Relevanz der Kabelquerschnitte (ELEKTRIK Golf 2)

Fragen zur Technik von Fahrzeugen

Re: Relevanz der Kabelquerschnitte (ELEKTRIK Golf 2)

Beitragvon Buckaroo » Mi 2. Feb 2011, 20:51

santeria hat geschrieben:Im Umkehrschluss müssten das Instrument bzw. die MFA wenn einzelnd ohne Y-Stück angeschlossen also korrekte Werte anzeigen, oder?
Und das ganze unabhängig vom gewählten Kabelquerschnitt.
-> Das ganze ist definitiv einen Versuch wert & wird getestet sobald das Fahrzeug wieder auf der Straße fährt. :-)

Was für eine Möglichkeit hätte ich um beide Instrumente gleichzeitig korrekt anzeigen zu lassen?
Komme ich da überhaupt um einen zweiten Geber drumrum?


Ja, dann sollte das funktionieren. Um einen zweiten Geber wirst du wohl bei einer zweiten Anzeige nicht herumkommen. Es sei denn, es gibt irgendeine Speziallösung für solch ein Vorhaben. Aber da kann ich leider nicht weiterhelfen, da ist mir nichts bekannt. Widerstand der Leitung ist zu vernachlässigen.

Ich habe in meinem 2er (GTI, PF) ja auch die MFA drin (abgeklemmt), und jetzt kommt ja der große Ölkühler vom 1er Pirelli rein. Der hat einen eigenen Geber am Ölfilterflansch, den ich für eine Extra-VDO-Anzeige verwenden werde. Bei Rallye und Slalom nützt die MFA ja nüscht, da erkennt man ja auf die schnelle nix^^ ...
A: Die Motorkontrollleuchte ist an
B: Ja, ich muss da mal was drüberkleben

http://www.saarbucks.de
Benutzeravatar
Buckaroo
Inventar
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 23. Sep 2010, 02:12
Wohnort: Saar-Lor-Lux

Re: Relevanz der Kabelquerschnitte (ELEKTRIK Golf 2)

Beitragvon santeria » Mi 2. Feb 2011, 21:47

Ok, vielen Dank nochmal.
Ich werde das auf jeden Fall testen & nur eine von beiden Anzeigen anschließen.

Wo sitzt denn der ÖlTemp.geber beim PF eigentlich?
Mein PN (und der RP) haben den Anschluss serienmäßig bereits oben am Ölfilterflansch neben dem Öldruckgeber.

Hier kann man wohl auch Y-Stücke für einen zweiten Geber im Zubehör kaufen - glaube aber gehört zu haben dass die angeblich auch die Werte verfälschen.
(Auch das könnte ich vielleicht mal im nächsten Jahrzehnt selbst mal testen.)

Zu dem Sinn von 2 Öltempanzeigen:
Ich habe in diesem Auto meine erste MFA & finde dieses feature noch total toll.
Allerdings ist die Öltemp. auch der einzige Wert, den es lohnt beim Fahren anzuschauen, der Rest ist ja eher was zu gelegentlichen checken bzw. gegen Langeweile bei der Fahrt.
Klar könnte ich auch auf das besser ablesbare VDO schauen, aber dann stört mich der "tote Abschnitt" bzw. das "---" beim Durchschalten der MFA. (Ausserdem fehlt mir für das VDO Instrument noch die Glühbirne & ich weigere mich bis jetzt 5,-€ dafür auszugeben...)

PS.:
Wieso machst du über deinen GTI 8V eigentlich keine Fahrzeugvorstellung Buckaroo?
Ist doch bestimmt ziemlich interessant was du zum Rallye-Einsatz so alles umgebaut hast - fände ich zumindest.

Gruß & nochmals Danke für die Hilfe.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3922
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rjsh und 5 Gäste