ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Alles was fehlt...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann hier suchen! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird.

ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Fuchs » Mo 29. Okt 2018, 20:07

EZ Februar 81, Mkb EG. Weiß jemand, welcher Verteiler da original reingehört? Und Zündspule?
FIN hätte ich auch noch, falls es hilft.
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1250
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Bullitöter » Mo 29. Okt 2018, 23:32

Verteiler:

Mit Unterbrecherzündung 049 905 205 E
Mit TSZ 067 905 205

Zündspule für U Zündung 171 905 115
Für TSZ 211 905 115B

Die o.g. TSZ Spule würde ich aber nicht verbauen, das ist noch die alte Ausführung mit Euro anschluss. Die Zündleitungen dafür sind inzwischen echt teuer. Kenne das von meinem Audi. Ich hab stattdessen 211 905 115D (findet sich Quasi in jedem Benzin Golf 2) mit SAE anschluss verbaut und ne dazu passende Verteilerkappe von nem späteren Modell (auch hier wieder einfach was 90er Golf 2 kaufen) das war dann incl. neuer Zündleitungen billiger als ein satz Strippen in der alten Ausführung.

Den Verteiler kann man außer auf anderen EG Motoren noch auf dem YZ ausm Audi 80 von 81 - 84 finden, is aber sicher noch seltener.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3128
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon All Eyez on me » Mo 29. Okt 2018, 23:47

Sollte auch beim 81´er noch der gleiche sein wie bei mir im 78´er GTI MKBK EG....mit Zündkontakten...067 905 205.

Kannst Du aber auch auf kontaktlose (und somit etwas stärkere Zündung vom DX umrüsten. Dazu brauchst Du dann eben noch das Zündsteuergerät und dessen kleinen Kabelbaum um den DX Zündverteiler mit Strom zu versorgen. Geht wie gesagt auch von der Zündkurve her und ist sogar etwas besser als der originale vom EG.

Zündspule sollte die 211 905 115 B sein wenn ich mich nicht irre.
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 635
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Fuchs » Di 30. Okt 2018, 09:19

Danke Bullitöter und Alleyezonme.
Kontaktlose Zündung ist drin, der soll nur wieder auf Original mit Kontakten zurückgerüstet werden. :gruebel:
Kunde ist König :-)
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1250
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Bullitöter » Di 30. Okt 2018, 10:58

Bescheuert... das Wort heißt bescheuert, nicht König :kevin: (Vor allem vor dem Hintergrund, dass es den EG auch ab Werk mit TSZ gab.) Wenn da der passende o67er Verteiler drin ist, würde ich den aber nachher schön vergolden lassen wenn er den nich zurück will. :-)
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3128
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Burt » Di 30. Okt 2018, 14:33

:shit:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2561
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon Fuchs » Di 30. Okt 2018, 14:39

:kevin:
Bin wohl eher ich, muss weniger trinken. Oder viel mehr.
Also, Kontaktverteiler ist drin. Original hört aber TSZ rein, und darum ging es ihm.
Die richtige Nr. hab ich ja jetzt.
Evtl. erklärt das auch die Startschwierigkeiten von dem Ding, falls jemand nur den bekontakteten Verteiler reingesteckt hat. Da fehlt dann ja die Startanhebung, oder? (Ich habe die Kiste aktuell noch nicht gesehen, ging bis jetzt alles über Text-Nachrichten)
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1250
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: ET Nr. Verteiler Scirocco 1 GTI

Beitragvon All Eyez on me » Di 30. Okt 2018, 19:02

Kann aber auch daran liegen, daß irgendeiner nicht in der Lage war die Zöndkontakte korrekt einzustellen.

Macht ja heute (außer unsereinem) keiner mehr... :-)

Wenn der aber schon kontaktlose Zündung drinhat hätte ich den nie im Leben zurückgerüstet...ein wahrer Rückschritt...
Bild
Phantasie ist wichtiger als Wissen...den Wissen ist begrenzt.
http://www.Scirocco-lounge.com
http://www.schrauber.tk
Benutzeravatar
All Eyez on me
Inventar
 
Beiträge: 635
Registriert: So 6. Okt 2013, 23:30


Zurück zu Gesuche Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast