Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann hier suchen! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird.

Re: Dachgepäckträger T4 und drehende Sitze, Campingkram

24
Ich hab noch den kompletten Küchenblock ausm LT hier in der Garage stehen. Akkus und Solarladeregler auch. Für 350 Oiro kannste das alles ham. Nur das Solarpanel ist auf dem Bus verblieben weil die Zeit knapp war und ich keinen bock hatte das runterzuflexen. Wasserpumpe und BW Kanister für Dusche/Spüle sind auch vorhanden.
Nichts fährt, alles geht

92' Polo 86c _POW_ -RustInPeaces-
98' Volvo V70 TDI _Karlsson_
02' T4 2.5TDI

Re: Dachgepäckträger T4 und drehende Sitze, Campingkram

25
Tesla hat geschrieben: Sa 12. Nov 2022, 10:07 Ich hab noch den kompletten Küchenblock ausm LT hier in der Garage stehen. Akkus und Solarladeregler auch. Für 350 Oiro kannste das alles ham. Nur das Solarpanel ist auf dem Bus verblieben weil die Zeit knapp war und ich keinen bock hatte das runterzuflexen. Wasserpumpe und BW Kanister für Dusche/Spüle sind auch vorhanden.
Ich denke wir sollten uns mal wieder sehen und die ganze Sache bei einer Kaltschorle besprechen. Strom in der Karre wäre definitiv gut und Bier im Schrank auch.
Bin wohl bald wieder auf Tour.

Falls dir im WoMoSchlaraffenland ma nen Sitzdrehgestell übern Weg humpelt gib laut - Wenn man so gut wie keinen Wohnraum hat sollte man ihn versiert erweitern.
Es lebe die Brotdose.
Bier ist ist aus. Motor läuft.