Bitte gebt an, wann Ihr welche Strecke (Autobahnen) fahrt und wieviel Platz Ihr habt.

Souvenirs und Ersatzteile aus Mütterchen Russland

1
Moin,

mich führt es beruflich für drei Wochen nach Russland, leider nur mit dem Flugzeug und nicht mit einem Stauraumfreundlichen Automobil, aber dennoch:

Benötigt jemand Teile/Sachen, die man nur in Russland bekommen kann? Kleinere Sachen kann ich in meinem Reisegepäck und Zweitkoffer unter bringen. Vielleicht fehlt ja jemandem eine UAZ-Lima oder ein Vergaserkit.

Unnötige Schnapsbestellungen bitte ich zu unterlassen. So gut ist der Fusel dort nicht. :bier:

Sinnloses, also Militaria, Putin-Fanklamotten und Martoshkas sind auch möglich (wenn ihr denn drauf steht)
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.

Re: Souvenirs und Ersatzteile aus Mütterchen Russland

5
Gesucht, aber nicht gefunden waren: Röhren für Uhren, also sog. Nixie-Röhren. Chili suchte auch noch teile für seinen GAZ, aber auch da war ich nicht erfolgreich.
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.

Re: Souvenirs und Ersatzteile aus Mütterchen Russland

7
Ich werf mal ein.

Falls dir irgendwie anschraubbare Plaketten über den weg laufen...
-Motorplaketten
-Fahrzeugplaketten
-Erste Hilfe? Wäre auch geil. Könnte ich super an meinen kaliber 50 erste Hilfe Kasten dranmachen. :top:

Cheers M.
Ich fahre, also bin Ich.
Aktuell:
1998er A3 8L 1.8T (bissl aufgepumt der gute)
2005er FOCHT Transit Nugget -> das Schlafmobil
2015er FOCHT Focus (Frauchens) Diesel - der Kilometerfresser