Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Fragen zur Technik von Fahrzeugen

Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon TPM » So 15. Apr 2018, 23:54

N Abend,

Am Benz ist die Gummimanschette am oberen Querlenker kaputt. Der Rest ist noch gut. Sieht genau so aus wie eine vom Spurstangenkopf, nur im unteren Durchmesser deutlich größer.
Von Benzens gibt es dafür einen Reparatursatz (nur die Manschette), kostet schlappe 62,97€ !!! :kotz:

Das hier:
Bild
soll also 62,97€ kosten. Die Mutter kommt am Tresen einzeln für 2,09€.

Und nu? Billigquerlenker wegen einer Manschette kaufen? Abartig.
Hat jemand eine Bezugsquelle für einzelne Gummimanschetten oder wie sowas richtig heißt?
Meine ebay Suche war nicht wirklich zielführend.
Viele Grüße...Tim (Dieselqueen)

Im Gedenken an Rudolf Diesel.
Blech: KR51/1 '68, ES125/1 '75, W123 240D '84, Golf 2 '91
Benutzeravatar
TPM
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 135
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Hildesheim

Re: Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon Bullitöter » Mo 16. Apr 2018, 08:35

Die Benzens sind da nicht allein mit. Die Kappe für das Führungsgelenk vom Audi kostet auch knapp 18 Ocken das
Stück + ca. 3 EUR für die 4 Spannklammern.

Frag mal beim VW Händler deines geringsten Misstrauens ob das zurück ins Lager gehen kanns wenns nich passt. Ich würde aber besser einen vom Pferd erzählen, dass ein Kumpel schon mal plötzlich andere brauchte an seinem Audi warum auch immer....

Teilenummern:

Kappe: 431 407 377 A
Spannring unten: 431 407 383 A
Spannring oben: 431 407 384 A

Anhaltspunkt: Der Bolzen den Audigelenks das diese Kappe schützt hat je nach Bj. 18 oder 19mm Durchmesser.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2988
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon Benny Benson » Mo 16. Apr 2018, 09:28

Ich meine auch zu glauben, dass man das in den verschiedensten Größen bei den Traktor Schraubern bekommt.


Google know Best:

Guck mal hier:
https://www.schlepper-teile.de/de/trakt ... ndex.pmode
1967 Opel Rekord C 2tl
1985 BMW 525e
1989 BMW 320i 328i Touring
1996 BMW 323i Touring

Für mehr Integration von Bevölkerung mit Emissionshintergrund!
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2077
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon weichei65 » Mo 16. Apr 2018, 16:40

Ausmessen.

In der Bucht gibts mindestens einen Shop, der sowas mit Maßangaben anbietet für kleines Geld:

http://stores.ebay.de/myspeedyshop24/Gu ... 9705217015

Und vergiss den Spruch mit dem Fett, der da drinsteht. Silikonspray vielleicht oder Schmierseife.....
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4587
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon Bullitöter » Mo 16. Apr 2018, 21:08

In Anbetracht der Tatsache dass die alten Gummis gut und gerne 25 bis 30 Jahre gehalten haben is das doch wohl eher ne Masche Reklamationen abzuwehren (kann man zumindest unterstellen...)
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2988
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Manschette Kugelgelenk - woher Ersatz?

Beitragvon Merlin6000 » Do 19. Apr 2018, 10:20

Ich habe eine Sammlung gebrauchte Traggelenke und Spurstangenköpfe um in genau so einem Fall Ersatz griffbereit zu haben, hat mir schon öfter den Hintern gerettet

In der Schrottkiste einer Werkstatt dürfte man fündig werden
Merlin6000
Forenbewohner
 
Beiträge: 433
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 12:18


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste