ULTRA mal wieder on tour...

Podium, um Eure eigenen Projekte vorzustellen, Hilfesuche bei Webtechnikprojekten, Linktauschgesuche etc.

Moderator: Grimm

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon ULTRA » Fr 8. Feb 2019, 23:38

Jupp, bin hier sowas wie der Duracel-Hippie...


hier mehr dazu:

https://mb407.wordpress.com/2019/02/08/die-dudo-dudes/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3876
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon timtom » Sa 9. Feb 2019, 08:55

:like: :like: :like: :like: :like:
Oldschool never dies
- Rekordhalter-
timtom
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 20:57
Wohnort: Ruhrpott

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon ULTRA » Di 12. Feb 2019, 22:48

Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3876
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon Rollsportanlage » Mi 13. Feb 2019, 01:09

Hört sich gut an. Ich freue mich auf den Bericht aus Portimao.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1271
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon ULTRA » Sa 2. Mär 2019, 18:58

neben der ganzen Bastelei mal wieder was von unterwegs... heute Portimao, wenn auch im Arbeitseinsatz

https://mb407.wordpress.com/2019/03/02/ ... t-im-kiez/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3876
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon Rollsportanlage » So 3. Mär 2019, 13:06

Das Museum in der Alten Fischkonserven-Fabrik mit der Korb-Seilbahn zum Anleger fand ich persönlich sehr sehenswert. Es zeicht das Leben und Wirtschaften in der Umgebung bis in die 70er-Jahre. Meine Eltern, die sich 1886 in der Ecke kennen gelernt haben, erzählten, dass es damals da immer noch so ausgesehen habe, wie auf vielen Bildern im Museum.
Die Region muss, wie wahrscheinlich weite Teile Portugals in den letzten 20-30 Jahren einen irren Wandel durchlebt haben.

Warst du schon mal im hintersten Teil des Hafens auf der Ferragudo-Seite? So weit ich verstanden habe war dort einst die Werft, auf der bis in die 60er Holzschiffe für die örtliche Fischereiflotte gebaut wurden. Heute sind da jede Menge Werkstätten und Stellplätze auf denen auch richtige Schiffe an Land aufgebockt sind. Teilweise wohl schon seit sehr langer Zeit.
Die Typen, die da unterwegs sind, wissen bestimmt, wo man Schutzgas herbekommt, oder Sandstrahlen kann. Als ich im Sommer da war, standen dort auch zweiTransporter von Reparatur-Dienstleistern rum, darunter auch ein mobiler Sandstrahl-Service.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1271
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon ULTRA » Mo 4. Mär 2019, 09:27

Gut zu wissen, Danke. Muss Morgen wieder hin und werde mal das Zeug einpacken.
vielleicht findet sich auch Zeit fürs Museum... bissel Ablenkung vom "Job"

ansonsten geht's gut:

https://mb407.wordpress.com/2019/03/04/ ... as-gerust/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3876
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon CoolCruiser » Mo 4. Mär 2019, 09:42

Sehr geil, der Umbau. :pulp:
Und ich beneide dich um deinen Lebensstil. :-) :rollmops:

Reicht der Abstand zwischen Kabine und Alkoven denn noch aus, wenn sich der Rahmen im Gelände verschränkt? Schaut sehr knapp aus...
Viele Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Benutzeravatar
CoolCruiser
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 212
Registriert: Di 5. Okt 2010, 18:31
Wohnort: Castrop-Rauxel, NRW

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon ULTRA » Fr 15. Mär 2019, 10:09

Fragen zur Pritsche bitte im eigenen Beitrag, mir fällt es so schon schwer meine Erholung mit der Arbeit zu trennen. Hier mal wieder was anderes aus Portugal.

https://mb407.wordpress.com/2019/03/15/ ... u-tun-hat/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 3876
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: ULTRA mal wieder on tour...

Beitragvon Rollsportanlage » Fr 15. Mär 2019, 22:39

Krass wie leer die Strrände da sind noch im Spätsommer war alles voller Touristen, nicht so viele wie am Mittelmeer zur Hochsaison, reichte aber schon, um am Strand Freibadatmosphäre aufkommen zu lassen.

Portimao fand ich auch super.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1271
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

VorherigeNächste

Zurück zu Die Webprojekte der User

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast