LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Fragen zur Technik von Fahrzeugen

LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon Grimm » So 18. Nov 2018, 23:10

Aloha Leute,

seit schon längerer Zeit spiele ich mit dem zwingenden Gedanken, mir LED Arbeitsscheinwerfer irgendwo dranzutüdeln.

sollte erst beim Manta passieren. Aber so ein Kröte braucht im Winter, gerade in seinen aktuellsten Einsätzen, was besseres.

Habt ihr da Erfahrungen, No-Gos, must haves, oder oder?


Dient nur als wahlloses Beispiel :D

weil ich den Preis für ne 864W Birne ganz witzig fand.

https://www.ebay.de/itm/LED-Arbeitssche ... rk:11:pf:0




Mir gehts derzeit um kleine Spots, die mir die Rückfahrt erleichtern.



:moped:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon Alex86 » So 18. Nov 2018, 23:39

So ne dicke Leiste hat der der Ultra am Bus.
Bei den 18W "Handscheinwerfern" würde ich bei dem Preis einfach mal einen bestellen und probieren.
Bild
Benutzeravatar
Alex86
Inventar
 
Beiträge: 1386
Registriert: Di 11. Nov 2014, 22:10
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon Grimm » Mo 19. Nov 2018, 00:00

hmmm ja. oder mal 2 holen und testen. ist Richtig.


Hab hier im Kopf, dass..... ich glaube Wasteland-Punk wars, einen am Astra F hat hinten. Vielleicht wären hier noch mehrere gewesen die instant sagen können "kauf den hier mal, is cool"

Kein Muss.

Hatte zunächst was mit 40-50W im Visier. winkel Flut.

2x 18 Watt schräg ausgerichtet sollte ja langen. :gruebel:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon zip » Mo 19. Nov 2018, 00:04

Reicht... hab son viereckiges 15W mit Magnetfuss an 12V-Dose fürn Camper unter die Markise, völlig genügend...
Benutzeravatar
zip
Zündkerze
 
Beiträge: 11
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:21
Wohnort: Köln

Re: LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon Twingo » Mo 19. Nov 2018, 06:33

Servus,
ich hab vorn am Bus eine 120w Bar, und hinten 2x 18w, allesamt die billigsten aus China. Leuchten jetzt seit über 1 Jahr zuverlässig, sind noch nicht mal undicht.

Kein Grund, viel Geld für Lazer Lamps oder so auszugeben... e-Prüfzeichen braucht man ja nicht wenn sie separat geschalten sind.

Gruß, Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Forenbewohner
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: LED Lightbar Arbeitsscheinwerfer - Erfahungen/Empfehlungen??

Beitragvon Grimm » Mo 19. Nov 2018, 12:42

Danke!


Hab mich dann auch jetzt dafür entschieden. Also 2x18W :like:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste