem Kleinwagen ankommt.

Dein Bus ist aber noch eines der coolsten Fahrzeuge überhaupt hier im Forum!

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3402
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Daihatsu Cuore L60, 1985, 30 PS 2-Zylinder 617 ccm

Beitragvon Underdog » So 11. Mär 2012, 22:19

Ohja, die Cuore´s machen richtig Laune. Ein Kumpel von mir hatte mal so einen und danach das neuere Modell mit 3-Zylinder, das war quasi ein Rennwagen! ;-)
Wenn Ich mich richtig erinnere, kommt der Motor drehzahltechnisch eher richtung Motorrad!
Schön, das sich einer drum kümmert! :10:

@wrecks: Für Marbellas gibts bei mir immer :10: ! Schon genug davon gehabt und irgendwann steht hier auch wieder eine! :pompom:
Benutzeravatar
Underdog
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 126
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 17:18

Nächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste