Polo 86c motor

Alles was fehlt...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann hier suchen! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird.

Polo 86c motor

Beitragvon Mangusta » So 7. Mai 2017, 20:21

Moin moin,
Hat jemand noch was liegen? Am liebsten ein hb.
Aber quasi kann man ja alles rein hängen wenn alles beim Motor bei ist. Das wichtigste es muss günstig sein.

Danke schon mal
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Polo 86c motor

Beitragvon Käfer 67 » So 7. Mai 2017, 20:30

Definiere er günstig!!!!

Ich würde mir nen billigen Polo suchen, gibts wie Sand am Meer und ohne Tüv sogar zweistellig.
Dann kann der Motor wenigstens getestet werden.
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2136
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Polo 86c motor

Beitragvon lupo224 » So 7. Mai 2017, 20:35

Ich habe hier noch einen 1,4l aus dem Golf 3 liegen. 60PS.
Was alles dabei ist, weiß ich nicht. Wenn Interesse besteht, guck ich mal genau nach.

Gruß
Micha
########################################################
KEIN GRIMM-FAN
########################################################

http://lupo224.blogspot.de
lupo224
Forenbewohner
 
Beiträge: 377
Registriert: Di 9. Feb 2010, 22:12
Wohnort: Tönisvorst

Re: Polo 86c motor

Beitragvon Mangusta » So 7. Mai 2017, 20:49

Der Plan mit ganzem Polo holen ist an und für sich gut, nur hab ich leider kein plan und kein Hängerschein zum holen auf nem Trailer.



Passt ein Golf 3 Motor ohne große Arbeit?


Die Sache ist, der Polo hat nen gl Motor, wurde auf hb umgebaut, beides schlepphebel Motoren aber so gut wie nicht zu bekommen.
Ich würde ihn gern für kleines Geld wieder zum fahren bekommen, weil es echt schade wäre wenn der vergammelt oder geschlachtet würde.

Das Problem mit dem hb Motor ist das sich eine Mutter vom Luftfilter gelöst hat und der Motor sie weg geatmet hat.
Kopf ist noch drauf, aber ich denke mal sie wird ihre Spuren hinterlassen haben die böse Mutti.
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Polo 86c motor

Beitragvon Käfer 67 » So 7. Mai 2017, 20:58

Läuft der Karren noch???

Falls ja lass das Ding laufen und schau was passiert. wenn nichts ungewöhnliches auftritt einfach fahren......

Und für nen Schlachter bei dem der Motor läuft braucht man doch keinen Hänger
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2136
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Polo 86c motor

Beitragvon Mangusta » So 7. Mai 2017, 21:02

Er läuft, aber nicht wirklich gut.

Meinte mit Hänger wegen TÜV abgelaufen, abgemeldet und schon bekommst ein Schlachter nicht weg ohne Hänger.

Eilt auch nicht ganz dringend nur falls einer was hat oder Schlachten...


Oder du kaufst kart, dann habe ich wieder etwas mehr Platz :jubel2:
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Polo 86c motor

Beitragvon lupo224 » So 7. Mai 2017, 21:35

Der Golf Motor passt, aber wohl nicht so einfach.

Evtl. Hätte ich noch jemanden, der einen kompletten Polo mit 1,3 55PS Vergaser hat.
Steht hier in der Nähe.
Notfalls könnten wir den Motor hier ausbauen und ich entsorg dann den Rest.
(Bzw. dann könnte ich mit der Karosse doch noch meine fixe Idee umsetzen. :jubel:

Wenn interess besteht, frag ich noch mal nach.

Gruß
Micha
########################################################
KEIN GRIMM-FAN
########################################################

http://lupo224.blogspot.de
lupo224
Forenbewohner
 
Beiträge: 377
Registriert: Di 9. Feb 2010, 22:12
Wohnort: Tönisvorst

Re: Polo 86c motor

Beitragvon happyc » So 7. Mai 2017, 21:36

Definier' mal "eilt nicht".
Ich plane seit ein paar Jahren nen motorwechsel, auch der eilt nicht, und wird deswegen immer nach hinten geschoben. Wenn ich wechsele, ist ein gl-Motor über, das ist das Backup für meinen momentan verbauten.
Wo kommste her?
happyc
Inventar
 
Beiträge: 709
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: Polo 86c motor

Beitragvon Mangusta » So 7. Mai 2017, 21:45

Danke Micha, ja fragen wäre super was der Spaß kostet.


Eilt nicht, weil ich im Moment eh nicht zum Umbau komme, aber wenn ich dann zeit habe, dann finde ich keinen Motor also fang ich an zu suchen

So zum Winter die Richtung
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Polo 86c motor

Beitragvon happyc » So 7. Mai 2017, 21:53

Ach, scheiss drauf, als Backup verwende ich den eh nicht mehr, wenn mein jetziger Motor nicht mehr will wechsele ich eh auf den gewollten GK, und baue keinen GL mehr rein. Kannste also haben. Anbauteile weiß ich gerade nicht, viel ist ja nicht dran, Lima hab ich ne Handvoll rumliegen, vergaser sollte ich auch haben, ansaugbrücke auch, Krümmer und hosenrohr auch.
Hat angeblich 120' runter, aber jeder Motor der irgendwo angeboten wird hat 120' runter, steht schon länger, kann man durchdrehen, nix fest. Zahnreihen und Öl ist mit Sicherheit fällig.. Standort Großraum Rhein-Main. Preis? Keene Ahnung, ich hab vor drölf Jahren mal nen fuffi gezahlt. Damals, als der 86c noch halbwegs im Alltag gefahren wurde..
happyc
Inventar
 
Beiträge: 709
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Nächste

Zurück zu Gesuche Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste