Der Kia der Glücksseeligkeit

Was habt Ihr in der Mache? Mit was gurkt Ihr durch die Gegend? Zeigt her Eure Schätzchen!
Forumsregeln
Bitte lest vor dem Eröffnen eines Threads, was in diesen Bereich gehört - Danke!
Vielleicht inspiriert Euch der Text ja auch...

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Bullitöter » Mo 9. Mär 2020, 11:34

Oder VFL Golf II bzw. Golf I Cabrio Spiegel, allerdings gibts die auch nicht mehr wie Sand am Meer vermute ich.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3834
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Rautenfahrer » Mo 9. Mär 2020, 12:03

Kotflügel-Spiegel sind eine witzige Idee.

Also eher sowas:
https://www.ebay.de/p/1842323537?iid=20 ... gJclPD_BwE

Das passt zu dem koreanischen Stil, der sich ja irgendwie an die Briten (Rund, Elegant, Stromlinie) anlehnt.
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.
Benutzeravatar
Rautenfahrer
Forenbewohner
 
Beiträge: 383
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 07:49

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Clarus_Erektus » Mo 9. Mär 2020, 12:21

@Rautenfahrer
Genau sowas schwebte in meinem Kopf rum



Auch wenn ich Chrom absolut nicht mochte..
Das würd genial aussehen.

Ich merke langsam das ich den Clarus doch nicht nur zum Übergang fahre
Selten alt und ungewöhnlich :10: :10:
Ich brauch Lohn





Aber nächstes Jahr will ich mir mit meiner Freundin zusammen was dezent sportliches aus Japan holen
Mit dem Lenkrad auf der richtigen Seite ;) ;) ;)
Zuletzt geändert von Clarus_Erektus am Fr 3. März 2020, 22:18, insgesamt 11-mal geändert
Clarus_Erektus
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 6. Mär 2020, 16:22
Wohnort: Aurich

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon CoolCruiser » Mo 9. Mär 2020, 12:38

Cooler Kia. :top:
Ich mag die alten Asiaten, auch und ganz besonders die Koreaner. Könnte daran liegen, dass ich vor 15 Jahren sehr aktiv war in der damals kleinen und familiären Hyundai-Tuning-Scene (ja, sowas gab es mal), und auch immer noch einen 96er Lantra J2 im Alltag fahre. Und sind wir mal ganz ehrlich: Mehr oder weniger Emotionen haben die meisten anderen Autos aus der Zeit auch nicht. Die runden Formen sind halt der damalige Zeitgeist, mag man oder halt nicht. Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. Wenn mir eine Karre nicht gefällt, muss ich dem Besitzer die ja trotzdem nicht madig reden.

Ich weiß nicht, ob man es an den Kia bekäme, aber bei Bedarf hätte ich noch ein Lipkit für einen Hyundai abzugeben. Es wurde zwar nie offiziell bestätigt, da beide Modelle vor der Fusion von Hyundai und Kia entwickelt wurden, aber meiner Meinung nach sind der Clarus und der Lantra in vielen Dingen baugleich. Die Länge der Schweller sollte also z.B. passen:
Bild
Quelle: eigenes Bild
Wenn dich das Bild in deinem Tread stört, sag Bescheid, dann nehme ich es wieder raus.

Der genannte Pony der ersten Generation war lange Zeit mein Traum. Hab ich aber aufgegeben, weil ich nach jahrelanger Suche nur einen einzigen gefunden habe. Das war leider ein Facelift und auch noch in einem katastrophalen Zustand.
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Benutzeravatar
CoolCruiser
Forenbewohner
 
Beiträge: 259
Registriert: Di 5. Okt 2010, 18:31
Wohnort: Castrop-Rauxel, NRW

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Fuchs » Mo 9. Mär 2020, 17:34

Clarus_Erektus hat geschrieben:

...was dezent sportliches aus Japan holen
Mit dem Lenkrad auf der richtigen Seite ;) ;) ;)


Ohne Beifahrer macht dann überholen auf der Landstraße keinen Spass :shit:
Es sei denn, Du fährst regelmäßig auf die Insel, noch geht das ja.

Dein Thread hat echt Potential, nicht löschen

:popcorn:
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1620
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Bullitöter » Mo 9. Mär 2020, 17:55

Mein ich auch, und werfe das ma hier rein

viewtopic.php?f=34&t=9992

Der Bruno war da noch nie...
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3834
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Clarus_Erektus » Mo 9. Mär 2020, 22:52

@ cool Cruiser
Das Bild stört mich nicht
Ich komm auf dich zurück, wegen dem Kit

@Fuchs
Wenn man genug Anlauf hat geht das gibt nix cooleres als RHD fahren würde mir bei jeder Gelegenheit einen holen egal welche Marke das macht einfach Spaß aber ein Schalter muss es sein.


Den Treffen Thread hab ich mir auch schon mal angeschaut, :high5:


Foren Treffen sind ja ein lustig Ding muss ich zu geben.

Ma schauen ob Corona da kein Strich durch die Rechnung macht
Zuletzt geändert von Clarus_Erektus am Fr 3. März 2020, 22:18, insgesamt 11-mal geändert
Clarus_Erektus
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Fr 6. Mär 2020, 16:22
Wohnort: Aurich

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Brauer89 » Mo 9. Mär 2020, 23:27

moinsen, ich jetzt auch mal nachdem sich die Lage beruhigt hat, mag keinen Streit....
Willkommen hier, wegen Corona und treffen musste dir keine Gedanken machen. Treffen ist zu klein (ca. 40 angenehme Menschen) und corona ist bis dahin im Urlaub.
Außerdem hilft Alk gegen Corona und den haben wir da.
Volvo 240 Kombi (Hook)
VW T4 Camper(Emil)
VW Polo 86c (ohne Name, könnte auch weg...)
Suzuki Gs500e
Honda XLR 125
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1947
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Grimm » Di 10. Mär 2020, 00:38

Clarus_Erektus hat geschrieben:Foren Treffen sind ja ein lustig Ding muss ich zu geben.

Ma schauen ob Corona da kein Strich durch die Rechnung macht



Glaub uns. FFT sind nicht einfach nur "lustig Ding".

Und den Strich durch die Rechnung macht Dir dann Hansa ;-)


Und parke er bitte nah dran. Gibt Neueinsteiger, gerade mit "jüngeren" Asiaten, die trauen sich nicht mal in Blickweite zu stehen beim ersten Mal.

Autos interessieren nur randläufig bei uns. Dafür ist keiner hier (offline).

:rollmops:

:bier:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4413
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Der Kia der Glücksseeligkeit

Beitragvon Tjarnwulf » Di 10. Mär 2020, 01:15

Grimm hat geschrieben:
Clarus_Erektus hat geschrieben:
Und parke er bitte nah dran. Gibt Neueinsteiger, gerade mit "jüngeren" Asiaten, die trauen sich nicht mal in Blickweite zu stehen beim ersten Mal.



:fresse: :fresse: :fresse:
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 1029
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

VorherigeNächste

Zurück zu Eure Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 11 Gäste