Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Podium, um Eure eigenen Projekte vorzustellen, Hilfesuche bei Webtechnikprojekten, Linktauschgesuche etc.

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon ULTRA » Mo 20. Jul 2020, 14:17

Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon santeria » Mo 20. Jul 2020, 14:26

ULTRA hat geschrieben:na herzlichen Dank, dass ich sonst nicht mit Abenteuern dienen kann...

aber ich weiß ja wo ich bin, selbst nicht genügend entspannt um mir dieses Projekt entgehen lassen zu können, ein Bastler braucht halt was zu tun...

also, seit langem mal wieder ein Schrauberblog, der mich ein Stück meinem neuesten Traum voran bringt.

https://mb407.wordpress.com/2020/07/04/ ... 6-in-togo/



Vermutlich hast du das mittlerweile selbst rausgefunden, aber die Angaben auf dem Schild:
PTR - Poids total roulant (Gesamtgewicht tollend/ fahrend)
PTC - Poids total charge (Gesamtgewicht Ladung)
E. Av/ Ar - av steht für avant, also vorne m/ Ar für arrière, also hinten.
Für was das E steht weiß ich gerade nicht.

Ansonsten weiterhin ne gute Zeit und viel Spaß da unten. :wink:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 4050
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon Fuchs » Di 21. Jul 2020, 18:47

santeria hat geschrieben:Für was das E steht weiß ich gerade nicht.



Echse :king:

Achslast vorne und hinten, interessiert da aber wahrscheinlich niemanden
Burt hat geschrieben: Im Grunde genommen ist das [...] schon ziemlicher Murks, also für unsere Zwecke vollkommen angemessen.
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1706
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon ULTRA » Fr 24. Jul 2020, 09:25

… irgendwas mit Anhänger... egal, der kann was ziehen.

Schrauberblog vom Unimog...

https://mb407.wordpress.com/2020/07/24/ ... g-in-togo/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon ULTRA » Mo 27. Jul 2020, 08:42

Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon ULTRA » Mi 29. Jul 2020, 08:55

Projekt Unimog... es geht voran, Hydraulik ist entfernt.

https://mb407.wordpress.com/2020/07/29/ ... -entfernt/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon Frankass » Mi 29. Jul 2020, 09:44

Total abgefahren. Aus meiner Sicht da irgendwo im Nirgendwo so nen Projekt zu starten. Aber Unimog an sich finde ich geil und ich glaub ich kann das gut nachvollziehen wenn man dort zu nen vernachlässigtes Wägelchen findet, was einem anschließend nicht mehr aus dem Kopf geht. Keep up the good work.
:like:
Benutzeravatar
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1745
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Weltreise mit Mercedes 608 Pritsche

Beitragvon ULTRA » Mo 3. Aug 2020, 18:56

Echt wahr... ich hatte mit mir gerungen das Ding vergessen zu wollen, hat nicht geklappt und das ist nun draus geworden.
Hier mal wieder neuer Input für Schraubergeschichten.

https://mb407.wordpress.com/2020/08/03/ ... arosserie/
Benutzeravatar
ULTRA
Inventar
 
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 20:40
Wohnort: BÄRLIN

Vorherige

Zurück zu Die Webprojekte der User

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste