wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Fragen zur Technik von Fahrzeugen

wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon donut1988_123 » So 8. Okt 2017, 12:56

Hallo
laut zulassungbescheinigung sind 185 65 14 die größte rad reifen kombi in der zulassungsbescheinigung. was für reifen brauche ich dann bei 15 zoll? google hilft mir nicht weiter, das gab es auf dem lada 112 nicht. und 14 zoll sieht :shit: auf dem 112er. eintragen ist mir bewusst, das muss ich halt investieren :-)
mfg :like:


http://abload.de/image.php?img=1127vqi8.jpg]Bild "1127vqi8.jpg"

http://abload.de/image.php?img=1122xmqh5.jpg][img]https://abload.de/thumb/1122xmqh5.jpg
donut1988_123
Forenbewohner
 
Beiträge: 396
Registriert: So 29. Jul 2012, 20:32
Wohnort: Gera

Re: wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon Der Sterni » So 8. Okt 2017, 13:49

185/60 R15 kommt deinen 14ern am nächsten
sind die 15er nachher überhaupt genauso breit?

https://www.reifensuchmaschine.de/reife ... echner.htm
Umweltschutz? Mein Auto fährt auch ohne Wald!
Benutzeravatar
Der Sterni
Inventar
 
Beiträge: 831
Registriert: Di 26. Jun 2012, 22:08
Wohnort: ne Kuhbläke im Fläming

Re: wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon donut1988_123 » So 8. Okt 2017, 14:41

Bin noch am zusammensuchen. Ist ja 4*98 also sowas wie Fiat Alfa usw... Die seit kannte ich schon, habe ja nur ein ungefähres ziel :like: danke
donut1988_123
Forenbewohner
 
Beiträge: 396
Registriert: So 29. Jul 2012, 20:32
Wohnort: Gera

Re: wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon hüby » So 8. Okt 2017, 19:11

also ich hab 195 55 15.. hab beim passi die selbe 14ner grösse. ich hatte damals felgen vom fiat marea auf meinem chento. sind bestimmt noch relativ günstig zufinden....
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 654
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon Bullitöter » So 8. Okt 2017, 20:32

Wieso hilft ein Reifenrechner nicht???

Zunächst einmal wäre es Interessant ob die 185/65 wirklich die größte Größe sind. Woran hast du das festgemacht? Entscheident ist der Abrollumfang.
Im Idealfall findest du etwas in 15" was genau zwischen der größten und kleinesten eingetragenen Bereifung liegt, was den Abrollumfang angeht.
Mal angenommen, dass auch ein 195er Reifen noch ausreichend abgedeckt wird, wäre zB. 195/55 R15 möglich, da ist der Abrollumfang nur 2mm kleiner, das geht auf jedenfall. Zudem sind die Reifen billig. Dazu brauchst du Felgen mit passender ET von einem Auto welches die gleiche oder eine größere Achslast als die des Ladas hat und darauf ebenfalls 195er oder breitere Reifen ab Werk hatte, dann klappts ohne Heckmeck mit der Eintragung.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2394
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: wechsel von 185 65 14, auf 15 zoll bei einem Lada

Beitragvon Merlin6000 » Di 10. Okt 2017, 10:17

185/65R14 ist Standartgröße beim Passat 35i, alternativ darf da gefahren werden:

195/60R14
205/50R15
(195/55R15 M+S auf VR6, 16V und TDI AFN)

Also müssten diese Größen vom Abrollumfang her ähnlich sein
Merlin6000
Forenbewohner
 
Beiträge: 384
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 12:18


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste