Der Dicke

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Dicke

Beitragvon Rollsportanlage » Fr 27. Okt 2017, 23:30

nordwind32 hat geschrieben: Bullitöter hat geschrieben:
Jettas haben nur alle 30 Jahre neue Löcher, die brauchen das also nur selten....



Also mein 82er Golf I hatte '93 armgroße Löcher :top:

Das glaube ich dir gerne. Bei gewöhnlichem Verbrauch ist Rosten ne Kernkompetenz des Golf 1, speziell der frühen Modelle. Überlebt haben bis heute zumeist nur Autos, die Jahrzehnte wettergeschützt in Garagen überdauerten und kaum gefahren wurden. Und selbst die haben Rost. So, wie meiner.

Bei der darauffolgenden Generation hat der Hersteller da massiv nachgebessert. In dem Punkt kann man Golf 1 und 2 nicht wirklich vergleichen.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Der Dicke

Beitragvon weichei65 » Sa 28. Okt 2017, 08:49

Bullitöter hat geschrieben:Ehrlich? Es reicht mir wenn du daran glaubst! Ich meine mich zu erinnern es ist ein Beitrag von Stuntman Marc den du nur suchen musst um zu wissen was dich mit ner ATP Hardyscheibe fürn Bimmer erwartet.

An meinen Karren aus dem Betrügerkonzern, der damit erst angefangen hat nachdem meine fertig waren, gibt das Gelumpe jedenfalls wenigstens 4 mal schneller auf als was wertiges. Jedem das seine...


Hätte auch von mir sein können. Gibt Dinge von ATP, die taugen. Mit Nebenaggregaten hatte ich bisher Glück, die Lima im Caddy ist seit gut 80tkm an ihrer Stelle, 14,2V, Freilauf und Lager sind ruhig, grad geprüft. Verbaut habe ich das Zeug schon öfters. Bremsen gehen für den Preis allemal, Scheinwerfer & Co auch.

Gummizeugs geht aber mal garnicht: Hardyscheiben im Omega waren nach nichtmal 5tkm total zerlegt. Schlimmer als das Original nach 190tkm. Also könnte die Einschätzung mit den Probefahrten schon passen. Mach nicht zuviele davon....

Über den Golf 1 lasse ich mich jetzt nicht aus, ich hatte vor Urzeiten mal nen 77er GTI, bei dem das Domlager in Kurven die Haube angehoben hat....
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4226
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Der Dicke

Beitragvon Bullitöter » Sa 28. Okt 2017, 09:10

Also 82er Golf I hatte 93 armgroße Löcher


soviele Arme hast du doch garnicht
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2524
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » Sa 28. Okt 2017, 09:27

Also nochmal zum Abschluss


Ich verkaufe den dicken....und dafür bekommt er frischen TÜV
Und zwar mit dem geringsten Aufwand ... Arbeit,Zeit und finanziell
Ich bin nicht von der Heilsarmee
Klar könnte ich da teile reinstecken die den Fahrzeugwert übersteigen
Würde ich vielleicht auch tun wenn ich den Wagen selbst weiterfahren will....will ich aber nicht

Der Stuntman fordert seine Fahrzeuge aber auch....
Ich fahre eher defensiv Sprit und Material schonend



Die Katz will ich länger fahren....da habe ich schon gut 1k an teilen reingesteckt
Warum? Weil ich die Katz gut finde...Style und Motorisierung passt
Der Dicke ist ein Auto mit dem man von a nach b kommt...mehr nicht

Der Dicke=Automobile belanglosigkeit
Die Katz = Spass,Style,schick,cool,fett,geil, souverän



Aja...und dieser auwehmist hat hier nix verloren....hier geht's um premium/oberklasse :-)




Und
In unserer Fahrzeug Preisklasse sollte jedem potenziellen Käufer klar sein das immer etwas passieren kann
Rundum sorglos gibt es für 1000-1300 nicht
shopper
MBM
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon Bullitöter » So 29. Okt 2017, 08:53

Und was genau ändert das nun daran, dass du zumindest was die Hardyscheibe angeht, wissentlich einen so großen Scheiß verbaust, dass man dem Käufer eigentlich mitteilen muss, dass er bitte den Wagen nur schonend fährt um schlimmeres zu verhindern, oder besser gleich den Murks austauscht?
Das hat doch mit Heisarmee überhaup nix zu tun. Mit der Argumenation kannste auch alte Stuhlbeine zurecht schnitzen, schwarz ansprühen und die Bremszangen packen.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2524
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » So 29. Okt 2017, 12:28

Ich hab da keine Lust zu

Auf zu facebook und co.


Tüssi :sekt:
shopper
MBM
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » So 26. Nov 2017, 17:56

Und über die HU gepfuscht

Bild

Abfahrt



Beisewei
Erste Hardyscheibe falsch bestellt
Jetzt Meyle von brands4cars aka ATP

Noch n beisewei
Gleicher preis ..... Mal abgesehen vom Meyle Schriftzug sind die Dinger optisch identisch
shopper
MBM
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon santeria » So 26. Nov 2017, 19:31

Glückwunsch zum TÜV. :like:
Sag mal:
In dem Fahrzeug sind nicht zufällig VAA (Vogelaugenahorn)-Leisten/Vesperbrett verbaut?
Ist so ein dunkles edelholz.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3623
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Der Dicke

Beitragvon shopper » So 26. Nov 2017, 20:05

Edelholz schwarz/Anthrazit..,so steht es im Serviceheft
shopper
MBM
 
Beiträge: 3040
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Der Dicke

Beitragvon santeria » So 26. Nov 2017, 21:27

Hmm. :gruebel:
Wenn es der besagte VAA wäre, hättest Du eventuell Lust auf einen Tausch gegen helleres/ normales Wurzelholz?
Für die nerverei des Ausbaus auch gerne gegen Zuzahlung meinerseits & Versandkostenübernahme.
Falls ja, muss ich mal irgendwo ein VAA Bild ausgraben (und eins von meinen leisten machen)ob es auch tatsächlich jenes ist was bei dir verbaut ist.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3623
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste