Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

41
Na klar lese ich hier mit :like:

Bei jedem neuen Post nehme ich mir die Zeit um alles zu lesen/verstehen... nur habe ich dann meistens keine Lust, noch etwas sinniges als Antwort zu schreiben :verlegen:

Ich hoffe aber, du weißt das Interesse an deinem Blog auch über die Klickzahlen zu schätzen.

Ansonsten teile ich deinen Beitrag uneingeschränkt, die "Hotspots" sind wirklich nicht schön. Zu viel Tourismus, vorallem rund um die Erg Chebbi.
Bild
Wir waren auch nur am "Stadtrand" in den Dünen spielen, gerade so weit gefahren, dass man keine künstlichen Beduinenzelte mit Landcruisern und Quads mehr sieht.

Wie gerne würde ich jetzt bei dir mitfahren :like:

Viele Grüße und gute Reise, Martin
'94er VW T4 Bus 1.9TD syncro

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

43
schotte hat geschrieben:ja klar lese ich mit und bitte halte uns weiterhin mit deinen Berichten und Bildern auf dem neusten Stand deiner Reise. Weiterhin gute Fahrt und tolle Eindrücke
Dito
Nur wenn keiner/kaum jemand kommentiert, heißt das nicht, dass nicht mitgelesen wird.
Weitermachen!
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

45
Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Ich warte quasi auf jeden neuen Beitrag von dir. Ich schreibe meist nichts dazu, weil es immer das gleiche wäre:
Dass ich so eine Reise auch gerne mal machen würde, es mit Frau, Kind und Haus aber schwierig ist.
Dass ich trotzdem seit zwei Jahren den Markt für Mercedes SK, also einer familientauglichen Fahrzeuggröße im Auge behalte, steht auf einem anderen Blatt. :verlegen:
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

49
Ich lese auch noch jeden Beitrag mit.

Die Tour letztes Jahr war wirklich faszinierend zu lesen, die "Aussteigertour" dieses mal hat einen ganz anderen Flair.
Der Schreibstil ist anders, der Kontext der Tour, die Form der Beiträge.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

50
Ich les auch (gern) mit. Schreibetempo kannst du gern so beibehalten, meinetwegen. Lange(weilige) Wintertage kommen bestimmt noch genug, an denen ich aufholen kann. Ansonsten sorgt mein Arbeitsplatz (PC) dafür, dass ich in der Freizeit mal wieder nicht so gern dran hänge. Daher bin ich grad beim Abschied des MB407ers. Aber das macht ja nichts.
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢
Bild
☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢☢

Bild