Re: Der Fahrradthread

391
Sowas in der Art:
https://www.bueromarkt-ag.de/schnellspa ... gIDrPD_BwE

Gibt’s auch von Würth mit nem abklappbaren Bügel, oder in Billo-Version aus China - ich hatte die drölfzehn Euro für nen Bosch-Drehdings mal investiert, funktioniert super. Und hat sogar zwei Bohrungen für den oben genannten Schlüssel, falls dat Dingens mal zu fest ist.. :king:
dieses kribbeln im Bauch
was man nie mehr vergisst
als ob sich was von innen
durch die bauchdecke frisst

Re: Der Fahrradthread

392
Alex86 hat geschrieben: Sa 15. Mai 2021, 18:41 Gibt es für diese Tretlagerstaubklappen einen speziellen Schlüssel?
Hammer und guter Schraubenzieher oder passender Durchschlag
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Der Fahrradthread

395
Habt ihr Profis der alten Räder, eine Idee, was man machen kann, wenn sich eine Tretgarnitur so rein gar nicht abziehbar gestaltet?

Heiss machen, kalt machen, viel Multiöl, viel und lange Rostlöser, Klauenabzieher, so ein Fahrradabzieherselbstbau (siehe unten), ..alles funktionierte bisher nicht. Den letztgenannten Abzieher verbog es letztendlich den Flachstahl, anstatt das die Garnitur von der Welle sprang.
Bild
Bild
Gibts da irgendwas an Originalwerkzeug für, das da vielleicht besser funktioniert? Garnitur muss so wie sie ist erhalten bleiben. Welle ist egal.. die kann meinetwegen auch neu kommen, wenn es dafür noch was passendes gibt.
☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢
Bild
☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢

__________________________https://garagepunka.wordpress.com/__________________________

Re: Der Fahrradthread

396
Nen Kumpel hatte früher für die Glockenlager auch nen selbstgemachten Abzieher. Da waren die Materialstärken aber sicherlich drei mal so dick wie das auf den Beispielfotos. Der hat in unseren Fällen eigentlich dann auch immer funktioniert. Manchmal musste man das ganze unter Spannung mal liegen lassen oder eben zusätzlich zur Vorspannkraft noch mal mit dem Hammer nachhelfen. Müsste ich heutzutage auch mal wieder nen Glockenlager aufmachen, ich würde mir auch nen Abzieher bauen. Aber dann einen der die komplette Kurbel in einem fetten U-Profil aufnimmt und sichert. Spaß ist das Glockenlager eben in der Hinsicht nicht.

Re: Der Fahrradthread

398
Lötlampe hatte ich drunter. Solange, dass das Fett im Lager anfing zu brennen. ;) Hm... ich glaub fast ich bring das Rad nach Kupferdreh und frag den, der die Opelräderwerkstatt hat, ob er nicht was rumliegen hat, womit das geht. Extra selberbauen ungern..der andere Abzieher ist nicht von mir. Den brachte ein Bekannter mit.
☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢
Bild
☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢☠☢

__________________________https://garagepunka.wordpress.com/__________________________

Re: Der Fahrradthread

400
Bei mir fiel das von alleine ab, also ich musste mir was ausdenken, um es wieder festzubekommen.
Teile gibt es dafür aber so gut wie garnicht, und wenn ist es Gold :shit:
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.
cron