Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Alles was fehlt...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann hier suchen! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird.

Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon TPM » Fr 27. Apr 2018, 16:27

Suche wegen akutem Getriebetotalschaden ein intaktes Fünfganggetriebe mit dem kennbuchstaben 4T.
Viele Grüße...Tim (Dieselqueen)

Im Gedenken an Rudolf Diesel.
Blech: KR51/1 '68, ES125/1 '75, W123 240D '84, Golf 2 '91
Benutzeravatar
TPM
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 114
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Hildesheim

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon santeria » Fr 27. Apr 2018, 16:49

Ich hab leider nichts, aber willst Du deine Suche nicht auf 4S zusätzlich ausweiten?
Die Übersetzungen sind doch recht ähnlich und mW nach wurden beide bei identischer Motorisierung verbaut - zB im 1,6er Benziner.

4S 020 5-Gang 08/83 - 07/92 3,455 1,944 1,286 0,909 0,745 3,941
4T 020 5-Gang 08/83 - 10/91 3,455 1,944 1,286 0,909 0,745 3,667

:sekt:
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3806
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon Jeff » Fr 27. Apr 2018, 16:51

Wo is denn das drin?
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten.
Benutzeravatar
Jeff
Inventar
 
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:50

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon santeria » Fr 27. Apr 2018, 16:59

Im VW Golf 2 zB wurden die verbaut - 1,6 & 1,8L.
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 3806
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon TPM » Fr 27. Apr 2018, 17:37

santeria hat geschrieben:4S 020 5-Gang 08/83 - 07/92 3,455 1,944 1,286 0,909 0,745 3,941
4T 020 5-Gang 08/83 - 10/91 3,455 1,944 1,286 0,909 0,745 3,667


Ist die letzte Ziffer die Differential-Übersetzung und die Gangabstufungen identisch oder wie ist die Tabelle zu verstehen?

Im Diesel ist halt ein langes Getriebe von Vorteil und ich würde ungern auf der Autobahn nach Getriebetausch unnötigen Lärm haben, allerdings im 5. noch vom Fleck kommen.
Das Getriebe ein zweites Mal wechseln lässt meine Zeit leider nicht zu.
Andererseits muss die Karre laufen...hm ja. :king:

Aber danke für den Hinweis auf jeden Fall.
@Jeff, Golf 2 Diesel / Turbodiesel und wohl auch genannte Benziner.
Viele Grüße...Tim (Dieselqueen)

Im Gedenken an Rudolf Diesel.
Blech: KR51/1 '68, ES125/1 '75, W123 240D '84, Golf 2 '91
Benutzeravatar
TPM
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 114
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Hildesheim

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon Rollsportanlage » Fr 27. Apr 2018, 18:08

Die 4T und 4S sind nicht ungesucht. Eventuell hilft ein Blick ins Doppelwobber Portal und es findet sich nen 020-Getriebe aus Golf 3, oder Seat Ibiza mit ähnlicher Übersetztung. Die können deutlich billiger sein.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 850
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon Jeff » Fr 27. Apr 2018, 19:12

Ok hab ich nicht.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gern behalten.
Benutzeravatar
Jeff
Inventar
 
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:50

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon weichei65 » Fr 27. Apr 2018, 20:56

Notfalls:

Das aus dem grünen TD...

Dichtringe würde ich wegen der Standzeit aber vorher wechseln. Bringst mal eins wieder, wenn sich eins findet. Es war leise und liess sich sauber schalten. Der Ausbau ist ja quasi nur noch fallen lassen. Damit wär das Thema schnell durch.

Aber frag mich bloss nicht nach dem Kennbuchstaben. Könnte 4T sein, muss aber nicht. Gab ja so einige....

Ist auf jeden Fall original.
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4496
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon Eigengewächs » Fr 27. Apr 2018, 22:15

Das 4T hat 90er Antriebswellenflansche und wurde in den Turbodiesels verbaut, das ATH hat 100er und war in den 90PS-ern drin. Die Übersetzungen sind gleich, beide mit dem langen 5. Gang. Die 54PS dürften da aber auch gar nichts mehr ziehen.
Ein 4S würde ich dir da schon eher empfehlen, die dürften auch häufiger zu finden sein (meist in den späteren 1,6 liter-Benzinern). Ansonsten hätte ich dir noch eins fürn Kasten Meckatzer - funktionierte auch ohne Probleme.
...Hauptsache gegen den Strom - auch mit der Karre...
Aktuell im Fuhrpark:
Golf 2 RP
Passat 32b GT CY
T3 Bluestar 1Z
E30 M20B20 hochverdichtet
Volvo 940 TD
Benutzeravatar
Eigengewächs
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 151
Registriert: So 29. Dez 2013, 19:25
Wohnort: Wolfegg, Kisslegg, Ravensburg, Konstanz

Re: Dringend: VW Golf etc. Getriebe 4T

Beitragvon Bullitöter » Fr 27. Apr 2018, 22:22

Laut Dieselschrauber.de waren folgende am 1Y Motor im Golf 3 (64 PS Sauger)

4t
cdj
chc
cyw
dfp
dfq
dfw

Da sollte sich doch was auftreiben lassen. Vom 4T würde ich auch Abstand nehmen, ich hab zwar keine Ahnung warum man son Scheiß 4+E dingen haben will, viele wollen es aber mit der Folge entsprechender Marktverknappung.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2879
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Nächste

Zurück zu Gesuche Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste